⚡️Unerwarteter Anrufer bei Phönix: Glauben sie ich hole mir nun ein Booster oder auch nur ein Impfstoff….nachdem…

(Visited 825 times, 1 visits today)
⚡️Unerwarteter Anrufer bei Phönix: Glauben sie ich hole mir nun ein Booster oder auch nur ein Impfstoff….nachdem…
4 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

6 Kommentare

  1. Wenn ich den Vollidioten richtige verstehe, haben wir eine Pandemie der Ungeimpften und daher Streß der Geimpften. Typische satanische Argumentation die Dummen gegen die Gescheiten aufzuhetzen und daraus Honig zu saugen.

    https://www.n-tv.de/politik/Gesundheitsminister-warnt-vor-Frust-der-Geimpften-article22920303.html

    Andererseits hält es die Blödzeitung für angebracht sicherheitshalber auf beiden Seiten zu hinken,

    https://www.bibleserver.com/de/verse/1.K%C3%B6nige18%2C21

    um nachzuweisen, daß die Intensivbetten, von denen in 2020 4000 abgebaut wurden, gar nicht überlastet sind, bzw. wenn überhaupt nur zu 22 % mit Corona.

    Kolumnist Hans-Ulrich Jörges spielt einerseits den advocatus diaboli, andererseits versichert er linientreu, daß er bald zum dritten Mal geimpft wird. Er ist also einerseits Anhänger der Pseudo-Pandemie zeigt sich jedoch andererseits erstaunt, was da alles so abgeht, gelogen wird, das Grundgesetz verschwindet:

    https://www.youtube.com/watch?v=QlIXiUtb6H8

    Soviel Widersprüchlichkeit kann nur bedeuten, daß ein intelligenter Mensch sich dumm stellt, um doch noch einen Vertrauensbonus für die Blödzeitung einzuheimsen, wie Roosevelt, Churchill und Stalin früher genauso für die Schatten-Regierung!

    Unabhängig aller Widersprüchlichkeit wird jetzt alles natürlich viel schlimmer, weil vorsätzlich gewollt! Vorzeitiger Karneval von Polit-Darstellern in Berlin und Ländern!

  2. Auch interessant!

    http://www.portal.uni-koeln.de

    Hier wird bekanntgegeben, dass die erste Studie von drei am 9.11.2021 der Uniklinik Köln gestartet ist. Die Studie untersucht die Wirksamkeit der s.g. „Boosterimpfung“ gegen das Corona-Virus.

    Derweil wird hier doch fleißig für den Booster von unseren Politschranzen geworben. Wie geht das, wenn es noch gar keine Studie darüber gibt und diese erst am 9.11.21 gestartet wurde? Die Booster-Impflinge werden wohl tatsächlich alle zu Laborratten, wenn ich das richtig verstanden habe. Es sollen angeblich schon 3 Millionen „geboostert“ sein. Ich glaube, dass wird wirklich ein harter Winter.

    • Inzwischen haben sich nach Jörges schon 3 Millionen Dummköpfe boostern lassen, wobei vollkommen unklar ist, gegen was das eigentlich hilft. Man sieht daraus, daß ein großer Teil unserer Mitmenschen leider nicht viel besser ist als eine Schafherde, die sich von den Hütehunden, d. h. der Regierung, dirigieren läßt, auch in den Schlachthof!

      Ich hatte schon mal dargelegt, daß die Grundlagen und Erklärung des Boostern völlig unklar sind. Für die Ärzte bedeutet das natürlich wieder Geldeinnahmen mit staatlichem Segen, sowie Überlaufen der Arztpraxen und Vernachlässigung wirklich wichtiger Krankheiten!

      https://krisenfrei.com/wie-viel-gesunde-ertraegt-eine-kranke-gesellschaft/#comment-174656

    • Da kann der Praktikant ganz sicher nichts dafür. Woher will er denn wissen, was der Anrufer letztendlich in der Sendung dann wirklich sagt? Mich wundert es aber, dass das Gespräch nicht abgebrochen wurde, vielleicht unter einem Vorwand eines technischen Fehlers 🙂

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*