Die entkoppelte Regierung

Bundeskanzler Olaf Scholz am Rande des G7-Treffens auf Schloss Elmau im Juni 2022 | Bild: picture alliance / Flashpic | Jens KrickCorona, Impfen, Nord Stream 2 – immer häufiger werden politische Entscheidungen, die Gesundheit, Leben und materielle Existenz aller Bürger betreffen, ohne jedes demokratische Verfahren getroffen. Die Regierung erscheint entkoppelt, vom Volk und von demokratischen Spielregeln. Eine kleine, abgeschottete Riege von Politikern, so der Eindruck, führt das Land nahezu freihändig. Wohin, in wessen Sinn und – vor allem – wie lange noch?

PAUL SCHREYER

Immer mehr Bürger und inzwischen auch Lokalpolitiker fordern in diesen Tagen die Öffnung von Nord Stream 2, um die absehbare Katastrophe bei der Energieversorgung abzuwenden. Doch der Stopp der fertig gebauten Erdgaspipeline ist für die Regierung Scholz unumstößlich. Vergessen scheint, dass dieser Stopp in einer Nacht-und-Nebel-Aktion ohne jedes demokratische Verfahren, zwei Tage vor Ausbruch des Krieges in der Ukraine beschlossen wurde. Ein kurzer Rückblick anhand dreier Agenturmeldungen vom 22. Februar 2022 verdeutlicht die Umstände dieser Entscheidung:

>>> Weiterlesen bei multipolar

(Visited 418 times, 1 visits today)
Die entkoppelte Regierung
2 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

53 Kommentare

  1. Ich finde die Regierung ist schon seit den Zeiten des Elektro-Auto-Wahns von der Bevölkerung weitgehend entkoppelt. Ich finde gegen die Elektroautos gibt es unendlich viele Vorbehalte, namentlich auch: Wo soll der Strom herkommen, wenn alle Elektroautos fahren?

    Und dieser Ausgeburt von Klima- und CO2-Wahn wegen, deren Grund nur sein kann, eine Weltregierung auf einer Lüge aufzubauen, um das Land der Erde unter den Menschen neu zu verteilen, weil sich ganz naturgemäß das Klima ändert, opfern die Deutschen ihre Autoindustrie, was doch ihr einziger Exportschlager ist! Das bedeutet reale Vorteile gegen ein unsicheres Phantom einzutauschen!

    • Das E-Auto ist eine Fehlentwicklung, da wird man von EMF`s regelrecht zerstört und die Batterie ist einen Umweltbombe, was die da in Grünheide zugelassen ist eine Umweltkatastrophe und jetzt holt dieser Idiot von Woidke noch mehr Scheiße aus den USA hier her. Die halten sich nicht im Geringsten an Umweltstandards ein, die Natur geht den Bach runter sie braucht wie wir die Schumannfrequenz von 7,38 Hertz mit der sanften, heilenden Flussdichte von
      0,00000000001 Mikrowatt/m².
      Die ist nirgend mehr vorhanden, alle Frequenzen wie Tetra-Funk etwa 427 MHz,
      4-5 G etwa bisher von mir gemessen bis 2,7 GHz und Flussdichten bis
      200.000 Mikrowatt/m² und mehr habe ich gemessen, die Bäume gehen ein, sterben wie die Fliegen, wir auch!
      Wenn mein Nachbar mit seinem Hybrid Toyota kommt fange ich auf meinem Balkon im ersten Stock > 400 Mikrowatt/m² ein bis er die Karre abschaltet. Hört sich an wie eine Straßenbahn.

