Euro

Krise und Ordnung: Vom Markt zum Staat

Von Gunther Schnabl und Björn Urbansky am 29. Februar 2012 Unsere Wirtschaftsordnung ist im Wandel. Bestimmten bis in die 1980er Jahre die Gütermärkte die wirtschaftliche Entwicklung, nehmen jetzt die Finanzmärkte eine zentrale Rolle ein. Sie […]

Betrugssystem

Was weiß die Ordnungsökonomik von Europa?

Rainer Hank am 27. Februar 2012 Es fällt schwer zu glauben, dass die EU die Schuldenkrise in den kommenden Jahren in den Griff bekommt. Die gegenwärtige Lage bietet einem eigentlich nur unerfreuliche Lösungen. Lediglich das […]

Militär

Quo vadis, Amerika?

Kaum hatten Russland und China ihr Veto gegen die Verurteilung Syriens verkündet, geriet die demokratische westliche Werte-Welt, NATO- und arabische Quisling-Golfstaaten in Aufruhr. Alle reagieren ungewöhnlich fassungslos. Die USA antworten mit der Schließung ihrer Botschaft […]

Frieden

Kriegspläne im Auftrag der USA

Von Chris Marsden 25. Februar 2012 Die “Freunde Syriens” sind eine Bande politischer Verbrecher, die sich in Tunesien versammeln, um die jüngste einer ganzen Reihe von Destabilisierungskampagnen zu planen, die bisher allesamt zu kolonialen Aggressionskriegen […]

Betrugssystem

Angela im Wunderland

Von Uwe Vollmer am 25. Februar 2012 Die Europäischen Staats- und Regierungschefs haben auf ihrem letzten Gipfel vom 30. Januar 2012 den intergouvernementalen Fiskalvertrag beschlossen, der im kommenden März verabschiedet werden und eine Wiederholung der […]

Gesetze

Polittheater

Von Gert Flegelskamp Die Presse ist voll mit Berichten über die Nominierung von Gauck und oft genug ist dabei eine gewisse Häme in den Berichten „merklich“. Nun ist es ja üblich, dass das Land auch […]

Politik

Paranoia

Paranoia (22.2.2012) Wußten Sie, daß in Deutschland das Halten und die Zucht von Raubdinosauriern verboten sind? Selbst Höhlenbären und Säbelzahnkatzen sind Ihnen als Haustiere nicht erlaubt, und wenn Sie noch so erfahren als Tierhalter, Zoologe […]

Medien

Der König ist tot, es lebe der …

Von Gert Flegelskamp Die Überschriften dieser letzten 4 Tage müssten lauten: Nu isser wech! Nu ham mern doch! Nu isser wech bezieht sich auf Wulff, der sich offenbar überschätzt hat. Er hat nicht die Qualitäten […]

Banken

Deutschland muss entweder zahlen oder ein Chaos in Kauf nehmen

Von Manfred Gburek, 17. Februar 2012 Deutschland muss entweder zahlen oder ein Chaos in Kauf nehmen Falls Sie bisher daran gezweifelt haben, ob die Lektüre eines EZB-Monatsberichts spannend sein kann, werden Sie durch den soeben […]

Uncategorized

Vorsicht, Abrutschgefahr!

Vorsicht, Abrutschgefahr! Liebe Leserinnen und Leser, pünktlich zu Beginn der närrischen Woche haben wir jetzt auch noch eine Zuspitzung der Beziehungen zwischen Griechenland und Deutschland. Aber, ich bitte Sie, natürlich muss am Schuldenschnitt, am Sparpaket […]