Die Bilderberg Konferenz 2016 in Dresden (Der Film)

Danke an die Macher des Filmes und der wunderschönen musikalischen Untermalung. Soviel Verbrecher sieht man selten auf einen Haufen. Die armen Polizisten. Sie mussten doch während ihres Einsatzes Ekel vor diesen menschenfeindlichen Bilderberg-Teilnehmern empfunden haben. Äääähhh, einfach nur widerlich dieses Pack! Nun, schaut Euch das Video an. Ich hab es mir auf meine externe Festplatte gespeichert. Wer die Zeichen der Zeit immer noch nicht erkannt hat, … ach was soll es. C.F. von Weizsäcker hatte schon Recht:

„Absolut obrigkeitshörig, des Denkens entwöhnt, typischer Befehlsempfänger, ein Held vor dem Feind, aber ein totaler Mangel an Zivilcourage!
Der typische Deutsche verteidigt sich erst dann, wenn er nichts mehr hat, was sich zu verteidigen lohnt. Wenn er aber aus seinem Schlaf erwacht ist, dann schlägt er in blindem Zorn alles kurz und klein, auch das was ihm noch helfen könnte.“

Achten Sie auf die kommenden Ereignisse. Die Fäden dafür wurden am zweiten Juni-Wochenende in Dresden gezogen, wie gerade erst der unerwartete Brexit, mit dem den Menschen in der EU noch mehr Angst eigejagt werden soll. Ganz nach dem Motto: wenn Ihr EU-Sklavenvolk aus der USEU aussteigen wollt, erwartet Euch die Hölle. Ihr seid unsere Sklaven und dafür werden wir Verbrecher alles tun.

Bei den Bilderberg-Konferenzen, die seit 1954 einmal im Jahr an verschiedenen Orten auf der Welt stattfinden, handelt es sich um Treffen, der weltweit ca. 150 einflussreichsten Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Medien, Militär, Geheimdienst, Adel und Hochfinanz.
Die Leitmedien verschweigen im großen und ganzen diese Treffen und es wird nichts großartiges Berichtet, wenn dann nur am Rande und völlig verharmlost.
Diese Treffen sind völlig intransparent, da nichts von den Gesprächen nach außen an die Öffentlichkeit dringt.

Mehrere Bundeskanzler und ehemalige US-Präsidenten, waren merkwürdiger weise häufig einige Zeit vor ihrer Wahl auf den Bilderberg Meetings eingeladen, kurz danach wurden sie dann als Regierungschefs gewählt. Kritiker werfen Ihnen eine Verschwörung und eine geheime Weltregierung vor. Das erste mal in der Geschichte der Bilderberger, konnte so Hautnah gefilmt werden, da ansonsten die Treffen wie z.B im Jahr 2015 (und alle Jahre davor), völlig abgeschottet waren. Dies ist der erste Film seiner Art in der Geschichte dieser Treffen, der die Bilderberger bei Ihren jährlichen Konferenzen so Hautnah wie nie zuvor zeigt und ein wenig hinter die Kulissen blickt.

 

(Visited 1 times, 1 visits today)
Die Bilderberg Konferenz 2016 in Dresden (Der Film)
8 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*