Schweigegeld

„Deutschland geht es gut“ (Angela Merkel). Frau Merkel wird von BLÖD und anderen Lügen-Medien als die geliebte Kanzlerin der Deutschen dargestellt. Die Journalisten, die einen derartigen Müll verbreiten, sind überwiegend studierte Leute und wissen genau, wie es um Deutschland gestellt ist.

Sie erhalten von den Verlagen kein Gehalt, sondern Schweigegeld, damit sie die Wahrheit verschweigen und mit ihren Berichten in Zeitungen und im Fernsehen das Volk rund um die Uhr belügen – so wie es die Polit-Vasallen in Berlin, Brüssel und anderswo von ihren obersten Dienstherren in Washington aufgetragen wird.

Die wiederum erhalten ihre Befehle von der Hochfinanz der Wallstreet – den Bankstern, die die Besitzer der US-Zentralbank (FED) sind. Dazu gehören die Rothschilds, Rockefellers und noch ein paar andere kriminelle Finanzverbrecher. In dem Buch, „Steht uns das Schlimmste noch bevor?“, wird gleich im ersten Kapitel detailliert auf das „FED-Ungeheuer“, das die Welt umspannt, eingegangen.

Wie die FED die Welt bzw. fast alle Staaten und somit ihre Bürger ausplündert, wird, wie es sich für die Lügen-Medien (Zeitungen und Fernsehen) versteht, mit keinem Wort erwähnt.

Federal Reserve aus Russischer Sicht

Die Kontrolle über die Zentralbank und damit alle Währungen hat nicht Russland oder die EU, nicht wir selbst sondern, der „Federal Reserve“ (FED) , also dem Zentralbank-System der USA. In seinem Vortrag erklärt Nikolai Starikov das betrügerische System der US Zentralbank.

Die FED erobert Europa

„Inzwischen hat die Krake ihre Fühler nach Europa ausgestreckt. Die US-Investmentbank Goldman Sachs ist neben anderen Privatbanken Eigentümer der Federal Reserve (FED). Ein Fühler (namentlich bekannt als Mario Draghi) der Krake ist seit 1. November 2011 Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB). Zuvor war er Präsident der italienischen Nationalbank und von 2002 bis 2005 Vizepräsident von Goldman Sachs in London. Für die Weltbank war er auch tätig. Während seiner Zeit als Vizechef in London war er für „Unternehmen und souveräne Staaten“ zuständig.“ (Auszug aus dem o.g. Buch)

Da (fast) alle EU-Bürokratten zugelassen haben, dass ein ehemaliger GS-Mitarbeiter die Geldpolitik der EZB lenkt, wird auch hier jede Menge Schweigegeld geflossen sein.

Zahlen Sie noch GEZ-Gebühren? Ja? Dann gehören auch Sie zu den Schweigegeld-Zahlern und machen sich der Mittäterschaft schuldig, indem Sie die Lügen der Öffentlich Rechtlichen Sender (ARD/ZDF Deutschlandradio) und der Polit-Kaste unterstützen.

Sie sind arbeitslos und gehören zu denen da ganz unten, den HartzIV-Empfängern? Dann dürfen Sie sich glücklich schätzen – denn auch Sie sind Schweigegeldempfänger. Christoph Sieber erklärt es Ihnen (Video rechts).

„Deutschland geht es gut“ – Dank Frau Merkel, ihren System-Medien und ihren Huren-Journalisten. In einigen Jahren, wenn die Merkel-Junta Deutschland abgewirtschaftet hat, wird das Schweigegeld auslaufen – sowohl für die einen als auch für die anderen. Die Schweigegeldempfänger der oberen Klasse haben bis dahin ihre Schäfchen im Trockenen und werden die dummen Wähler dann im Regen stehen lassen.
Wollen Sie das wirklich vor Ihrem Verblödungsapparat aussitzen?

(Visited 5 times, 1 visits today)
Schweigegeld
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*