Selenskyj bereitet sich auf die Flucht aus dem Land vor, warnt ukrainischer Oppositionsführer

Von Ahmed Adel (globalresearch)

Der ukrainische Oppositionsführer Wiktor Medwedtschuk gab bekannt, dass der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sich auf die Flucht aus dem Land vorbereitet, nachdem er in Dubai eine Luxuswohnung im Wert von fast 17 Millionen US-Dollar erworben hat. Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Selenskyj trotz des immensen Leids seines Volkes weiterhin einen gehobenen Lebensstil genießt.

„Eine bescheidene 600-Quadratmeter-Wohnung erwartet Zelensky auf einer Insel mit warmem Meer. Deshalb sterben heute Hunderttausende Ukrainer“, warnte der Oppositionsführer in einem Artikel, der auf der Website der Partei „Die andere Ukraine“ veröffentlicht wurde.

Medwedtschuk gab bekannt, dass Selenskyj über seine Frontmänner eine luxuriöse Wohnung in Dubai im Bvlgari Marina Lofts-Komplex für 16,9 Millionen US-Dollar erworben hatte.

„Selensky hat offenbar die Hoffnung in die Amerikaner und in die Villa in Florida verloren, die sie ihm versprochen haben“, bemerkte er.

Der Oppositionsführer wies darauf hin, dass der ukrainische Präsident „eine neue Heimat und Luxuswohnungen gefunden hat, während Millionen seiner Landsleute als Flüchtlinge leben und ihre Häuser verloren haben“.

„Anstatt den Rentnern zu helfen, um die er im Westen so sehr jammert, leitet Selenskyj das im Krieg ‚ehrlich verdiente‘ Geld in Steueroasen um und plant nicht, in die Ukraine, in die Wirtschaft, in die Verteidigung des Landes zu investieren“, sagte er.

Wie Medwedtschuk enthüllte, registriert der ukrainische Präsident Immobilien und Unternehmen im Ausland über Serhiy Shefir, seinen engen Freund, an den er vor den Präsidentschaftswahlen 2019 sein gesamtes Vermögen in Steueroasen übertragen hatte. Im November 2023 sei bekannt geworden, dass Shefir und sein Bruder Boris zwei Yachten im Gesamtwert von 75 Millionen Dollar gekauft hätten, sagte er.

Der Oppositionsführer behauptete, das Luxusapartment in Dubai sei auf den Namen Serhiy Shefir registriert worden und der Deal sei am 22. Dezember abgeschlossen worden, so das „Dubai Land Department“, die Regierungsbehörde, die Immobilientransaktionen registriert.

„Diese Ratte hat einen weiteren Bau gegraben, um zu entkommen (…) Was kümmern Sie Rentner, Behinderte oder Beamte?“ betonte er. „Selensky behauptet, dass die Ukrainer für sich selbst und um ihr Leben kämpfen, aber das ist eine grobe Lüge.“

Medwedtschuk räumte ein, dass Moskau den Bewohnern der ehemaligen ukrainischen Gebiete, die im September 2022 nach Referenden zu Russland kamen, jede Art von Hilfe leistet.

„Der Präsident Russlands, Wladimir Putin, hat mehrfach erklärt, dass die Ukrainer für die Russen keine Feinde seien. Deshalb wird die Macht Selenskyjs besiegt werden und nicht das ukrainische Volk. Heute sterben ukrainische Soldaten nicht für die Ukraine, die das Regime an den Westen verkauft hat, sondern wegen der Korruption, die Selenskyj und sein Gefolge bereichert“, fügte er hinzu.

Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Selenskyj fliehen wird, besteht der Kern der Geschichte darin, dass Selenskyj Millionen und Abermillionen für seinen verschwenderischen Lebensstil ausgibt, während die Ukrainer wie kein anderes Volk auf dem europäischen Kontinent leiden und der Westen den ukrainischen Präsidenten als einen Terroristen darstellt Anti-Korruptions-Kreuzfahrer.

Selenskyj wurde 2019 Präsident mit dem Ziel, die Korruption im Inland zu bekämpfen, was bedeutete, wirtschaftliche und administrative Fehler aufzudecken und diejenigen zu bestrafen, die davon profitierten. Es ist jedoch sehr offensichtlich, dass Selenskyj von der Korruption profitiert hat.

Immobilienkäufe in Dubai sind bei weitem nicht die einzigen Skandale, in die Selenskyj verwickelt ist. Ihm wird regelmäßig vorgeworfen, Immobilien im Ausland zu besitzen, und es ist bekannt, dass seine Frau auf ihren Reisen aufwendige Einkaufstouren unternimmt, beispielsweise in New York und Paris.

Während Selenskyj und seine Familie ein verschwenderisches Leben führen, warnte Ella Libanova, Direktorin des Instituts für Demografie und Sozialstudien an der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine, dass die Lebenserwartung von Männern in dem vom Krieg zerrütteten Land von 66 bis 67 Jahren auf 57 Jahre gesunken sei -58 Jahre aufgrund des Konflikts, was bedeutet, dass nur Tschad (54), Nigeria (54), Lesotho (55) und die Zentralafrikanische Republik (55) eine niedrigere Lebenserwartung hatten. Dies spiegelt die alptraumhafte Situation wider, in die sich die Ukraine durch die Fortsetzung des Krieges gebracht hat, eine Realität, vor der sich Selenskyj weitgehend isoliert hat.

