So stirbst Du an der Covid-Impfung?

Ich gebe zu, dass ich mich mit diesen Fachkenntnissen (s. Video unten) nicht auskenne, aber sollte doch nur einiges daran wahr sein, dann könnten in naher Zukunft etliche Millionen Menschen an ein von Politikern genehmigtem, von der Pharmaindustrie hochgradig gefährlichen Experiment, sterben.

Wer sich in der Termonologie auskennt, möge gerne einen Beitrag dazu leisten. Jedenfalls bin ich der Meinung, dass man von der Covid-Impfung Abstand halten sollte, zumal gewisse Langzeitwirkungen noch gar nicht erforscht sind. Wie denn auch?  Eine Langzeitstudie läuft in der Regel in drei Phasen 6-8, mitunter auch schon mal 10 Jahre. Sämtliche Impfstoffe, die in menschliche Körper injiziert werden, sind vielleicht höchstens zwei Jahre erprobt.

Nachtigall, ik hör dir trapsen!

Eins jedenfalls ist ganz sicher: Die Pharma-Lobby/Aktionäre sind die Big Player dieses geplanten Corona-Hypes. Jedes Rad in einem funktionierenden Uhrwerk läuft nur mit ausreichenden Schmiermitteln.

Der nächste Winter könnte wirklich spannend werden. Mal schauen, ob die Aussagen in dem Video zutreffen. Vorerst die ganze Corona-Panik abwarten und genau beobachten, welche politischen Zwangsmaßnahmen noch auf dem Programm stehen, halte ich für die sinnvollere Methode.

Möge jeder selbst seinen Weg in diesen fragwürdigen Corona-Zeiten finden.

(Visited 2.085 times, 25 visits today)
So stirbst Du an der Covid-Impfung?
21 Stimmen, 4.62 durchschnittliche Bewertung (92% Ergebnis)

3 Kommentare

  1. Leider hat die Dummheit der Leute wohl keine Grenzen.

    Wenn es tatsächlich so kommt werde ich wohl in meinem kleinen Stadtteil bald alleine

    Spazieren gehen können. Angesichts der Tatsache wie viele meiner Nachbarn und Bekannten

    zum Impfen laufen um damit auf der vermeintlich sicheren Seite zu stehen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*