Wird Deutschland zur Einwanderung gezwungen?

Nikolai Starikov, Russlands führender politischer Schriftsteller, äußerste sich in einem Gespräch zur Einwanderungspolitik Deutschlands. Warum bilden ausgerechnet Türken die größte Einwanderungsgruppe in Deutschland? Historisch besteht hierzu kein hinreichender Grund. Tatsächlich ist es so, dass die USA die europäischen Staaten gezielt zwingen, große Mengen an Einwanderern aus möglichst andersartigen Kulturkreisen aufzunehmen um eine Integration und Assimilation zu verhindern und eine Spaltung (Atomisierung) der Gesellschaft zu schaffen, um die europäischen Staaten und vor allem Deutschland als Konkurrenten endgültig auszuschalten.
Die Beseitigung jeglicher nationaler, religiöser und geschlechtlicher Identität ist ein Zwischenschritt zur Züchtung eines neuen, identitätslosen Einheitsmenschen,der sich absolut manipulieren lassen wird. Starikov zieht hier eine Linie zu dem alten römischen Leitspruch: Teile und herrsche!

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=BlFbz3ikqeY&w=640&h=480]

 

Ob Nikolai Starikov hier ein wenig russische Propaganda betreibt, kann ich nicht beurteilen. Jedoch bin ich mir in einem ganz sicher: Die US-Administration ist kein Freund der deutschen Bevölkerung. Selbstverständlich trifft dies auch auf alle anderen Staaten zu. Auf solche Freunde pfeife ich … Wahrscheinlich viele andere auch. Die US-Administration hat nämlich nur ein Ziel:

Die totale Herrschaft und Überwachung aller Völker. Mit dem grünen Dreckspapier fing alles an. Es beherrscht mittlerweile den gesamten Globus. Der Euro ist ein Produkt der Finanzelite. Und alle europäische Staaten, die den Euro als Zahlungsmittel eingeführt haben, werden von dieser Finanzelite gelenkt. Wenn eines Tages die Euro-Staaten ausgeplündert sind, wird der Euro wie eine ausgepresste Zitrone fallengelassen.

Der Euro wird scheitern und der Dollar massiv davon profitieren. Die USA fürchtet die D-Mark, die genau deswegen unter allen Umständen verhindert werden soll. Dafür sorgen unsere Polit-US-Marionetten, die in Zukunft wichtige Posten in CDU/CSU/SPD innehaben. Deutschland ist schon lange verrraten und verkauft. Das große Elend steht uns noch bevor.

 

(Visited 7 times, 1 visits today)
Wird Deutschland zur Einwanderung gezwungen?
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*