Königin Merkel als Sargnagel 2021 für CDU und BRD

Königin Merkel als Sargnagel 2021 für CDU und BRD

von WiKa (qpress)

Deutsch-Absurdistan: Die Deutschen neigen in jeder Hinsicht zu total(itär)en Übertreibungen. Sie versuchen stets alles mit deutscher Gründlichkeit zu regeln. Ob nun technische Perfektion in Handwerk und Industrie, die wahnsinnige Umsetzung einer Rassenlehre oder eben Vernichtungsfeldzüge jeder Art. Stets geht es um Gründlichkeit, Präzision und Vollkommenheit. Selbiges passiert allerdings auch bei der legendären Unterwürfigkeit, die zuweilen schon in Speichelleckerei höchster Vollendung ausarten kann, aber außer Perfektion leider rein gar nichts menschliches oder geistig wertvolles vom „deutsch sein“ an den Tag bringt.

Im Moment haben die Deutschen mal wieder einige dramatische Themen entdeckt. Solche, die mit der beschriebenen Akribie oder besser mit dem bereits attestierten „Wahn“ zur Blüte getrieben werden sollen. Nichts scheint „die Deutschen“ mehr stoppen zu können, nicht einmal die sich aufbäumende nackte Vernunft. Es ist in doppelte Hinsicht das Thema „Weltenrettung“ bis zur absehbaren Selbstzerstörung. In diesem Fall geht es zuvorderst um die Rettung aller angeblich darbenden Menschen nach Deutschland und in die EU. Um aber perfekt zu sein, flankieren wir die Show mit der totalen „Deindustrialisierung“ des Landes. In diesem Falle wollen wir das mittels Dekarbonisierung erreichen. Wir wollen zumindest geistig mit der CO2-Abstinenz irgendwie gesunden

Deutsche Gründlichkeit über alles

Deutsche Gründlichkeit über allesBei diesen Themen kannte der Deutsche noch nie ein „Pardon“, schon gar nicht sich selbst und seinen Mitmenschen gegenüber. Bereits Napoleon wusste diese tolle Eigenschaft der Deutschen zu schätzen. Das wird jetzt, der Glaubwürdigkeit wegen, „ums Verrecken“ durchgezogen. Und jeder der nicht mitzieht und der ausgegebenen Parole folgt, wird zuerst medial stranguliert, bis er sich entweder ergibt oder aber das Maul hält. Um die krass gesteckten Ziele in dieser totalitären Art auch gesichert zu erreichen, braucht es genau diese „ultima Ratio“. Keine Person verkörpert eine solche „Alternativlosigkeit“ perfekter, gründlicher und skrupelloser, als die gelernte FDJ-Sekretärin und heutige Königin von Deutschland, Angela Merkel. Nicht umsonst ruft man ihr in den Neuen Ländern bereits ganz offen auf der Straße nach: „Heil Merkel“.

Wen noch „Meinungsfindungsprobelme“ bezüglich dieser neuen Führer-Kultfigur für CDU und BRD plagen, der kann sich im folgenden Video historisches aus dem Nähkästchen plaudern lassen. Vor allem die jüngeren Menschen wissen ja noch gar nicht so viel über die wahren Qualitäten unserer „Frost-Lady“. Wo immer sie kann, tritt sie für eine „marktkonforme Demokratie“ an. Die muss nicht unbedingt so gut für die Menschen sein. Dafür stellt sie den Markt oder das Kapital über die Menschen und nur das macht richtig Profit, ohne dem unser kleines geistiges Universum vergehen müsste.

Nur Weicheier versagen die Treue

Haben die Deutschen erst einmal ihre|n Führer|in gefunden, sind sie rein gar nicht mehr zu bremsen. Keine Macht der Welt kann sie von ihrem Irrweg abbringen. Mit den oben beschriebenen Attributen geht es frisch, erbarmungs- und besinnungslos zu Werke. Schließlich wissen wir sehr genau woran die Welt genesen soll. Mutter Erde wird wieder heile wenn Deutschland endlich CO2-neutral daherkommt. Da ist es völlig egal wievielfach die Inder und Chinesen unsern 2,23-prozentigen Anteil am weltweiten CO2-Aussstoß wieder draufsatteln. Dasselbe gilt, wenn wir alle Welt hierher retten. Wo sonst als in Europa/Deutschland sollten sie überleben können? Undenkbar. Woher nimmt der Deutsche sein Sendungsbewusstesein?Ohne uns Deutsche geht die Welt zugrunde … oder derzeit doch nur mit uns? Aber nein, nicht nachdenken, einfach machen, Mutti und den „grünen Einsichten“ nachlaufen und alles wird gut.

