Verschwörungstheorie oder was ?

Seit jeher haben Seher und Astrologen einen Blick in die Zukunft getan. Oft wurden sie verlacht, weil das, was sie sahen, so unglaublich klang. Im Nachhinein erst offenbart sich, daß die Voraussagen bisweilen unheimlich exakt und zutreffend waren. Alois Irlmaier (gestorben 1959) war so ein Hellseher. Von seinen Voraussagen ist bereits viel eingetroffen, wie der Untergang der Sowjetunion, der Fall der Mauer und einen farbigen US-Präsidenten. Vieles, was sich heute vor unserer aller Augen vollzieht, hat er bereits detailliert beschrieben.
Er hat aber auch das gesehen, was noch auf uns zu kommen wird. Der Autor Stephan Berndt ist ein Experte für Irlmaier. Er nimmt uns in dieser Dokumentation mit auf eine Reise durch die Schauungen des bescheidenen bayerischen Brunnenbauers. Aber er hinterfragt auch mit wissenschaftlicher Genauigkeit, was wirklich beweisbar von Irlmaier gesagt und überliefert wurde, und wie es einem Abgleich mit den heutigen Fakten und politischen Entwicklungen standhält.
Ob man an Hellseher „glaubt“ oder solche Dinge als „Hokuspokus“ abtut: Fakt ist, daß viele Prophezeiungen übereinstimmen und belegt sind. Sie beschreiben sehr genau bereits eingetretene und kommende Geschehnisse. Demnach stehen wir vor einer Zeit tiefgreifender Umbrüche, auf die die meisten gar nicht vorbereitet sind.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=e2i0HAeJ1tc]

 

(Visited 8 times, 1 visits today)
Verschwörungstheorie oder was ?
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*