1 2 3

32 Kommentare

  1. Hallo Dieter,

    warum muß man jedesmal seinen Namen und email Adresse neu eingeben beim Kommentieren? Und die "Antwort-Funktion" unter den Kommentaren gibt es auch nicht, außerdem gehen meine Kommentare wohl alle erst in die Moderation. Da kann man nicht mehr anständig diskutieren. Schade.

  2. Angsthäschen,

    "warum muß man jedesmal seinen Namen und email Adresse neu eingeben beim Kommentieren? Und die "Antwort-Funktion" unter den Kommentaren gibt es auch nicht "

    Wir arbeiten noch daran!

    "…außerdem gehen meine Kommentare wohl alle erst in die Moderation. Da kann man nicht mehr anständig diskutieren. Schade."

    Sorry, aber daran wird sich auch nichts mehr ändern. Bedanken darfst du dich bei den widerlichen Trolls, die mir reichlich Unannehmlichkeiten eingebrockt haben.

     

     

     

  3. OK Dieter, ich verstehe das. Muss man sich halt dran gewöhnen. Hauptsache es ist bei Dir wieder alles in Ordnung und es geht Dir gutindecision.

    Es gibt leider zu viele Deppen, die Anderen immer das Leben schwer machen müssen. Aber diese Leute werden eines Tages über ihre eigenen Füße stolpern. Ganz bestimmt.

  4. Vielen Dank, das wünsche ich Euch allen auch! Bleibt stets gesund…das ist das Wichtigste.
    Die geschöpfte Kraft der kommenden Tage, entstanden aus der Ruhe im Beisammensein mit der Familie werden wir brauchen…für den nächsten Zyklus.

    Nun wird´s auch endlich wieder heller. Wir schenken uns seit ein paar Jahren nichts mehr. Jeder hat doch alles! Aber hab diesmal für meine Sippe Kinderüberraschungs-Eier gekauft…und werde ihnen schon mal frohe Ostern wünschen. 2 Fliegen mit…usw. lol 😛 So überlistet man den Kapitalismus:)

    God Julfest!

    LG Zulu

    • Oh Jürgen, weil Du ihn gerade zitierst…falls Du mal im Harz bist: Der Heinrich-Heine-Weg, von Ilsenburg rauf zum Brocken und zurück ist traumhaft! (bei mir waren es ~30km; geht aber auch kürzer) Dort stehen alle paar Kilometer seine Gedanken auf Tafeln, quasi wie Waypoints. Es gibt frisches Quellwasser zum Nachtanken…naja, und eben auch viel Inspiration zum Nachdenken, in ständig wechselnder & toller Natur. Eine meiner schönsten Wanderungen, muß ich sagen.

      Nur so…als Randnotiz:)

      • Nun, um die Worte, Gedanken unserer alten Dichter und Denker zu würdigen, muß ich nicht wandern gehen? 🙂
        Aber danke für den Tip! So dann und wann, etwas mehr an "frischer Luft" und Sonne, würde auch mir nicht schaden! …  blush

        • Wandern/Laufen/Gehen lässt beide Gehirn-Hälften zusammenarbeiten.
          Es bringt uns Ruhe, Sauerstoff und somit innerlichen Frieden/=>Natürliche Befriedigung.
          Wir sind als Jäger/Läufer konstruiert worden.
          Ich fühle mich nirgends lieber, wohler & geborgener als im Wald!
          Aber nun gut…muß jeder sehen wie er meint.
          In der Natur fühle ich mich jedenfalls geborgen und behütet…was ich vom alltäglichen Wahnsinn nicht gerade behaupten kann.
          Darum entfliehe ich oft gerne dorthin, selbst bei Minus-Graden.
          Das stört mich überhaupt nicht.

          Es ist kein "Davonlaufen". Es ist ein Spüren, wenn Du verstehst, was ich meine.

          Viele tuen das leider nicht. Und bevor ich mich wieder lächerlich mache… 🙂

          • Und dabei fest die Arme schwingen! 🙂

            Zulu, wir sind und bleiben Teil der Natur, auch wenn wir sie, "gedanklich verlassen", sozusagen, über ihr stehen können.

            Nur, was nützt es? Die Menschen neigen dazu, sich selbst zu überheben, sich Gott gleich zu machen. Der Trugschluß schlechthin …

            Und wenn man dann manchmal einfach nur die Flucht ergreift? Was soll´s? Abstand hat noch nie geschadet, und wenn s nur darum geht, sich neu zu erden.

            • Ja, so ungefähr, Jürgen. Die Bindung oder Erdung zur Natur ist in unserer modernen Struktur weder alltäglich eingeplant noch als fester Bestandteil des Sklaven-Lebens überhaupt vorgesehen. Man muß sie sich schon selbst aktiv zurückholen. Oder man wird eben mitgerissen vom Strom…wird zum verschuldeten Konsumofper oder völlig verblendeten Dschihadisten.

              Ein Jeder hat die Wahl.

              Darum habe ich auch nichts gegen Kirchen-Gänger, wenn sie 1 Mal die Woche sonntags in sich gehen. Für mich wäre das nichts, denn mache das ungefähr jede Stunde oder Zwischendurch, je nachdem wo ich gerade bin. Kurz in sich gehen. Riechen/Lauschen/Sehen/Bewerten. Und weiter…mit frisch aktiviertem Bewusstsein. Man muß es immer wieder an- und ausschalten!..wachrütteln  sozusagen.
              Sonst kehrt der "Schlendrian" evtl. schneller ein als man es bemerkt.

              Naja.

              Hier noch ein schöner Artikel über die germanisch/keltische Bedeutung von Jul und Rauhnächten. Die Kommentare darunter sind auch interessant zu lesen.

              LG Zulu

              • Hallo Zulu,

                jetzt hatte ich mich doch über eine Stunde auf dem angegebenen Verweis festgelesen …

                Vielen Dank! Für mich ist das ein (Weihnachts-) Geschenk! 

  5. Hallo und Prosit Neujahr,
    ich habe am 2.1.2019 "Die Wende im Fall MH17" gelesen und ausgedruckt.
    Warum kann ich nicht e i n  Video, nicht einen Link abrufen???
    Ich wäre glücklich, wenn mir das jemand erklären könnte.
     

    • Gilade, dazu müßtest Du vielleicht etwas mehr Information preisgeben?
      Hab hier auch grad einigen Terz gehabt…mit dem neuen Firefox 64Bit.
      Nix funzt mehr wie früher! Eine Katastrophe.
      Aber so langsam wird´s dann doch wieder… 🙂

        • Moin Gilade! Würde Dir gerne helfen, aber verstehe Dein Problem halt nicht so ganz.
          Was bedeutet Videos abrufen? Also, Du klickst hier bei KF etwas an, und nichts passiert?
          Richtig?

          Könnte am zu alten FlashPlayer liegen? Einige Video´s laufen mittlerweile nur mit HTML5…ist das neuere Format. Das muß der PC natürlich irgendwie verarbeiten können.
          Welchen Browser benutzt Du denn? Welches Betriebssystem? Hast Du das Problem auf anderen Seiten auch? (…hab mal im technischen Support gejobbt, haha!)

          Zu viele Firewalls? Habe u.A. z.B. "NoScript" installiert, da muß jede Webseite manuell, Stück für Stück beglaubigt werden, sozusagen. Manche Seiten funktionieren anfangs gar nicht, da ich Spionage-Sachen wie Google und Facebook separat aussperren möchte.
          Kann also viele Ursachen haben…AdBlocker etc.

          LG Zulu

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*