Neues aus dem Wahlkampf in Katalonien

Gestern hat der spanische President Mariano Rajoy ein Interview gegeben. Das ist nicht normal, da er ansonsten seine Mitteilungen ueber Plasmabildschirme macht. Er hat behauptet, dass die Katalanen nicht mehr Spanier sein wuerden wenn sie unabhaengig werden. Der Journalist hat darauf hingewiesen, dass die spanische Constitution das aber garantiert. Jeder in Spanien geborene hat Recht auf die spanische Nationalitaet auch wenn er im Ausland lebt. Daraufhin fragte unser President dem Journalist: Und auf die europaeische Nationalitaet? Der Journalist daraufhin: Wenn sie Spanier sind haben sie natuerlich Anrecht darauf.

Der Journalist fragte Ihn dann ob er oeffentlich mit dem katalanischen President debattieren wuerde. Seine Antwort darauf war, dass sich diese Frage bis jetzt nicht gestellt hat. Der Journalist daraufhin: Dann frage ich Sie jetzt!

Mariano Rajoy antwortet ihm, dass er darueber nicht entscheiden kann und dass er seinen Wahlkampfverantwortlichen fragen soll.

Daraufhin der President: Das fuehrt wohl zu nichts. Seine ganze Angstmacherei stellt sich in Frage jetzt wo er sogar seine Unkenntnis ueber das Grundgesetz gezeigt hat.

Daraufhin stellt sich auch die Frage warum der franzoesische Politiker Manuel Valls mitteilt, das ser sehr schnell die Grenzen gegenueber Katalonien einrichten kann.

Spanische Zentralbank

Am Samstag hat die BCE (Banco Central Español) damit gedroht, dass eine Unabhaengigkeitserklaerung zu einem “Corralito” fuehren kann und dass alle Banken Katalonien verlassen werden. Viele Verbaende haben um eine schriftliche Mitteilung gebeten und dabei haben alle Banken diese Situation verleugnet.

Politiker aus Spanien haben darum gebeten, dass Sie Familienmitglieder, die in Katalonien leben, ueberzeugen gegen die Unabhaengigkeit zu waehlen.

Auch die Kirche hat darum gebeten, dass die Katalanen sich gegen die Unabhaengigkeit aussprechen und werden taeglich 1 Stunde beten, damit es keine Unabhaengigkeit gibt.

Miguel

(Visited 3 times, 1 visits today)
Neues aus dem Wahlkampf in Katalonien
4 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*