Aufklärung

Notiz zur Coronakrise

Redaktion politonline d.a. Den Mitteilungen zum Coronavirus COVID-19 ist insgesamt eine hohe Widersprüchlichkeit anzulasten, die es schwierig macht, welcher Richtung Glauben zu schenken ist. Selbst unter renommierten Ärzten, Virologie- und Epidemie-Spezialisten gehen die Meinungen weit […]

Aufklärung

Jetzt beginnt in Europa die echte Krise

von Tom Luongo (theblogcat) https://tomluongo.me/2020/03/14/real-crisis-starts-now-europe/ Ich denke man kann mit Sicherheit sagen, dass die neue Krise soeben den Schengen-Vertrag zerstört hat. Dieses lächerliche Dokument, das die Reisefreiheit innerhalb der Europäischen Union garantiert hat, ist schließlich […]

Allgemein

Gold im Chaos des Schulden-Tsunami

Von Hans-Jörg Müllenmeister (anderwelt) Niemand hat eine Glaskugel, mit der er klar in die „goldene“ Zukunft blickt. Zu viele paradoxe, unwägbare Dinge wirken aufeinander ein. Welche Langzeit-Folgen das Coronavirus auf die Weltwirtschaft hat, weiß niemand. […]

Allgemein

Die Lektion von COVID-19

Kurt Nimmo (antikrieg) Die COVID-19-„Pandemie“ ist in erster Linie darauf ausgerichtet, die herrschende Elite zu stärken und ihre autoritäre Reichweite zu fördern. Das Hauptinstrument ist die angeborene menschliche Angst vor dem Tod, und diese Furcht […]

Allgemein

Markus Krall rechnet mit der ReGIERung ab

Der Corona-Crash: Hat die Bundesregierung versagt? (JF-TV Interview mit Markus Krall) Es ist ein Ereignis, das alles verändert: die Pandemie, ausgelöst durch das Virus SARS-COV2. Was wir derzeit erleben, ist vor allem eine medizinische Krise. […]

Aufklärung

Bonner Landgericht: Cum-Ex-Geschäfte sind strafbar

Angeklagte wurden zu Haftstrafen auf Bewährung verurteilt. Bei den Cum-Ex-Geschäften entstand dem deutschen Staat ein Schaden in Milliardenhöhe. Der Bundesgerichtshof hat 2012 entschieden: Wer mehr als eine Million Euro Steuern hinterzieht, begeht ein schweres Verbrechen […]

Aufklärung

Merkels Antwort auf die Krise

Notstandsmaßnahmen für die Bevölkerung – unbeschränkte Kredite für Konzerne und Banken Von Ulrich Rippert (wsws) Auf einer Pressekonferenz kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern Abend weitgehende Notstandsmaßnahmen an. Es handle sich um sehr „einschneidende Maßnahmen“, wie […]