Gerhard Wisnewski zur US-Strategie: „Deutschland soll plattgemacht werden“

Bernhard Riegler hat sich mit dem Bestseller-Autor Gerhard Wisnewski über seine Einschätzungen zur aktuellen Lage unterhalten, so u.a. über Washingtons perfide Strategie in Europa. Und Wisnewski sprach wie üblich Klartext. Die Strippenzieher im Pentagon hätten den Stellvertreterkrieg gegen Russland von langer Hand geplant und dabei würden gleich zwei Pläne umgesetzt, nämlich Russland und Deutschland zu entzweien und beide gleichermaßen zu schwächen. Die deutschen Regierungsmitglieder sind bei diesen Spiel lediglich willige nützliche Idioten.

Keine Einwände, Herr Wisnewski.

(Visited 431 times, 1 visits today)
Gerhard Wisnewski zur US-Strategie: „Deutschland soll plattgemacht werden“
4 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

22 Kommentare

  1. Nicht nur, dass man die Wirtschaft zerstört, nein, man nimmt uns auch noch alle Lebensfreude. Ich glaube, Corona mit seinen Maßnahmen, war ein Kindergeburtstag gegen das, was noch auf uns zukommen wird.

    Ich erinnere mich noch genau daran, dass man uns Weihnachten versaut hat, indem Besuche teilweise nicht mehr möglich waren. Dann kam ein relativ ruhiges Silvester, weil man die Knallerei verbot, was zum Glück nicht richtig funktionierte. Jetzt kommen sie mit dem Klimadreck, um die Städte abends dunkler zu machen. Unsere Gemeinde denkt im Moment darüber nach, nachts die Straßenlaternen auszuschalten. Happy Einbruch und Überfall kann man da nur sagen. Aber all dessen nicht genug, kommt jetzt auch noch die Deutsche Umwelthilfe aus den Löchern und möchte an Weihnachten die Weihnachtsbeleuchtung in den Städten und in den Privathäusern verbieten. So sagte der Bundesgeschäftsführer: “ In diesem Winter sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, dass sowohl auf Weihnachtsbeleuchtung in den Städten, wie auch in den Häusern und Wohnungen verzichtet wird.“ Ich stelle mir gerade vor, wie die Menschen in ihren kalten Wohnungen ohne Weihnachtsbeleuchtung „freudig“ ihr Fest verbringen. Er schlug auch noch vor, dass 1 beleuchteter Weihnachtsbaum pro Stadt ausreichen würde und dies hätte doch was ganz Besonderes. Diese Leute sind doch ernsthaft krank im Kopf!

    Also, gegen das bunte „Blinki-Blinki“ an den Fenstern habe ich auch was, aber auf Schwibbögen, leuchtende Sterne und beleuchtete Tannenbäume in den Vorgärten und zuhause, was seit meiner Kindheit zur Weihnachtszeit dazugehört, möchte ich nicht verzichten. Leute, es wird dunkel in Deutschland. Erst haben sie die Menschen mit den Corona-Maßnahmen zermürbt, jetzt kommt die Dunkelheit dazu. Am Ende werden wir kein Weihnachten mehr haben, sondern nur noch eine „Jahresendzeit“, so wie in der ehemaligen DDR. Sie zerstören einfach alles. Jetzt wissen wir langsam, was die Tasse von Söder bedeutet hat. DARK WINTER IS COMING.

    • @ Angsthase
      Ja, was fällt mir dazu ein? Nur eins: Und wo bleibt da die Kirche, oder haben die keine Zeit wegen anderer wichtiger Aufgaben? Welche denn? Na, Waffensegnen durch Stillschweigen zu den Waffenlieferungen für die Ukraine! Himmelherrgottsakradeifi, ich bewundere Russland daß dieses Land sich noch nicht dafür bedankt hat, daß die BRD nach Völkerrecht Russland praktisch den Krieg erklärt hat.
      Haben wir keine Kerle mehr in diesem Land?

