Ungeimpfte in NY rehabilititiert

Am vergangenen Dienstag entschied der Oberste Gerichtshof von New York in den USA, dass die Stadt alle Mitarbeiter, die sie entlassen hatte, weil sie sich nicht gegen Corona impfen lassen wollten, wieder einstellen muss. Das Urteil besagt auch, dass die Betroffenen entschädigt werden müssen und Nachzahlungen zu leisten sind.

>>> mehr dazu s. bei rtv

(Visited 81 times, 1 visits today)
Ungeimpfte in NY rehabilititiert
3 Stimmen, 4.33 durchschnittliche Bewertung (89% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*