Investigative Dokumentation über den Einfluss der USA auf die deutsche Politik

Jurij Kofner ist deutscher Staatsbürger. Um zu hinterfragen, inwieweit die politischen Entscheidungen seines Heimatlandes von der amerikanischen Agenda beeinflusst werden, erforschte er die Nachkriegsgeschichte Deutschlands, um zu verstehen, wie sich die Beziehungen zu den USA gebildet haben. Er betrachtet auch die Dynamik der Kooperation beider Länder unter dem Dach der NATO.

Hugh Bronson, AfD-Mitglied des Abgeordnetenhauses Berlin sagt in der Doku: „Also, wir stehen uneingeschränkt zur NATO, wir wollen natürlich nicht austreten, …“. Und was sagt uns das? Die AfD ist genauso eine System-Partei wie die US-Huren CDUCSUSPDFDPGRUENELINKE. Parteien, die NATO-Kriege mit Waffen, die auf deutschem Boden lagern und für Kriege eingesetzt werden, gutheißen, sind für Kriegsgegner definitiv nicht wählbar.

Bei der Bundestagswahl 2013 betrug die Wahlbeteiligung 71,5 Prozent. Unglaublich, dass so viele Menschen in Deutschland für ein Kriegsbündnis der Nord Atlantischen Terror Organisation sind und obendrein auch noch die von Washington aus gelenkte Politik befürworten. Die in Deutschland gewählten politiker dienen nicht dem deutschen Volk, sondern sind allesamt Befehlsempfänger des US-Imperiums.

***********

Goldrausch 2017 – Sie können dabei sein

Was für ein Gefühl hatten wohl die Goldgräber im 19. Jahrhundert, wenn sie einen Riesenfund machten? Finden Sie es selbst heraus! Seien Sie dabei beim Goldrausch 2017.
Im kostenlosen Spezial-Report „Die 5 besten Gold-Aktien 2017“ erleben Sie live euphorische Goldgräberstimmung, denn mit diesen 5 Goldaktien machen Sie ein Vermögen.
Klicken Sie hier, wenn Sie das Gefühl kennenlernen wollen, reich zu werden

Investigative Dokumentation über den Einfluss der USA auf die deutsche Politik
2 Stimmen, 3.00 durchschnittliche Bewertung (72% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere