Wer redet hier von Wohlstand?


  1. Diese Auflistung der deutschen Staatsverschuldung ist halbwegs aktuell:

    1. Die deutsche Schuldenuhr zeigt derzeit ca. € 2,239 Billionen Schulden der öffentlichen Hand.

    2. Die barwertberichtigten Zuschüsse zu den Rentenkassen müssen mit ca. € 1,0 Billionen hinzugerechnet werden.

    Nach EU-Verträgen hat die BRD folgende finanziellen Konsequenzen zu tragen:

    a) € 211 Milliarden.

    b) infolge der Erweiterung des ESM-Rahmens erhöht sich das Risikopotential auf € 675 Mrd.

    c) Gemäß der „Notkredite“ nach ELA bleiben bei der BRD ca. 40 Mrd. hängen.

    d) Im Rahmen von TARGET-II hat die Bundesbank Forderungen an die EZB von rd. € 500 Mrd. Bei Abwicklung der EZB muß der Finanzminister die Summe in seine Bücher nehmen.

    e) Die EZB sichert im Rahmen des Ankaufs von Staatsanleihen ihrer nationalen Mitgliedsbanken monatlich für weitere 80 Mrd. an. Insgesamt sprechen wir jetzt von einem Totalankaufsvolumen von fast € 1.500 Mrd.
    Summe: 6,165 Billionen Euro

    Als Folge dessen muss Deutschland immer neue Kredite aufnehmen, nur um die Zinsen und Zinseszinsen der alten Schulden zu begleichen. Eine Republik auf Pump: schlecht für die Bürger, aber gut für die Banken. Denn die verdienen prächtig an der Staatsverschuldung, zum Beispiel Deutsche Bank, Dresdner Bank, Bayerische Hypo, die amerikanische Bank Morgan Stanley und viele andere Kreditinstitute. Ihnen gehört Deutschland.

    Eine Liste der größten Gläubiger des Staates:

    • ROTHSCHILD’S Deutsche Bank
    • ROTHSCHILD’S Stanley Morgan Bank
    • ROTHSCHILD’S UBS Warburg AG
    • ROTHSCHILD’S     ? Dresdner Bank
    • ROTHSCHILD’S     ? Bayrische Hypothekenbank
    • ROTHSCHILD’S Merrill Lynch Capitalges.
    • ROTHSCHILD’S Salomon Brothers (Charles Barney und Edward B. Smith, heute Investmentgroup der Citibank)
    • Deutsche Genossenschaftsbank
    • Landesbank Baden Württemberg          Opfer von Rothschild’s  Finanz-Soldaten
    • Bayrische Landesbank                               Opfer von Rothschild’s  Finanz-Soldaten
    • Länderbank Hessen                                     Opfer von Rothschild’s  Finanz-Soldaten
    • ROTHSCHILD’S ABM AMRO Bank
    • ROTHSCHILD’S BNP Paribas Niederlande
    • BHF-Bank
    • ROTHSCHILD’S Société Générale
    • Bankgesellschaft Berlin Opfer von Rothschild’s  Finanz-Soldaten
    • ROTHSCHILD’S     ? Credit Suisse

    Interessanterweise sind auch zwei Banken dabei, die bereits 1913 zur Gründergruppe der FED(Federal Reserve System – private Notenbank der USA) gehörten, die Stanley-Morgan Bank und UBS Warburg. Den Banken gehört nach dem Panorama-Bericht zumindest ein Teil von Deutschland. Nun stellt sich die Frage, wenn den Banken Deutschland gehört, wem gehören die Banken? Darüber fehlt bislang  jegliche Transparenz.

    Einigen Aufschluss gibt’s hier.

(Visited 6 times, 1 visits today)
Wer redet hier von Wohlstand?
3 Stimmen, 3.67 durchschnittliche Bewertung (79% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*