  2. Flutnacht. Malu Dreyer verbietet plötzlich aufgetauchte Videos aus dem Hubschrauber

    Das Zeigen von Videos aus dem Hubschrauber von der Flutnacht 14. auf 15. Juli 2021 ist offenbar von der Landesregierung verboten worden. Vorgeschoben wirkt die in solchen oder ähnlichen Fällen, wenn es hart auf hart geht, häufig genutzte Begründung, Informationen zurückzuhalten, weil Persönlichkeitsrechte betroffen seien. Sehr Entlarvend wird berichtet am heutigen 23.9.2022: „Ein weiteres brisantes Detail: Offenbar sind die Videos erst Anfang der Woche neu in den Akten des Untersuchungsausschusses zur Verfügung gestellt worden.“

    https://wim-zeitung.de/malu-dreyer-verbietet-ploetzlich-aufgetauchte-videos-aus-dem-hubschrauber-von-der-flutnacht/

      • Marie Louise…
        denkt man ja sogleich an Pornofilme?
        Entschuldigung.
        Malu ist schon okay. 😛

        Viel interessanter ist ja, was sie da aus´m Hubschrauber gesehen haben,
        um es anschließend zensieren zu müssen? Hmm! Nicht unerheblich.

  3. Die nackte Panik

    Der Alptraum wird Wirklichkeit (Symbolbild:Pixabay)

    Bis vor wenigen Wochen glaubten viele im Land, dass die fatale Politik der letzten Jahre keine oder nur geringere Auswirkungen auf das eigene Leben hätte. Das war eine Illusion und das wird immer mehr Menschen schmerzhaft bewusst. Deutschland wird seit Jahren von der eigenen Regierung geplündert. Was bei Kohl noch…

    https://ansage.org/die-nackte-panik/

    OHNE RÜCKGRAT EXISTIEREN ??
    GEHT ?
    WENN DU GEISTIG UND MORALISCH KEINERLEI BODEN HAST !!!!!

    Um Verzeihung bittender Spahn verpetzt Söder: Der war maßgeblich für die Schul-Lockdowns verantwortlich……

    https://journalistenwatch.com/2022/09/23/um-verzeihung-spahn/

  4. Deutschland platt, Europa platt, USA platt. Dazu braucht es keine FED mehr, alles Nötige dazu ist getan.

    Wo die Kaufkraft schwindet und schwindet, wird einfach nichts mehr gekauft bzw. nur noch das Allernötigste. Die Konzerne können den Hut nehmen, Aufwand und Ertrag stehen in keinem annehmbaren Verhältnis mehr. Arbeitslosigkeit, Obdachlosigkeit, Suppenküchen für Zugelassene machen sich breit und daneben entwickelt sich prächtig die Kriminalität und der Drogenkonsum. Die USA zeigen dies eindrücklich, dort geht es am schnellsten bergab – und zwar in den Städten.

    Die westlichen Wirtschaften krepieren, Eurasien wird stärker und stärker. Russlands Rubel und andere regionale Währungen steigen und steigen. Demgegenüber kommen immer mehr Schulden des Westen in Milliardenhöhe zum Vorschein. Der Fall ist klar. Waffen machen das Ganze nicht besser, sondern nur noch schlimmer. Es scheint, der tiefe Staat verfolgt ein Selbstmord-Programm für die Menschheit.

    WARUM SCHICKEN DIE DEUTSCHEN POLITIKER SEHENDEN AUGES DIE WIRTSCHAFT IN DEN RUIN?
    https://www.blablapresse.com/2022/09/10/warum-schicken-die-deutschen-politiker-sehenden-auges-die-wirtschaft-in-den-ruin/

    Zerstörung von innen (USA)
    https://www.globaltimes.cn/page/202209/1275088.shtml

    Illegale Absprachen zwischen Regierung und Big Tech aufgedeckt
    https://uncutnews.ch/illegale-absprachen-zwischen-regierung-und-big-tech-aufgedeckt/

    The Oakland, California Homeless Problem is Beyond Belief [Ein Beispiel von vielen; Kulturzerstörer sind seit Jahrzehnten am Werk – auf Basis von Lügen.]
    https://www.youtube.com/watch?v=yRWmKh13b50

    Weltwirtschaft: Die Fed ist und bleibt ein gezielter und gewollter Saboteur des Systems
    https://www.konjunktion.info/2022/09/weltwirtschaft-die-fed-ist-und-bleibt-ein-gezielter-und-gewollter-saboteur-des-systems/

  5. KLAR SOWEIT ??

    Wer ist Frau Strack Zimmerman.?

