Dr. David Martin Teil 2: Der unheimliche Aufstieg des Überwachungsstaates

Der erste Teil ist hier zu finden.

In diesem zweiten Teil von Mike Adams‘ Interview mit Dr. David Martin (das Sie sich hier ansehen können) geht es um den „Paradigmenwechsel“ in der westlichen Regierung (von der Demokratie zur Unterdrückung), in den Köpfen und im Bewusstsein der wählenden Bevölkerung und um die Agenda hinter diesem Wandel.

Den Abschluss bildet Martins Analyse der einzigartigen Natur von Chinas globaler wirtschaftlicher – und damit politischer – Macht.

Mike Adams: Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit insbesondere auf Australien und Neuseeland lenken, wo die Menschen, die Bürger dieser vielen Nationen – und dazu gehören Kanada, die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien und so weiter -, die Bürger, die ihre Regierung einst als ihre Beschützer ansahen, nun erkennen, dass sich ihre Regierungen zumindest in diesem Zusammenhang, in diesem Übermaß an Macht, eher wie Terroristen oder Feinde oder Unterdrücker verhalten.

Australien ist, glaube ich, das beste Beispiel dafür. Im Bundesstaat New South Wales darf man sich nur eine Stunde lang bewegen. Wenn man Besuch bekommt, muss man sich bei der Regierung anmelden, um die Erlaubnis für einen Besucher zu erhalten.

Das war vor 18 Monaten noch undenkbar, aber jetzt…

>>> Weiterlesen bei uncutnews

*******

Nur noch der Wahnsinn. Da kann sogar China noch etwas von Australien lernen. Wer hätte das gedacht, dass China noch getoppt wird? Wie lange will sich die Menschheit noch von gekauften Polit-Marionetten dransalieren lassen? Wachen die Gehirngewaschenen erst auf, wenn sie alles verloren haben? Es scheint fast so!

 

(Visited 132 times, 1 visits today)
Dr. David Martin Teil 2: Der unheimliche Aufstieg des Überwachungsstaates
1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

2 Kommentare

  1. Auch in Deutschland feier es Urständ: Das ist ein Fakt, der zunehmend gravierende Folgen auch für unbescholtene Bürger mit sich bringt. Diese Geheimdienste dürfen Sie zukünftig überwachen und sogar hacken. Was sich auf den ersten Blick wie eine Verschwörungstheorie anhört, wurde am 10.06.2021 Realität. An diesem Tag hat der Bundestag das Gesetz zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts angenommen. Dieses Gesetz beinhaltet eine ganze Reihe an Maßnahmen, die es staatlichen Organen sogar erlaubt, Ihre Handys, Laptops, Computer zu hacken und zu überwachen. Internetprovider werden in Deutschland dazu verpflichtet mitzuhelfen, diesen Staatstrojaner zu verbreiten.  https://incamas.blogspot.com/2021/07/datenschutz-deutschland-oder-das.html

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*