Aufklärung

Draghi-Ehrung – ein Abgrund von Vaterlandsverrat

Von Peter Helmes (conservo) Ausgezeichnet für eine waghalsige Geldpolitik auf dem Buckel der Bürger Am 31. Januar erhielt Ex-EZB Chef Mario Draghi aus den Händen des Bundespräsidenten das Bundesverdienstkreuz, genauer: Das „Großkreuz des Verdienstordens der […]

Euro

Doug Casey’s Top 7 Vorhersagen für 2020

von Doug Casey (theblogcat) https://internationalman.com/articles/doug-caseys-top-7-predictions-for-the-2020s/ Die Aufgabe lautet, einige Vorhersagen (auch wenn „Prognosen‘ seriöser klingt) über das Größere Bild zu machen. Also gut, spielen wir. Schreiben wir etwas plausible Science Fiction, mit einem kleinen Horrorkitzel. […]

Banken

VIKTOR MACHT AUS 10.000 $ 1 MILLIARDE $

von Egon von Greyerz (goldswitzerland) Original in Englisch vom Donnerstag, 28 November, 2019 Schon früh im Leben formulierte Viktor seine Anlagestrategie. 1970 fing er mit 10.000 $ an, heute sind seine Anlagen 121 Millionen $ […]

Banken

Der Nullzins-Betrug

von Prof. Dr. Eberhard Hamer, Mittelstandsinstitut Niedersachsen (zeit-fragen) Seit 5000 Jahren hat es das nicht gegeben: Nullzins für öffentliche und Banken-Kredite. Auch die Finanzwissenschaft lehrt immer noch, dass es Kredite nur gegen Zins gäbe. Der Normalzins […]

Geld

Geld hat keine Heimat!

von Jürgen Was ist Geld? Früher schlichtes Tauschmittel, mutierte es zwischenzeitlich zum Selbstzweck. Über Verzinsung vermehrte es sich, aus sich selbst heraus! Nur weil es es gab. Wohl dem, der welches hatte. Auch Versicherungen jeglicher […]

Aufklärung

Bayernpartei: EZB-Negativzins nach Gutachten rechtswidrig

Von Redaktion opposition24 Nach einem jüngst vorgelegten juristischen Gutachten sind die von der Europäischen Zentralbank (EZB) verlangten Negativ- oder Strafzinsen rechtswidrig. Die Verfasser der Studie begründen dies damit, dass den betroffenen Banken unter Berücksichtigung ökonomischer […]

Aufklärung

Markus Krall: Der Sargnagel der EZB

Mit immer tieferen Minus-Zinsen und Anleihekäufen löst die EZB die Probleme nicht, sondern sie beschleunigt die Fahrt in den Abgrund. Am Ende steht der große Knall und der Zusammenbruch des Euros. Michael Mross im Gespräch […]