Umkehr der Migrationsströme

Wander Mutter, Frau, Kinder, Elend, Armut, MutterDeagel.com ist ein Leitfaden für militärische Ausrüstungen, auf denen nachvollziehbar ist,  wer mit wem welche Waffengeschäfte treibt. Schon das ist hochinteressant, aber noch spannender ist die Deagel-Vorhersage zur Entwicklung der Weltbevölkerung.

(foto: pixabay)

 

Bis zum Jahr 2025 werden die Bevölkerungen vieler Länder massivst schrumpfen. Uns interessiert natürlich Deutschland. Deagel geht davon aus, dass die deutsche Bevölkerung von 2016 mit rund 80 Millionen auf 2015 nur noch 31 Millionen sinken wird. Die Schrumpfung muß nicht durch ein großes Kriegsereignis oder eine Naturkatastrophe ausgelöst werden, sondern ganz einfach durch Migration.

Deagel geht im Wesentlichen davon aus, dass die Migrationsströme zum Zusammenbruch der Sozialsysteme, der Bruttoinlandsprodukte und damit zum Kollaps des Finanzsystems führen wird. In der Folge wird es zu Pandemien, Verhungern, Selbstmorde, Kämpfe um Wasser und Energie kommen. Am Ende werden sich die Migrationsströme umkehren. Wer immer in der Lage ist, das Land zu verlassen, wird dies tun – nicht nur viele der Migranten. Es werden hauptsächlich jüngere Menschen sein und damit die Lage der Älteren und Schwachen zusätzlich vergrößern.

Mit einem Atomkrieg rechnet Deagel nicht. Es würde die ganze Weltbevölkerung betreffen. Auch zeigt die Prognose für Russland und China keinen drastischen Rückgang der Bevölkerungen. Besonders Russland muß nur mit relativ wenig Toten rechnen (gerade mal 4% der Bevölkerung).

In Deutschland sinkt die Bevölkerung auf unter 50% gegenüber 2016. Das BIP sinkt von derzeit 3.477 Milliarden auf jämmerliche 799 Milliarden. Noch im September des vergangenen Jahres ging Deagel davon aus, daß Deutschland mit FR und I gleich auf liegen wird; nach der aktuellen Prognose sinkt das BIP tiefer und Deutschland wird weit abgeschlagen hinter Italien und Frankreich landen.

Die Mehrzahl der Daten stammt von der CIA, der UNO, dem IWF und anderer Institutionen, sowie staatlichen Stellen. Demzufolge werden die asiatischen Staaten und andere Schwellenländer die Profiteure der in den westlichen Ländern ausgelösten Migrations- und Finanzkrise sein. Während es in den westlichen Ländern zu einer unbeschreiblichen Verelendung kommt, vertdereifacht sich das BIP z.B. in Russland. Das liegt wesentlich an der Politik Putins, der die Ausplünderung der russischen Bodenschätze durch anglo-amerikanische Konzerne gestoppt hat.

(Deagel forcast)

Ein weiterer Grund für die Verelendung der westlichen Welt liegt im Zusammenbruch des Dollarsystems. Sollte das Dollarsystem noch ein paar Monate länger halten als der Euro wird das Eurosystem ganz schnell kollabieren – auch das Gegenteil kann angenommen werden: der Euro kann für wenige Tage exponentiell steigen und wird zusammen mit dem Dollar ausgelöscht.

Nur einige Schwellenländer werden beim Lebensstandard kleine Einbußen erleiden. Das einzige Land, das auch hier zulegt, ist Russland, und zwar heftig. Das BIP würde dann nur noch etwas 20% des russischen BIP betragen. Putin sei danken, der das russische Tafelsilber nicht für ein Apfel und ein Ei an die amerikanischen Superreichen verscherbeln ließ.

Gut nachvollziehbar, dass Europa und besonders Deutschland, wenn dieses Szenario zutrifft, mehr als die Hälfte seiner Bewohner verlieren werde – nicht durch einen Atomkrieg, sondern durch selbst ausgelöste Katastrophen wie Migrationskrise und Finanzkrise. Dass inzwischen zusätzlich Tausende ISIS-Kämpfer eingeschleust wurden, muß dem Leser nicht lange erklärt werden.

Video zur Deagel-Liste hier!

Die Grünen

Michael Grandt

Abstoßend und hässlich: Das wahre Gesicht der grünen Partei

Sie lassen sich vor Sonnenblumen ablichten. Sie nennen sich Friedenspartei. Sie treten als glühende Verfechter von Umweltschutz und sozialer Gerechtigkeit auf. Und sie verurteilen Kindesmissbrauch, vor allem die vor einigen Jahren bekannt gewordenen Vorfälle in der katholischen Kirche. Doch wer hinter die Kulissen der Partei Bündnis 90/Die Grünen schaut, dem erst offenbart sich ihr wahres Gesicht – die hässliche Fratze einer Moralpartei ohne jede Moral.

Wie glaubwürdig sind die grünen »Moralapostel« und »Wertevernichter« in Wirklichkeit? Bestsellerautor und Enthüllungsjournalist Michael Grandt beleuchtet die Hintergründe und legt schonungslos die Fakten offen. Wissen Sie wirklich alles …

  • über die Vergangenheit grüner Parteimitglieder in Sachen Kindersex?
  • über die Bestrebungen der Partei, Inzucht zu legitimieren?
  • über die Kriegstreiberei der angeblichen Friedensaktivisten?
  • über deren dunkle Machenschaften bei Terror und linkem Extremismus?
  • über die schnelle Abkehr von grünen Idealen, wenn es ums schnöde Geld geht?

Michael Grandt hat aber auch dem Führungspersonal der Grünen gehörig auf den Zahn gefühlt. Ein Blick auf die führenden Köpfe der Grünen offenbart die Schattenseiten der von sich so überzeugten Moralapostel: Scheinheilige, Salonbolschewisten, »Kinderlieber« und Terror-Sympathisanten. Die einstige und aktuelle Führungsriege der Grünen besteht aus erschreckend dubiosen Gestalten!

  • Wie konnte es geschehen, dass eine kleine grüne Bewegung, eine Minderheitenpartei, in den vergangenen 30 Jahren so viele bis dato von der gesellschaftlichen Mehrheit anerkannte Werte und Normen in ihrem Sinne ändern konnte?
  • Wie konnte es geschehen, dass im Namen der Grünen Fortschrittsgedanken geächtet, die Mobilität verteufelt und das Strafrecht liberalisiert wurde?
  • Wie konnte eine grüne Partei, die nie die Legitimierung durch die Mehrheit des Volkes hatte, der gesamten Gesellschaft ihre (oft) obskuren Werte und Ziele aufdrängen und sich zur Moral- und Empörungspartei par excellence aufschwingen, die uns immer wieder mit erhobenem Finger zurechtweist?
  • Wie konnten wir zulassen, dass in Deutschland eine grüne Gesinnungs- und Meinungsdiktatur etabliert wurde, in der selbst ernannte »Gutmenschen« jene denunzieren, die nicht ihrer Meinung sind?

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Umkehr der Migrationsströme
9 Stimmen, 4.72 durchschnittliche Bewertung (94% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere