US-Agentin Angela Merkel schadet Deutschland und Europa

von jurabuch (anti-merkel)

Dass Angela Merkel Deutschlands schlimmste Feindin ist, weil sie ständig im Interesse der USA und Israels Politik gegen Deutschland macht, wurde hier schon mehrfach festgestellt. Nahezu täglich gibt es dazu Meldungen, die das bestätigen. Gerade kommt folgende Meldung:
Der BND soll laut Medienberichten dem US-Geheimdienst NSA jahrelang bei der Spionage gegen die französische Regierung und gegen die EU-Kommission geholfen haben. Es gebe zudem auch Hinweise auf Wirtschaftsspionage.

Das ist nun wirklich ungeheuerlich. Dass die USA massiv Spionage gegen Deutschland getrieben haben und die Bundesregierung zu faul, zu blöd oder zu feige war, um dagegen vorzugehen, ist schon schlimm genug. Man erinnere sich etwa daran, wie der Politversager Ronald Pofalla, damals für das Kanzleramt zuständig, allen Ernstes die Spionageangelegenheit für „erledigt“ erklärt hat. War dieser Kerl so blöd, das wirklich zu glauben oder war er so dummdreist, das wider besseres Wissen zu behaupten ? Statt einen solch offenkundig unfähigen Politiker zum Teufel zu jagen, hat man ihm bei der Deutschen Bahn ein unnötiges und überaus gut bezahltes Pöstchen verschafft. Ob er dort genauso versagt ?

Typisch auch, dass die Bundesregierung zu feige war, Edward Snowden zu unterstützen, der in dankenswerter Weise die Spionageangriffe der USA enthüllt hat. Und nun also auch noch Hinweise, dass der Bundesnachrichtendienst, der ja eigentlich für Deutschland arbeiten soll, sozusagen im Dienst der USA tätig war und dabei gegen Frankreich, die EU und Unternehmen spioniert hat. Wenn auch nur ein Teil dieser Vorwürfe stimmt, ist das ein Riesenskandal, der noch große diplomatische Verstimmung hervorrufen kann. Eines ist aber jetzt schon klar: diese Regierung handelt ständig gegen die Interessen Deutschlands. Das war auch so bei den völlig unsinnigen Sanktionen gegen Russland, wo man wieder einmal den Handlanger der USA gespielt hat. Eigentlich müssten Angela Merkel und ihre Helfer wegen Landesverrats verhaftet und eingesperrt werden.

Gegen das, was diese deutschfeindliche Bundesregierung macht, sind selbst die damaligen Spionagetätigkeiten von Guillaume eine Kleinigkeit. Und als Guillaumes Agententätigkeit aufflog, ist Brandt als Kanzler zurückgetreten. Merkels Rücktritt ist längst überfällig. Spätestens bei der nächsten Bundestagswahl müssen diese deutschfeindlichen Politiker zum Teufel gejagt werden. Dass Merkel ständig ihren Amtseid bricht, wurde hier auch schon, etwa im Zusammenhang mit der irrsinnigen Europolitik, festgestellt. Übrigens: der Amtseid lautet : „Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

Bei Merkel hat man leider eher den Eindruck, dass sie nach folgendem Motto handelt „Ich schwöre, dass ich alles für die USA und Israel tun und Deutschland so viel wie möglich schädigen werde. So wahr mir der Teufel hilft“…

Gerade angesichts der unglaublich aggressiven Spionage der USA wäre es höchste Zeit, das geplante Freihandelsabkommen TTIP auf Eis zu legen oder gleich zu beerdigen, denn dass die USA auf „Partner“ keinerlei Rücksicht nehmen, haben sie unzählige Male gezeigt. Und dieses Abkommen würde ohnehin nur den Großkonzernen nutzen, die es unbedingt haben wollen, aber allen anderen schaden. Rücksichtslose, völlig unmoralische US-Konzerne (abschreckendes Beispiel etwa Monsanto) sind das letzte, was wir in Europa gebrauchen können.

N.B. Dass die USA überall, wo sie sich einmischen, nur Schaden anrichten, sieht man derzeit in der Ukraine. Bevor es die irrsinigen Pläne gab, die Ukraine für die EU und die NATO zu erobern, war es dort relativ ruhig und die Verhältnisse viele besser als heute. Leider hat sich auch in diesem Fall Merkel als Dienerin der USA betätigt und die Interessen Europas verraten.

US-Agentin Angela Merkel schadet Deutschland und Europa
6 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*