Assange wird vergessen gemacht
Aufklärung

Assange wird vergessen gemacht

Die Tagesschau lässt einen skandalösen Bruch internationalen Rechts aus der Froschpersketive betrachten Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam (publikumskonferenz) Wo wird Julian Assange jetzt, in diesem Augenblick, gefangen gehalten? Was wissen wir über das Befinden […]

Aufklärung

Onkel Toms Imperium

von C.J.Hopkins (theblogcat) https://off-guardian.org/2019/04/16/uncle-toms-empire/ Ich tue so etwas normalerweise nicht, aber angesichts der Verhaftung von Julian Assange letzte Woche und der unangenehmen und feigen Reaktionen darauf hielt ich es für notwendig, meine üblichen literarischen Standards […]

Die Verhaftung von Assange ist eine Warnung aus der Geschichte
Allgemein

Die Verhaftung von Assange ist eine Warnung aus der Geschichte

von John Pilger (theblogcat) https://consortiumnews.com/2019/04/12/assange-arrest-a-warning-from-history/ Der Anblick von Julian Assange, wie er aus der ecuadorianischen Botschaft gezerrt wird, ist ein Wahrzeichen unserer Zeit. Die Macht gegen das Recht. Muskelkraft gegen das Gesetz. Die Unanständigkeit gegen […]

Demo

Redefreiheit und ich

Pamela Anderson (antikrieg) Der 10. Dezember wird als Internationaler Tag der Menschenrechte gefeiert. Denn an diesem Tag im Jahr 1948 wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte – die UNO-Charta der Menschenrechte – von den Vereinten […]

Gegen Julian Assange liegt nichts vor, daher ersetzt man Beweise durch Lügen
Frieden

Gegen Julian Assange liegt nichts vor, daher ersetzt man Beweise durch Lügen

von Paul Craig Roberts (theblogcat) https://www.paulcraigroberts.org/2018/11/28/there-is-no-case-against-julian-assange-so-lies-take-the-place-of-evidence/ Julian Assange ist keines Verbrechens schuldig. Aber Washington wird ihn trotzdem verurteilen. Dokumente werden gefälscht, um zu zeigen, dass Assange sich in der ecuadorianischen Botschaft in London mit Paul […]

WikiLeaks

Senator Black: Warum die Zensoren Assange hassen

Richard H. Black (antikrieg) Als Militäroffizier wurde ich ausgebildet, die Sicherheitsprotokolle strikt einzuhalten. Als ich das erste Mal von WikiLeaks und Julian Assange hörte, war ich instinktiv kritisch. Aber als ich seine veröffentlichten Dokumente las, […]