Lieber eine Stunde Urban Priol als eine Minute Lügenschau

Urban Priol ist einer von uns und er sagt genau das, was in der Lügenpresse verschwiegen wird. Eine Lügenschau, die täglich um 20:15 bei ARD gesendet wird, dauert 15 Minuten. Der Vortrag (s. unten) von Urban Priol auf der Blockupy-Partie in Bankfurt auch.
Lieber eine Stunde Urban Priol als eine Minute Lügenschau.

Eine Minute Lügenschau ist schon vollkommen genug für die tägliche Verblödungsdosis. Wer noch mehr will, muss sich auch noch den Kleber beim ZDF, der jährlich 600.000 Euro von den GEZ-Zwangsbebühren absahnt, reinziehen. 

Danach ist das Wahlschafgehirn für den bevorstehenden Schlaf vollkommen verblödet und kann in aller Ruhe von seinen gewählten Volkszertretern und den versprochenen Wahlgeschenken träumen.

Urban Priol auf der Blockupy-Partie zur EZB-Einweihung in Bankfurt

Hallo! Inzwischen aufgewacht von den Träumen? Und? Ist das eingetreten, was Ihnen versprochen wurde?
Nein?

Und warum wählen Sie immer noch den gleichen Dreck?
Ach, Sie haben es immer so gemacht!
Na dann machen Sie ihr Kreuzchen weiterhin an der gleichen Stelle und lassen sich in den nächsten Jahren von Ihren Volkszertretern weiterhin belügen und ausplündern.

(Visited 1 times, 1 visits today)
Lieber eine Stunde Urban Priol als eine Minute Lügenschau
11 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*