Wahlwerbung: Lügen auf Kosten der Steuerzahler

 

Für Menschlichkeit und Nächstenliebe? Grünes Lügenpack. Für Ausbeutung und Bevormundung wäre zutreffender!

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=1ZWf0iIy-38?rel=0&w=560&h=315]

 

Martin Schulz steht für ein besseres, ein sozialeres Europa! Sozialeres Europa? Zwangs-EU, Zwangs-Euro, Zwangs-GEZ! Und das nennt die verlogene SPD sozial. Vor der Bundestagswahl 2013 wollte sich der verlogene Gabriel für ein Bürgerentscheid einsetzen.

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=W4c4VhtGRq4?rel=0&w=560&h=315]

 

Vernünftige Politik mit gesundem Menschenverstand. Jetzt wollen viele wieder Schulden machen. Herr Lambsdorff, schon vergessen? Die letzte schwarz/gelbe Regierung hat so viel Schulden angehäuft wie keine andere Regierung zuvor. Die FDP hat bis auf wenige Ausnahmen dem ESM zugestimmt. Und das nennen Sie vernünftige Politik mit gesundem Menschenverstand? Zutreffender wäre: Lobby-Politik mit dem Ziel der Ausbeutung der Menschen!

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=pRYNFSprb18?rel=0&w=560&h=315]

 

Und nun der Wahlwerbespot von „DIE LINKE“, der am ehesten der Wahrheit entspricht. Leider aber ist auch „DIE LINKE“ nicht wählbar, da sie für die EU, den Euro und der Mitgliedsschaft in der NATO ist.

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=vt47zSPgu78?rel=0&w=560&h=315]

 

Sie vermissen den Wahlwerbespot der CDU? Das mag ich Ihnen beim besten Willen nicht antun.

 

Keine Wahlwerbung auf Kosten der Steuerzahler!

 

 

(Visited 6 times, 1 visits today)
Wahlwerbung: Lügen auf Kosten der Steuerzahler
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*