Das eigene Überleben ist völlig irrelevant bis nachrangig, Hauptsache der Rest der Welt kommt durch. Insoweit ist „Selbstgenozid“ einfach mal eine neue deutsche Spielart von Genozid, sehr unterhaltsam … wenn es nicht so tödlich wäre. Sollte es uns ängstigen, dass Angela Merkel sowohl Sargnagel der CDU als auch der Bananenrepublik Deutschland werden kann? Nein, sicher nicht. Hilft uns Wut? Nein, sie hilft keinen Deut weiter! Wie wäre es zunächst einmal mit „Nachdenken“ und sachlich analysieren? Die erste Erkenntnis wäre, dass man die scharfen Mühen der vielen Spalter bemerkt, die genau den Prozess des Nachdenkens und der Selbstfindung zu unterbrechen suchen. Zu dem Plan gehört zwingend die Spaltung der Gesellschaft. Eine einige Gesellschaft würde nämlich solche Dämonen schnell in die Wüste schicken. Die besagten Dämonen machen gerade nichts anderes mit den noch kritischen Geistern. Sie versuchen diese mit aller Macht zu verdrängen.





Woher nimmt der Deutsche sein Sendungsbewusstesein?

Woher nimmt der Deutsche sein Sendungsbewusstesein?Lassen wir die erkennbar verkehrte Fahrtrichtung mal außer Acht. Sogleich stellt sich die Frage, woher der Deutsche sein Sendungsbewusstsein nimmt? Dieser unbändige Drang die Welt zu verändern ist ja unübersehbar. Alle bisher total verunglückten Versuche der Weltverbesserung allerdings auch. Kann es wohl sein, dass dass die Deutschen nicht das erste Mal so in die Irre geschickt wurden? Was, wenn das Sendungsbewusstsein sich nicht auf Materielles bezieht. Nicht Zuchtmeister irgendeiner Rasse sein zu wollen, auch nicht Exportweltmeister und noch weniger Vormund anderer Menschen und Völker.

Wie wäre es einfach mal mit „Vorbild“ in geistiger und spiritueller Hinsicht. Das wäre doch mal ein würdiger Anschluss an die Zeit der Dichter und Denker, die bei dem ganzen Wahnsinn völlig aus dem Blick geraten ist. Wenn irgendetwas die Menschheit retten kann, dann ist es ein geistiges Fortkommen. Das schließt die Überwindung von Krieg und Materialismus mit ein. Ebenso inkludiert es die Einigkeit der Menschen, nicht nur hier bei uns. Es ist das Gegenteil von Spaltung und das beschreiten des Weges der Erkenntnis oder sagen wir mal vollmundig, der Wahrheit. Davon war die Welt nie weiter weg als heute, wo aufgrund der Digitalisierung alle Menschen dem Grunde nach zusammenstehen könnten.

Bleibende Alternativlosigkeiten

Stattdessen lassen sich die Menschen immer noch spalten und gegeneinander aufhetzen. Wie wäre es wenn wir mit solchen Erkenntnissen und echter „Geisteswissenschaft“ und beherztem Handeln in diese Richtung versuchten die Menschheit zu retten? Wäre das nicht ein viel würdigerer Weg als der im Moment praktizierte Irrsinn? Wofür sollten wir uns mehr schämen? Reine Materialisten zu sein oder wache Geister, die anfangen wissen zu wollen wie Denken überhaupt funktioniert und wessen Geistes Kind wir sind? Leider wird letzteres nach wie lächerlich gemacht und der Mensch gerne zum reinen darwin’schen Bioroboter degradiert. Jetzt kann ja jeder selbst mal grübeln wohin der Weg mit Angela Merkel führt.

Bleibende AlternativlosigkeitenWagen wir eine weniger fröhliche Prognose für 2021. Die Ersatzmutti, die abgehalfterte Krampe-Knarrenbauer, taugt nicht einmal für die versehentliche Verschrottung Deutschlands. Das braucht einfach mehr Vorsatz und Kraft, so wie man es von Merkel gewohnt ist. Insoweit ist es aus heutiger Sicht nicht abwegig, wenn sich Merkel 2021 abermals zur „Rettung der Nation“ in die Bresche wirft. Einfach weil keine anderen Charismatiker mehr vorhanden sind. Sie wird dabei den endgültigen Plan der nationalen Verschrottung Errettung verkünden und sich einmal mehr als alternativlos bei der CDU vordrängeln. Bis dahin kann die Knarrenbauer noch fleißig die Vorsitz-Prügel einstecken und Merkel selbst aus der CDU Schusslinie halten. Ergo, das mit dem Sargnagel könnte passen … wenn wir nicht langsam mal anfangen selbst zu denken, statt uns denken zu lassen. Kümmern wir uns endlich um den geistigen Klimawandel.

Wandere aus, solange es noch geht!

(Visited 194 times, 1 visits today)
Königin Merkel als Sargnagel 2021 für CDU und BRD
3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*