ZDF beweist sich als treu ergebener Regierungssender

Ein eindringlichstes Beispiel von Regierungsfernsehen lieferte das ZDF am 29.10. mit einer Berlin Direkt-Sendung zum Israel-Palästinenser-Konflikt und zur Forderung von Verteidigungsminister Boris Pistorius Deutschland brauche mehr Kampf- und Kriegsgeist. Zunächst wurden fünf Minuten lang europäische Regierungen verdammt, die sich nicht der Berliner Regierungslinie einer uneingeschränkten Unterstützung Israels bei seinen Bombardements des Gazastreifens anschlossen. Im Anschlussbeitrag wurde dann vier Minuten lang das Interview mit Pistorius und dessen Forderung perfekt vorbereitet, indem verschiedene Experten kritisierten, die Regierung tue nicht genug für die Kriegsbereitschaft. Beide Beiträge hätten Scholz und Pistorius nicht gefälliger verfassen können. Wirklich nicht! Sehen Sie selbst.

Quelle: norberthaering

*******

„Deutschland brauche mehr Kampf- und Kriegsgeist“?

Nein, Herr Kriegsminister, Deutschland braucht das ganz gewiss nicht. Washington, deren Diener sie sind, braucht das. Warum sagen sie das nicht gleich? Die Leute da draußen wissen es nämlich. Elendiger Heuchler. 

(Visited 114 times, 1 visits today)
ZDF beweist sich als treu ergebener Regierungssender
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*