Aufklärung

Chronik einer angekündigten Krise

Entnommen aus dem Blog von Norbert Häring Der investigative Journalist Paul Schreyer hat ein Buch über die Corona-Pandemie geschrieben. Weil ich seine Unerschrockenheit bewundere und viel von seinen gewissenhaft recherchierten, unaufgeregten Texten über Tabuthemen halte, […]

Aufklärung

Die Coronakultur des erzwungenen Gehorsams

Jenin Younes (antikrieg) Unsere öffentliche Kultur hat sich seit Beginn der pandemischen Lockdowns im März dramatisch verändert. Beispiellose Eingriffe in das Leben des Einzelnen und Einschränkungen seiner Freiheiten sind zur „neuen Normalität“ geworden und werden […]

Betrugssystem

Annalena Baerbock: „Wir haben Platz!“

Ein Auszug aus: „Alle wollen nach Deutschland, aber es geht nicht“: Drama und Ratlosigkeit bei „Anne Will“ „Im Vorfeld der Sendung hatte die Grünen-Chefin Annalena Baerbock getwittert: „Wir haben Platz!“ Im Sinne: Die Moria-Bewohner sollten […]

Atlantiker

Zum Fall Nawalny

Redaktion politonline Bevor man sich mit dem Vergiftungsfall Nawalny auseinandersetzt, dürfte es durchaus zweckmässig sein, sich zuvor den in der Presse unendlich ausgewalzten Fall Skripal nochmals bewusst zu machen: Am 4. März 2018 waren in […]

Aufklärung

Der Brand auf Lesbos kommt Merkel gelegen

Von Peter Haisenko (anderwelt) Seit nunmehr fünf Jahren versucht die Kanzlerin Europa zu erpressen, Migranten in allen Ländern aufzunehmen. Der Widerstand dagegen ist ungebrochen. Da kommt der Brand auf Lesbos gerade recht, um schon wieder […]

Allgemein

Der Supergau

Wir befinden uns nicht auf dem Weg in eine Diktatur, sondern sind längst dort angelangt. Teil 1/3. von Teer Sandmann (rubikon) Wir leben in einer Zeit, in der es darauf ankommt. Auf uns alle. Und […]