Heimat, die ich meine…

Ab 15. März sollen wir also ein Heimatministerium haben. Heimat? Was stellen sich die Politiker darunter vor? Frank-Walter Steinmeier versteht darunter „Die Sehnsucht nach Heimat – nach Sicherheit, nach Entschleunigung, nach Zusammenhalt und vor allen Dingen Anerkennung“.

In Bayern versteht man unter dem Begriff Lobbyarbeit für die wirtschaftliche Entwicklung strukturschwacher Regionen. So könnte man den Begriff mit der Forderung zum Breitbandausbau verknüpfen. In ganz andere Dimensionen stößt vor, wer unter „Heimat“ gleiche Lebensverhältnisse für alle einklagt.

Was ist Heimat nun tatsächlich?

Stellen wir einmal die Gegenfrage: Was ist nicht Heimat?

Wer keine Heimat hat, kann jeglichen Halt verlieren. Die eigene Identität geht verloren. Unsicherheit und Orientierungslosigkeit machen sich breit. Der Mensch vereinsamt.

Jahrzehntelang wurde der Begriff negativ besetzt. „Heimat“ gehörte zum Vokabular von Rechtspopulisten oder wurde abfällig verknüpft mit Gartenzwergliebhabern.

Bei wikipedia wird Heimat wie folgt definiert:

Der Begriff Heimat verweist zumeist auf eine Beziehung zwischen Mensch und Raum. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird er auf den Ort angewendet, in den ein Mensch hineingeboren wird und in dem die frühesten Sozialisationserlebnisse stattfinden, die zunächst Identität, Charakter, Mentalität, Einstellungen und Weltauffassungen prägen. Der Begriff „Heimat“ steht in einer speziellen Beziehung zum Begriff der „Siedlung“; dieser bezieht sich, im Gegensatz zum Wohnplatz, in der Regel auf eine sesshafte Lebensform, d. h. auf ein dauerhaftes bzw. langfristiges Sich-Niederlassen und Wohnen an einem Ort bzw. in einer Region.

Das stimmt nur zum Teil.

Ein Deutscher kann z.B. im fernen Australien von seiner Heimat träumen, wenn er denn ein Heimatgefühl besitzt. Heimat ist der Ort, in der Kinder ihre ersten Lebenserfahrungen gemacht haben, in der sie zur Schule gegangen sind, Freundschaften geknüpft haben.

Wer seine Kindheit in Afrika erlebt hat, kann Deutschland niemals als Heimat begreifen.

Manche Mutter erlebt in einer neuen Region dort Heimatgefühle, wo sie ihre Kinder geboren hat, sie in den Kindergarten und zur Schule brachte. Auch dies kann Heimat bedeuten.

Wer den Heimat-Gedanken ablehnt, zieht um sich eine vereinsamende Mauer. Allerweltsbürger mögen dies bestreiten, doch irgendwann werden auch sie ihre Wurzeln vermissen, die zurück in die Kindheit führen.

Heimat ist für Viele auch das Land, in dem die Eltern und Großeltern lebten, die Welt in alten Fotoalben, das Land, von dem Sagen und Märchen erzählen und das eine Geschichte hat, der niemand sich schämen muss, wenn er die Geschichte seiner Vorfahren befreit von jener, die von Siegern erfunden wurde. Seit Menschengedenken wurde Geschichte von Siegern verfälscht. Das muss man nicht als verwerflich betrachten. Allerdings sollten die Besiegten ihre wahre Geschichte kennen. Auch wenn ein Volk über zwei Generationen durch ein „Umerziehungsprogramm“ gezwungen wurde, der Blick mit Schulbuchplattheiten für Lernende und Lehrer verstellt wurde, der Suchende wird die Wahrheit finden und abwägen lernen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Wer die Wahrheit erkannt hat und nicht darüber redet, wird zum Verräter an seinem Volk.

Noch einmal Georg Kausch und eines seiner vielen Beispiele:  Fake News in der Geschichte.

*****************

Diese Absturz-Liste bereitet Sie auf jeden Ernstfall vor!

Der nächste Ernstfall, der jetzt Ihre gesamte Existenz bedroht, steht bereits bevor: Der Absturz der deutschen Wirtschaft. Wir zeigen Ihnen heute auf unserer Absturz-Liste 5 Fakten, die beweisen, dass die deutsche Wirtschaft abstürzen und somit Ihre Existenz zerstören wird.

Doch noch ist es nicht zu spät, um sich davor zu retten! Die Absturz-Liste zeigt Ihnen, wie Ihnen das gelingt!

>> Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie die kostenlose Absturz-Liste als PDF-Datei!

(Visited 12 times, 1 visits today)
Heimat, die ich meine…
2 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*