Aufklärung

Internationale Beziehungen gemäß Antony Blinken

von Thierry Meyssan (voltairenet) Washington hat kaum eine Wahl: Seine Interessen haben sich nicht geändert, aber wohl die seiner herrschenden Klasse. Antony Blinken will also die Linie fortsetzen, seitdem Präsident Reagan Trotzkisten angeheuert hat, um […]

USA: das Weiße Haus schaltet die Bürger ab
Aufklärung

USA: das Weiße Haus schaltet die Bürger ab

von WiKa (qpress) Waschen & Schminken: Wenn die mentalen Fähigkeiten eines Präsidenten nicht mehr ausreichen, mit den bohrenden Fragen und Anliegen der Bürger zurechtzukommen, muss man den Bürgern einfach den Zugang abschneiden. So ist es […]

Allgemein

Amerikas absurde Außenpolitik

Paul Craig Roberts (antikrieg) Am 24. Februar hielt General Tod D. Wolters, der das US European Command leitet, eine Rede, die jeden auf der Welt beunruhigen sollte. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum wir […]

Aufklärung

Der Zusammenbruch Kaliforniens

von Martin Sieff (theblogcat) https://www.strategic-culture.org/news/2021/02/24/california-collapsing/ In Kalifornien erfüllt sich jetzt die albtraumhafte Vision von Fjodor Dostojewski in seinem prophetischen Meisterwerk „Die Dämonen“. Darüber, was ein grenzenloser Liberalismus letzten Endes hervorbringt – wenn er nicht aufgehalten […]

Nawalny und kein Ende
Aufklärung

Nawalny und kein Ende

Redaktion politonline d.a. Nach wie vor füllt der russische Dissident die Spalten der Tagespresse. Mit offensichtlicher Genugtuung wurde konstatiert, dass der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg Russland am 17. Februar aufforderte, Alexej Nawalny sofort […]

Biden, Kommandeur der „wahren Gläubigen“
Aufklärung

Biden, Kommandeur der „wahren Gläubigen“

von Thierry Meyssan (voltairenet) Während sich die USA entschlossen auf den Bürgerkrieg zubewegen, stützt sich Präsident Joe Biden auf linke Gläubige aus verschiedenen Konfessionen. Er betrachtet die Wähler von Donald Trump als Menschen, die in […]

Aufklärung

Viel Feind, viel Tod

Karrenbauer hat China und Russland im Visier Autor: Uli Gellermann (rationalgalerie) Spätestens seit der „Agenda 2010“ ist das Wort „Reform“ ein Synonym für Rückschritt. Denn unter diesem Täuschungswort begann der größte Sozialabbau in der Geschichte […]