Merkel dankt ab und entschuldigt sich beim Volke

Gastbeitrag von Petra

Heute morgen hat sich die Regierung aufgelöst. Die Besatzung des Deutschen Volkes ist beendet.

Alles Eigentum wird den Menschen zurückgegeben, Privatisierung des Eigentum des Volkes ist aufgehoben und wird gerade rückgängig gemacht. Alle Steuern sind abgeschafft und sind nur noch freiwillige Gaben. Für Aufgaben und Instandhaltung wird um Unterstützung gebeten.

Der Euro wird durch ein zinsloses Geld ersetzt und Banken dienen dem Volke. Aktiengeschäfte und Geschäftemacherei Dritter an einheimischen Firmen, sind ab sofort verboten.

Krankenkassen werden aufgelöst, allen Menschen stehen alle Errungenschaften der Medizin zur Verfügung.

Die Menschen, die durch die Besatzung der BRD und deren Angestellten geschädigt wurden, erhalten Schadensersatz von den Verursachern.



Dies und vieles mehr wird soeben durch unabhängige Gruppen im Sinne des Volkes umgesetzt.

Die indigenen und integrierten Menschen sind souverän. Kein Mensch steht über einen Menschen.

Des weiteren wird, soweit es möglich ist, für das Volk ein halbes Jahr Urlaub und Erholung angeordnet um erlittene Schäden durch den Besatzer BRD zu lindern. Das ist mindestens nötig, um dir gesundheitlichen Schäden, den die Besatzer dem Volk angetan haben, ansatzweise heilen zu können. Die Genesung und das Wohlbefinden des Volkes hat oberste Priorität.

Wichtige Aufgaben werden nun verteilt, jeder ist mal aufgerufen für die Gemeinschaft…

Dieses wunderbare Land und die Menschen sind ab sofort frei. Die Menschen sind souverän.

(Visited 10 times, 1 visits today)
Merkel dankt ab und entschuldigt sich beim Volke
31 Stimmen, 4.65 durchschnittliche Bewertung (93% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*