Wie groß war eigentlich Genscher?

„Genscher hat Geschichte geschrieben und unser Land geprägt“ (ja Herr Lindner, US-geprägt!).

Sein unvollendeter Satz in der Prager Botschaft ging in die Geschichte ein. Am 30. September 1989 sagte er vor 4500 DDR-Bürgern, die in die Botschaft geflohen waren: „Wir sind zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre Ausreise …“ (tolle Leistung SPON!).

„Er war für wahr ein deutscher Patriot“ (Angela Merkel).

Ich erspare mir weitere heuchlerische Kommentare zum Tod vom machtbesessenen Genschman. Wer mehr erfahren möchte, wende sich bitte an die Lügenpresse.

Ist ja nicht auszuhalten. Endlich mal keine Heuchelei zu verstorbenen Volksverrätern.

„Kein deutscher Politiker könnte bei seinem Ableben glühendere Kommentare und geradezu Hymnen erwarten, als sie Genscher in den meisten Medien zu Teil geworden sind. Er wird als Vater der Wiedervereinigung zusammen mit Kohl gefeiert und als liberales Gewissen Deutschlands. War er wirklich so groß?

Die Jubelchöre vergessen vor allem dreierlei. Erstens war er es, der zusammen mit Lambsdorff den Bruch der sozialliberalen Koalition betrieben und damit der Sozialen Marktwirtschaft das Totenglöckchen geläutet hat…“

>>> Weiterlesen bei jjahnke

Wie groß war eigentlich Genscher?
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*