PLAN B LIEGT BEREIT

Sei dabei mit einer KERZE 💫✨
-MONTAG ABEND SPAZIERGÄNGE
in ganz Deutschland: jeder Ort, jedes Dorf und jede Stadt
Innenstadt um 18 Uhr 🧡
-warm vermummt mit Mütze + Schal😉-

(Visited 620 times, 1 visits today)
PLAN B LIEGT BEREIT
4 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

7 Kommentare

  1. Wer jetzt weiter selbständig denken kann und sogar die ungeheure Frechheit besitzt, das auszusprechen, verfällt der Inquisition.  Insofern befürchte ich, daß der Vorschlag der netten Wasserstoffperoxid-Dame wenig hilfreich ist, weil er als staatsgefährdend verboten werden wird, mit einer angezündeten Kerze sich vor einer Kirche zu treffen.  Da es sich um Corona-Leugner handelt, also Schwerstverbrecher weil noch bei klarem Verstand, werden die Mannschaftswagen der Obrigkeit kommen und die Kerzen-tragende Verammlung mit Gewalt auseinandertreiben!

    https://www.mmnews.de/politik/154659-verfassungsschutz-nimmt-querdenken-bewegung-ins-visier

    Verfassungsschutz nimmt Querdenken ins Visier

    "Der Hamburger Verfassungsschutzchef Torsten Voß warnt vor einer zunehmenden Radikalisierung der Proteste gegen die Corona-Maßnahmen.

    "Immer mehr Protestler stellen mit ihren Verschwörungserzählungen den Staat als solchen infrage", sagt er dem "Spiegel". Er kündigt an, dass die "Querdenken"-Bewegung ins Visier der Verfassungsschutzbehörden geraten könnte.

    "Wir schauen uns sehr genau an, ob hier eine eigene extremistische Bewegung entsteht, die nicht in die klassischen Schubladen passt. Dafür spricht einiges", sagte Voß. Sorgen bereitet dem Behördenleiter auch die sogenannte QAnon-Bewegung, die Verschwörungserzählungen über die Pandemie verbreitet. Hier zeichnet sich laut Voß eine Beobachtung durch die Sicherheitsbehörden ab.

    "Ich gehe davon aus, dass QAnon ein Fall für den Verfassungsschutz wird", sagt er im "Spiegel". "Deren Verschwörungserzählungen sind klar antisemitisch geprägt. Ein `deep state`, der die Menschen unterdrückt, globale Eliten, die Finsteres im Schilde führen – hier ist es von der Ablehnung des Staates zu seiner Bekämpfung nicht mehr weit."

    Voß beobachtet zudem eine steigende Gewaltbereitschaft in der Corona-Protestbewegung. "Es gab bereits zwei Anschläge [,die vermutlich vom Verfassungsschutz inszeniert wurden!], auf ein Gebäude des Robert-Koch-Instituts und vor der Leibniz-Gemeinschaft in Berlin. Hier wurde die Schwelle zur Gewalt [vom Verfassungsschutz!] schon überschritten", sagte der Behördenleiter."

    Merke:  Wer einmal eine eigene Meinung geäußert hat, ist mit seiner ID für ewig gespeichert, unterliegt lebenslänglicher Beobachtung und kann sich niemals mehr beim öffentlichen Dienst bewerben.  Das sind immerhin ca. 5 Millionen Arbeitsplätze, die ihm (heimlich) für immer verwehrt sind mit aller ihrer Arbeitsplatzsicherheit!  Dieser Staat fördert eben nur die Charakterlosen!!!

    • Verbreite diesen erdfremden Gehirn-Schrott doch bitte nicht weiter, Jürgen II.
      Werden selbst die Dümmsten noch ganz von selbst bemerken.
      Braucht man nicht noch zusätzlich ständig hervorzukramen, imao.
      Beständige Wiederholung setzt sich fest. ALLE IN PANIK!
      Wunderbar? Nein.
      Wir wollen gesund werden oder bleiben.
      Das ist wenig förderlich.

  2. Es wundert mich sowieso, daß das Internet noch nicht beendet wurde bzw. zumindestens die alternativen Medien;  denn wenn durch Manipulation und Zensur die Herrschaft nicht gesichert werden kann – was bleibt dann noch übrig?

    Man hat derzeit den Eindruck, daß der Dampf im Kessel ständig vorsätzlich erhöht wird, so daß die Explosion nicht mehr lange auf sich warten lassen dürfte.

    Wie zu erwarten war, kommt zunächst einmal die Deflation, gefolgt von der Inflation – und alle Sachwerte inkl. Aktien haussieren wie üblicherweise in solchen Situationen.

    Im März konnte man noch darüber sinnieren, ob es sich um einen Corona-Test handeln könnte.  Jetzt wissen wir: Es handelt sich um den Corona-Krieg gegen uns!  Auslandsurlaub können wir uns vermutlich für alle Zukunft abschminken!

    • Wieso wundert Dich das, weiser Mann? Selbst die Alternativen bei Telegram sind momentan völlig durchsetzt mit Fakenews und Verschwörungstheorie-Trollen. Allein um uns kirre zu machen. Wenn das Internet abgeschaltet würde, funktioniert hier goar nix mehr! Davon ist selbst das System abhängig. Darum meinte ich ja, damit haben sie sich selbst ins Knie geschossen. Check this out: Proton-Mail inklusive gratis VPN.

      Viele liebe Grüße aus öhm…Argentinien. Nee, jetzt aus Belgien….nee, in Dänemark auf Costa Rica…ach was weiß ich.

    • Da ich selber gerne Knoten & Schlüsselanhänger knüpfe würde ich sofort sagen, ein keltischer Knoten. Bilder Meine Familie ist auch keltischen Ursprungs. Das muß nicht unbedingt etwas Kryptisches bedeuten, Jürgen…sondern dient zur Verzierung.

      Kann bei ihr nichts Negatives feststellen. Sie hatte auch schon den Davidstern um den Hals, wo sie hinterher extra erklären mußte, woher sie den hat:
      Es war ein Geschenk!

      Entscheidend ist was sie sagt. Und das geht in Ordnung.
      Doch ich gebe Dir Recht: Es ist immer wichtig auf die Symbolik zu achten!
      Gut aufgepasst:)

      • Also es ist ein Symbol, dass ich bisher noch nirgendwo gesehen habe.
        Es hat zwar die 5 als Motiv. Aber nicht in Form eines Pentagrams.

        Auch kann man keine 555 konstruieren. Weil es keine definierten Seiten und Ecken hat.

        Sehr schön 🙂

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*