Neue Konzentrationslager?

Es wurde berichtet, dass Umerziehungslager für Jugendliche eingeführt werden sollen. Solche Meldungen gab es bereits schon oft. Deshalb müssen wir wohl davon ausgehen, dass sie stimmen. Doch ich bin sicher, dass sie auch für die älteren Menschen, die sich ebenfalls als unbelehrbar erweisen, gleichfalls das ein, oder andere KZ vorbereiten. Vielleicht dann auch mit der finalen End-Lösung. Wir können ja immer noch Bergen-Belsen wiedereröffnen! Oder andere aus der Liste der Konzentrationslager des Deutschen Reichs. Denn sicher geht es nicht nur um Intoleranz. Es geht um Kritik, die nicht erlaubt sein soll. Die EU trifft Fehlentscheidungen und niemand darf protestieren, weil das so gewollt ist und Fehlentscheidungen keine sind, sondern beabsichtigt. Ist es das, was ihr uns zu sagen versucht?

Das gemeinschaftliche Europa wurde aus Lügen erbaut. Lügner werden belohnt, belogene in’s Umerziehungslager gesteckt. 1998 haben wir über die Einführung des Euros diskutiert. Da wusste ich bereits, dass der Euro benutzt wird um Europa zu plündern. Wie konnte ich? Woher weiß ich jetzt, dass es so kommen wird? Ihr macht uns Angst! Wir wollen nicht leben wie ein eingerollter Igel! Es wird Zeit, dass sich die Bürger besinnen. Das darf nicht so kommen.

Gesehen bei MMnews:

Die EU will „intolerante Bürger“ überwachen. Jugendliche, welche nicht den EU-Vorgaben für „Toleranz“ entsprechen, sollen umerzogen werden. – Das Recht auf freie Meinungsäusserung in Europa wird damit massiv eingeschränkt.  Es droht die totale Orwell-Diktatur im Stil der der ehemaligen UdSSR.

Neue Konzentrationslager?
6 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*