Ron Paul: Deutsche Uebersetzung der Abschiedsrede

Vorab möchte ich den Verlag Johannes Müller für die Zusendung des Textes (Teil 1) der „Abschiedsrede von Ron Paul vor dem US-Repräsentantenhaus“ recht herzlich bedanken.

——————————————————————————

Abschiedsrede vor dem US-Repräsentantenhaus

 Heute spreche ich sehr wahrscheinlich das letzte Mal hier im Plenarsaal. Am Ende des Jahres werde ich nach 36 Jahren politischer Tätigkeit das Repräsentantenhaus verlassen, in dem ich 23 Jahre als Abgeordneter wirkte. Meine Ziele waren 1976 die gleichen wie heute: Förderung von Frieden und Wohlstand durch eine strikte Einhaltung der Grundsätze der individuellen Freiheit.
 
Ich sah voraus, dass die US-Politik in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts eine grosse Finanzkrise heraufbeschwören, der eingeschlagene aussenpolitische Kurs uns überfordern und die nationale Sicherheit untergraben würde.
 
Um meine Zielsetzung zu erreichen, hätte die Grösse und der Umfang des Regierungsapparats schrumpfen sollen, die Ausgaben hätten reduziert, das Geldsystem geändert werden sollen und wir hätten auf die unhaltbaren Kosten unseres Weltpolizistentums und den Ausbau des amerikanischen Imperiums verzichten müssen.
 
Die Probleme schienen überwältigend und unlösbar zu sein, aber aus meiner Sicht wäre es ein guter Anfang gewesen, die Bundesregierung würde nur im Rahmen der Verfassung handeln.
 

Was habe ich erreicht?

 Viele würden sagen, dass meine Anwesenheit im Repräsentantenhaus von 1976 bis 2012 in vielerlei Hinsicht wenig Spuren hinterlassen hat. Kein Gesetz, kein Gebäude oder Strasse wurden nach mir benannt – Gott sei Dank! Trotz meiner Bemühungen ist der Regierungsapparat exponentiell gewachsen, die Steuern blieben erdrückend und das Dickicht von unüberschaubaren Gesetzesbestimmungen wucherte weiter. Die Kriege wurden zum Dauerzustand und ohne das Einverständnis des Repräsentantenhauses geführt, die Haushaltsdefizite explodierten, die Armut grassiert und die Abhängigkeit von der Bundesregierung ist jetzt grösser als jemals zuvor in unserer Geschichte.
 
 Niemand kümmerte sich um den enormen Haushaltsdefizite und die ungedeckten Verbindlichkeiten und der gesunde Menschenverstand sagt uns, dass dies nicht mehr lange so weitergehen kann. Das Schweigen darüber ist eine wichtige, parteiübergreifende Vereinbarung, damit die Ausgaben munter weiter sprudeln. Die eine Partei will die Militärausgaben um keinen Cent kürzen, die andere die Sozialausgaben nicht zurückschrauben, während beide die Rettungsaktionen und Subventionen für die Banken und Wirtschaftsbosse unterstützen. Die Ausgaben bleiben ungezügelt, die Wirtschaft schwächelt und die Abwärtsspirale dreht sich weiter. Das Durchwursteln unserer Regierung beschneidet unsere Freiheiten und unser Reichtum schmilzt wegen der von unserer Aussenpolitik gelegten Feuersbrünste dahin, die uns immer weniger sicher macht.
 
Das grosse Hindernis für einen echten Wandel in Washington ist die Weigerung anzuerkennen, dass unser Land bankrott ist. Dies führt dazu, dass die Ausgaben ständig steigen, da keine der beiden Parteien die Absicht hat, zu sparen.“
———————————————————————————————-

Den kompletten Text der gesamten Rede finden Sie hier.
Anbei die einzelnen Videos.
Fazit: eine wirklich bemerkenswerte Rede!

Deutsche Uebersetzung der Abschiedsrede vom 14. November 2012.

Teil 1: Was habe ich erreicht?
[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=WTecIXS_W4k&feature=player_embedded]

Teil 2: Wir benötigen ein geistiges Erwachen
[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=t_EnqTG0wrs&feature=player_embedded]

Teil 3: Viele Fragen
[youtube=http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=v3_PKjb_WWA]

Teil 4: Unkenntnis des Wirtschaftsgeschehens
[youtube=http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=gCDu9RLwoxg]

Teil 5: Die Finanzkrise ist eine moralische Krise
[youtube=http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=j6ibzRQvUJI]

Teil 6: Begrenzung der Exzesse der Regierung gegen tugendhafte Menschen
[youtube=http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=QxtHfN83Evg]

Teil 7: Schlussfolgerung
[youtube=http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=LBoUiXzmSGI]

 

(Visited 2 times, 1 visits today)
Ron Paul: Deutsche Uebersetzung der Abschiedsrede
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*