Politik

Dies und Das – Sonntagsfrage und tektonische Verschiebung in Moskau

Russophilus (vineyardsaker) Die Lügen- und Propagandaschau (vormals tagesschau) hat die Ergebnisse der aktuellen „Sonntagsfrage“ veröffentlicht. fdp und grüne pest haben dabei um 1% zugelegt, cdu/csu und spd verloren 1% und die AfD gewann 2% und […]

Aufklärung

Schäuble plädiert für zeitnahe und bedingungslose Beseitigung des Rechtsstaates

von WiKa (qpress) BRDigung: Es ist so schön, wenn man ungestört in seinem stressbefreiten und durchharmonisierten Feng-Shui Elfenbeinturm residieren darf. Dort von Personenschützen bis ans sein unselige Ende umgeben, kann man sehr bequem nach seinen […]

Aufklärung

Rechtsstaat Deutschland? Eine ernüchternde Analyse

von Dr. Klaus Miehling (dzig) Unsere Politiker werden nicht müde, den „Rechtsstaat“ zu beschwören. Aber was sind die Merkmale eines Rechtsstaats, und leben wir tatsächlich (noch) in einem? Wenn nein, wie konnte es dazu kommen? […]

Atlantiker

Maaßen nach oben! Merkel nach unten! SPD über dem Abgrund! Gauland fast am Ziel. Seehofer hat gewonnen!

verfasst von Diogenes Lampe (dasgelbeforum) Bedenke, worum Du bittest! Es könnte in Erfüllung gehen! Seehofer hat mich überrascht. Oder war es Maaßen? Egal! Vermutlich waren es die Spitzen des gesamten Geheimdienstapparates, die dieses Meisterwerk der […]

CDU-Politiker ruft nach Säuberungen!
Allgemein

CDU-Politiker ruft nach Säuberungen!

von Vera Lengsfeld Wer noch Zweifel hatte, dass die Partei Konrad Adenauers, jedenfalls ihre Funktionäre, links außen angekommen ist, der wurde auf dem Parteitag der baden-württembergischen CDU eines Besseren belehrt. Der Landesgeneralsekretär Manuel Hagel, forderte […]

Medien

Die Maaßen-Beförderung und die Tradition der Gestapo

Von Ulrich Rippert (wsws) Einen Tag nach dem der bisherige Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz Hans-Georg Maaßen von seinem Posten entbunden und zum Staatssekretär im Bundesinnenministerium befördert wurde, gab Innenminister Horst Seehofer (CSU) gestern bekannt, […]

Bereits 1964 erkannten die Alt-Parteien, dass sie „Kriminelle Vereinigungen“ sind
Aufklärung

Bereits 1964 erkannten die Alt-Parteien, dass sie „Kriminelle Vereinigungen“ sind

von WiKa (qpress) BRDigung: Über viele Jahrzehnte fiel das kriminelle Wesen der Alt-Parteien nicht sonderlich auf. Selbst dann nicht, wenn der ein oder andere Spitzenpolitiker sich an den ein oder anderen folgenschweren Bargeldkoffer nicht mehr […]

Offenes Schreiben zu Chemnitz
Aufklärung

Offenes Schreiben zu Chemnitz

Doris Auerbach (politonline) an den deutschen Aussenminister Heiko Maas Sehr geehrter Herr Außenminister, Grundlage meines offen an Sie gerichteten Schreibens ist Ihre an die Chemnitzer Bürger gerichtete Forderung: »Da müssen wir dann auch mal vom […]

Aufklärung

Den “demokratischen Rechtsstaat verteidigen”? Der Bock will Gärtner sein!

Von Peter Haisenko (anderwelt) Allenthalben wird nach Chemnitz und Ähnlichem die Forderung gestellt, der demokratische Rechtsstaat müsse verteidigt werden, gegen die Gefahr von Rechts. Das kommt nicht nur aus dem links-grün-faschistischen Milieu, sondern auch aus […]

Politik

Merkel lässt die Maske fallen

von Vera Lengsfeld Die Auflösung des Rechtsstaats durch die Kanzlerin ist in ein neues Stadium getreten. Sie muss den Chef des Verfassungsschutzes, der es gewagt hat, ihr zu widersprechen, selbst abservieren. Die Drecksarbeit hätte eigentlich […]

Aufklärung

Warum wir blind sind für das System, das uns zerstört

Jonathan Cook (antikrieg) Ich benutze diesen Blog selten, um den Lesern zu sagen, was sie glauben sollen. Vielmehr versuche ich aufzuzeigen, warum es klug sein könnte, zumindest ohne sehr gute Beweise dem zu misstrauen, was […]

Banken

DIE DUNKLEN JAHRE SIND DA II

von Egon von Greyerz (goldswitzerland) Original in Englisch vom Donnerstag, 6 September, 2018 Der Blick zurück ist die genaueste aller Wissenschaften. Die meisten Menschen, die ihr Leben mit Blick auf die Vergangenheit leben, haben ein […]

Gesetze

Wenn Maaßen fällt, fällt Seehofer

von Vera Lengsfeld Auf, auf zum fröhlichen Jagen, scheint das Lieblingsmotto der SPD zur Zeit zu sein. Mit dem erlegten Wild möchte sie sich ein letztes Mal bescheinigen, dass sie noch mächtig genug ist, eine […]