WIR HELFEN

Wer ist WIR? Na wer schon. Die BLÖD! Das von der CIA nach dem WKII gegründete Schmierenblatt hat ausschließlich die Aufgabe, das deutsche Volk ungeBILDet zu halten.

Promis aus dem Show-, dem Fussball- und dem Politlügengeschäft wurden eingespannt, um die Marketingstrategie und die Auflagen der BLÖD-Kampagne „WIR HELFEN“ zu steigern.

Einige wenige Fussballvereine und deren Fans haben allerdings bedenken und boykottieren diese Schmierenblatt-Kampagne. Sie haben erkannt, dass im Kanzleramt nicht die Kanzlerin in Ton vorgibt, sondern das US-Propagandablatt BLÖD. Wenn BLÖD sagt, die Fussballnationalmannschaft muss gegen XXX so aufgestellt werden, dann wird sie in etwa auch so auflaufen. Wenn nicht, und das Länderspiel wird verloren, gibt es massive Kritik von …, na von wem wohl.

Und genauso ist es mit der Regierung, aber auch der Opposition. Wer nicht der BLÖD-Spur folgt, wird medial abserviert. Erinnern Sie sich noch an dem vorherigen Bundespräsidenten? Der hat sich mit dem Dieckmann von der BLÖD angelegt und wenige Wochen später wurde der Bundespräsident zurückgetreten.

Schauen Sie nur hin, selbst ein LINKER wie Gregor Gysi hat sich für die Schmierenblatt-Kampagne einspannen lassen. Schließlich geht es ja auch um Werbung für die Parteien, die ohnehin überflüssig sind. Kein freier Mensch braucht sie – die Parteien. „Es gibt 7- 15 Millionen, die sie lesen, die sind mir wichtig.“. Wie bitte, Herr Gysi? Ihnen sind die X-Millionen BLÖD-Leser wichtig? Ja, Herr Gysi, für diese Aussage bekommen Sie kostenlose Werbung in dem Hetzblatt Nr. 1. Wahrscheinlich nur noch eine Frage der Zeit, bis Sie Mitglied der Atlantik-Brücke oder einem sonstigen elitären Club werden.

 

(Visited 6 times, 1 visits today)
WIR HELFEN
16 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*