    DAS HIER …..

    Wer ist Frau Marie Agnes Strack Zimmermann:

    • Präsidiumsmitglied
    „Förderkreis Deutsches Heer e.V.“
    Lobbyverband der deutschen Rüstungsindustrie, Mitglieder u.a. Rheinmetall, Krauss-Maffei-Wegmann, EADS, Diehl und Renk

    • Präsidiumsmitglied
    „Deutsche Wehrtechnische Gesellschaft e.V.“
    Lobbyverein der Rüstungsindustrie, gegründet, um Einfluss auf deutsche (militär-)politische Entscheidungen zu nehmen, enge Kooperation mit Lockheed Martin, Thyssen-Krupp, Airbus, Daimler, Rheinmetall, Krauss-Maffei-Wegmann, Diehl, der französischen Thales-Gruppe etc.

    ÜBERRASCHUNG……
    • Vorstand der
    Deutschen Atlantischen Gesellschaft“
    Lobby- & Werbe- und Einflussverein der NATO, gehört zum weltweilen NATO-Netzwerk
    , Allantic Treaty Association“
    (Dachverband der internat.
    (NATO-Lobby)

    • Beirat in der
    Bundesakademie für Sicherheitspolitik“
    deren aktueller Präsident Ekkehard Brose war zuvor stellvertretender Büroleiter der NATO-
    Generalsekretäre Javier Solana & Lord Robertson

    NA SOWAS…… ZUFÄLLE GIBT’S . . .!!!!!!!

  6. Ich hätte Nord Sream 2 in Gang gesetzt und mit Russland Freundschaft geschlossen und die Gepards und Haubitzen nach Russland geliefert.
    Alles wäre Ok. die Ukrainer hätten sich ergeben die Sowjetunion wäre neu entstanden und Frieden auf der Welt!

  7. Leider muss ich dieser extrem pessimistischen Einschätzung zustimmen, der sogenannte „Point of no Return“ ist längst überschritten und ich sehe absolut keine Möglichkeit mehr, dem uns bestimmten Untergang als Deutsche zu entrinnen bzw. zu entgehen.

    Finis Germania

    • Das sehe ich fast genauso. Aber war Deutschland nicht schonmal untergegangen? Wenn ich allerdings sehe, wie Deutschland damals in kurzer Zeit wieder aus den Trümmern aufgestanden ist, hege ich zumindest eine kleine Hoffnung, dass wir es wieder schaffen werden.

      • @ Angsthase
        Moin, das sehe ich leider etwas anders. Wie soll das gehen als ein besetztes Land ohne Friedensvertrag. Was gehört uns denn noch in diesem Land, ja eigentlich nicht mal mehr unsere Arbeitskraft. Wir taugen ja nicht mal als Truppenübungsplatz für die UsA. Schau doch bitte mal unsere Straßen/wichtige Knotenpunkte an. Habe vor ca 5 Jahren gesehen wie die neue AB bei Leipzig Richtung Süden wieder aufgerissen wurde, gearbeitet wurde aber nur Nachts. Mehr dazu hier nicht, nur soviel noch, die Stellen werden nicht mehr befahrbar sein.
        Trotzdem noch ein schönes WE, Gruß Räso

        • Räso,
          irgendwas wird sich ändern, entweder zum Guten oder zum totalen Untergang. Ich tendiere noch zum Ersten, denn die da oben sind nicht unfehlbar. Allerdings wird es sehr holprig werden wobei mir am meisten Sorgen bereitet, dass diese Masseneinwanderung weitergeht. Was wäre, wenn diese Menschen eines Tages gegen uns so richtig aufgehetzt werden?

    • und Morgenthau kriegt sich gar nicht mehr ein, der hüpft selbst in seinem Grab vor Freude, sein Plan ist fast schon voll umgesetzt. Nur mittlerweile ist dieses Land nicht mal mehr in der Lage sich selbst zu ernähren.
      Hab mal etwas gelesen von „die geben niemals auf“, weiß bloß nicht mehr um wen oder was es da ging, oder?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*