Wie lange wollt ihr euch noch belügen lassen? (1)

Die Deutschen, so scheint es, wollen gerne von ihren Politfratzen belogen werden. Stimmt nicht?  Doch, ganz sicher, denn wenn Sie sich folgende Videos anschauen, werden Sie feststellen, dass das deutsche Volk nach Strich und Faden belogen und betrogen wird.

Obwohl die Wähler nach den Wahlen regelrecht betrogen werden, wählen sie beim nächsten Mal wieder die gleiche Partei. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie heute CDU/CSU/FDP/SPD/GRÜNE gewählt haben und demnächst entweder oder. Auf die Farben Schwarz/Gelb/Rot/Grün kommt es nicht drauf an. Die deutsche Einheitspartei ist bemüht, sich farbenfroh dem deutschen Volk darzustellen, um möglichst breite Wählerschichten abzudecken, und deren Lügen mit einem bunten Farbspektrum unter’s Volk zu bringen. Manche Bürger ertragen z.B. eine grüne Lüge besser als eine schwarze Lüge.

In der Regel trifft es zu, dass die besten Lügner vor einer Wahl nach einer Wahl die besten Wahlergebnisse zu verzeichnen haben. Die FDP z.B. hat vor der Bundestagswahl 2009 den Bürgern mehr Arbeitsplätze und Steuersenkungen versprochen, obwohl Deutschland ca. 2 Billionen Schulden hatte. Bei den Steuersenkungen hatte die FDP Wort gehalten, indem die MwSt. bei den Hoteliers um die Hälfte reduziert wurde. Nur leider haben die meisten FDP-Wähler nicht erkannt, dass sie gar keine Hoteliers sind.

Video 1:
„Man kann sich nicht darauf verlassen, dass das was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt.“ (Angela Merkel)

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=zWJ67PYFWgo]


Video 2:
Ursula v.d.L. und ihre System-Medien verbreiten Lügen

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=TJYiw5B3sjM]
Video 3:
Die Lüge vom billigen Atomstrom

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=9kXJSdU_MlA]
Video 4:
Verrat ist eine Kunst, die die GRÜNEN meisterlich beherrschen

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=MnQQrQy9Npw]

 

(Visited 4 times, 1 visits today)
Wie lange wollt ihr euch noch belügen lassen? (1)
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*