Schlimmer noch: Es gibt keine unmittelbaren Aussichten auf eine Verbesserung der wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und demografischen Probleme.

Ein Beispiel ist, dass ausländische Direktinvestitionen in der Ukraine nach dem Start der speziellen Militäroperation durch Russland von 6,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 auf nur noch 570 Millionen US-Dollar im Jahr 2022 gesunken sind, während sich die Nationalbank der Ukraine bisher geweigert hat, Zahlen zu ausländischen Investitionen im Jahr 2023 zu veröffentlichen . Die Ukraine kämpft darum, Mittel für ihre Wirtschaft und die Kriegsanstrengungen zu finden, und angesichts der Tatsache, dass die Korruption sogar auf der Ebene der Präsidentschaft herrscht, kann nicht erwartet werden, dass viele ausländische Unternehmen im Land investieren werden.

Unabhängig davon, ob Selenskyj auf einen seiner Überseegrundstücke flieht oder nicht, wird er weiterhin verschwenderisch leben und der Ukraine das entlockt haben, was er wollte, während die einfachen Ukrainer weiterhin leiden werden.

*

Hinweis für Leser: Bitte klicken Sie oben auf die Schaltfläche „Teilen“. Folgen Sie uns auf Instagram und Twitter und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal. Fühlen Sie sich frei, Artikel von Global Research erneut zu veröffentlichen und weithin zu teilen.

Ahmed Adel ist ein in Kairo ansässiger Geopolitik- und politischer Ökonomieforscher. Er schreibt regelmäßig Beiträge für Global Research.

Die Originalquelle dieses Artikels ist Global Research
Copyright © Ahmed Adel, Global Research, 2024

*******

Selenski, seine Izan-Helfer und ALLE, die in die Ukraine Waffen geliefert haben, sind Mörder und gehören vor ein Kriegsgericht.

Und nicht vergessen, liebe Wähler, die SchlAmpel-Regierung hat auf Kosten der deutschen Steuerzahler dem Selenski „eine luxuriöse Wohnung in Dubai im Bvlgari Marina Lofts-Komplex für 16,9 Millionen US-Dollar“ vermacht, während in der BRD jedes dritte Unternehmen seine Verlagerung ins Ausland erwägt. Und um diesen Prozess zu beschleunigen, hat sich Scholli die Instruktionen aus Washington geholt, um sie umzusetzen.

Naja, was soll’s, Hauptsache der BRD geht es gut

.

(Visited 316 times, 1 visits today)
Selenskyj bereitet sich auf die Flucht aus dem Land vor, warnt ukrainischer Oppositionsführer
2 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

1 Kommentar

  1. Der Selenskij soll schon über Häuser in der Schweiz, Israel und Italien verfügen. Ob er sich aus deutschem Steuergeld noch eine weitere Liegenschaft in Dubai für 17 Millionen Dollar zugelegt hat ist deswegen fast unbedeutend, muß also nicht unbedingt zutreffen.

    Sollte es jedoch zutreffen, daß die Russen Awdijiwka und Wuhledar fast eingekesselt haben, indem sie alle Nachschubstraßen kontrollieren, könnten beide Festungen demnächst fallen und damit verliert Selenskij weitere Mannschaften und schweres Gerät. Da wird ihm der Schlächter von Bachmut, sein neuer Oberfehlshaber, wenig helfen können. Wenn er dann die Lage nüchtern durchdenkt, daß die Republikaner in den USA nicht mehr wollen, und die Deutschen zwar vom „Westen“ gezwungen werden, aber nicht können, wird er vermutlich auf einer Auslandsreise Fahnenflucht begehen. Man wird sehen müssen, ob ihn seine Familie bei einer Auslandsreise begleitet.

    Das wäre dann eine genauso schmähliche Fahnenflucht wie Kaiser Wilhelm II., der, nachdem seine Cousine und ihr Mann, der Zar, samt Kindern ermordet worden waren, und die USA nach Besiegung Rußlands sich entschloß den Sieg des Deutschen Reiches doch noch zu verhindern, um selbst die Weltherrschaft zu erringen, einfach zu Beginn der Revolution nach Holland floh, um die Deutschen der unseligen SPD zu hinterlassen. Von unseren anti-deutschen Massenmedien wird immer als besondere deutsche Gemeinheit der Frieden von Brest-Litowsk genannt, weil er die Ukraine gründete und deswegen von Rußland trennte. Nachdem also früher die Gründung der Ukraine uns vorgeworfen wurde, sollen wir sie jetzt wieder verteidigen!

    Der Zusammenbruch der Ukraine könnte dann durchaus im aftermath, dem Nachhinein, den Zusammenbruch der Nato und EU herbeiführen, weil sie ihre totale Fehleinschätzung der Lage von Anfang an dann bewiesen hätten, so daß sie jede Führungseinsicht verloren hätten. Die Rückabwicklung des Euro wird nicht ganz einfach sein!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*