  2. Die Regierung ist mindestens schon seit Merkel entkoppelt, wenn nicht noch länger. Allerdings wurde das erst seit 2015 mit der Masseneinwanderung so richtig sichtbar. Und der Großteil der Bevölkerung ist drauf reingefallen, nicht zuletzt, weil man das psychologische Argument der Solidarität als dienliches Werkzeug eingesetzt hat. So war es mit den Flüchtlingen, der „Impfung“, der Ukraine und jetzt mit Klima und Energie. Man benutzt den Herdendruck, weil kein Schaf aus der Herde ausscheren und alleine dastehen will. Und damit sich kritische, ausgescherte Schafe nicht wehren können, wurde und wird ganze Vorarbeit geleistet. Dazu zählen Zensur, fehlende Rechtsstaatlichkeit, psychischer Dauerstress durch ständige Angsteinflößung und Dauerdrangsalierung durch irgendwelche unsinnige Maßnahmen. Dazu kommt noch die Verfolgung von Kritikern, nach dem Motto, bestrafe Einen und erziehe damit Hunderte. Und nicht zu vergessen ist, die unliebsamen Kritiker zu denunzieren und sie als Staats- und Demokratiefeinde in die rechte Ecke zu stellen. Welches Schaf will schon als rechtsextrem oder Nazi abgestempelt werden und somit aus der Herde ausgeschlossen werden? Also gilt, solidarisch in den Untergang, bloß nicht den Verstand einschalten um nicht aufzufallen, oder aus der Herde rauszufallen. Die Regierung kann mit „Hütehunden“ verglichen werden, die nur ihrem Schäfer gehorchen und die Herde zusammengetrieben in bestimmte Richtungen lenken. „Hütehunde sind immer von der Herde entkoppelt und dienen nur ihrem Schäfer.

    • Häschen,

      Masseneinwanderungen, Klimalüge, Impfungen, Ukraine-Konflikt, Energiepreisexplosion …
      gehört alles zum Plan.
      Demnächst wird die Sau der Stromausfälle und Lebensmittelknappheit duchs Dorf gejagt. Den Menschen stehen noch turbulente Zeiten bevor. Mit Brot und Spiele wird das Volk (noch) ruhig gestellt.

      • Man Leute, wir haben längst gewonnen! Versteht das doch endlich.
        G7 Bankrott-Erklärung, Zug nach Kiew = Versailles, Davos ist abgeschnitten.
        Malteser und Opus Dei aufgelöst = NATO Schrott. Queen tot. Der Papst auch.

        Die Show die hier abgezogen wird dient lediglich dazu die Schnarchnasen wachzurütteln!
        Die Raffinerien sind besetzt, NS2 braucht es nur einen Schalter umzulegen.

        Alles eingenommen. Die Panik wird nur weiter hochgehalten und sogar noch gesteigert, um die Menschen ins Extreme zu versetzten (hab ich mir nicht ausgedacht), anders werden sie nie wach! Es ist längst alles unter Kontrolle. Restarbeiten noch…sehr viele Bösewichtel. Wir sind seit 2016 im Gange.

        Die ganzen Groß-Konzerne, was glaubt ihr haben die für Dreck am Stecken? Es ist scheißegal wenn da ne Meldung kommt, die gehen jetzt pleite. Die Anlagen bleiben doch physisch bestehen. Die werden beschlagnahmt, enteignet und abgewickelt. Danach wieder neu besetzt und die Arbeiter*innen bekommen übergangsweise Arbeitslosengeld. Mindestens ein Jahr, über 50 sogar zwei Jahre. Denen passiert nichts. Die hohen Energiepreise, utopisch! Kann doch keiner bezahlen? Nein, aber rüttelt wieder wach. Versteht ihr?

        Kunst des Krieges:
        Man benutzt wie im Aikido die Kraft seines Gegners. Der selbe Plan, nur entgegen gesetzte Wirkrichtung. Einen Great Reset? Ja, den haben wir dringend nötig.

        Stunden kann man die Energiekosten, auf Preisgarantie verweisen, Privatinsolvenz anmelden oder der Agentur aufzeigen. Auf jeden Fall NICHT BEZAHLEN. Das ist extra so hoch, kann niemand aufbringen. Damit hier endlich mal alle wachwerden wie sie verarscht werden! Mit konventioneller Aufklärung funktionierte es ja anscheinend nicht.

        Bergamo, Italien: ARMEE-LASTER fahren die Toten weg. Hallo? Und der eine raucht noch unter der Plane, bei dem anderen fliegt sie weg und er versucht sich selbst zuzudecken. Ist das nicht ein Dreifach-Wink mit dem Zaunpfahl? Versteht wieder keiner. Wer hausiert denn so in Bergamo? Die ganzen Mafiosi und korrupten Eliten Italiens! Dort wurde die Säuberung zum ersten Mal sichtbar.

        Dann hat man exakt die gleichen Bilder für New York verwendet. Was ist dort? Die UNO.
        Ihr müsst zwischen den Zeilen lesen und kombinieren! Wie oft hab ich das gesagt?

        Also: Raffinerien beschlagnahmt.
        NoSt2 reicht bloß ein Schalter umzulegen.
        187.tes Oktoberfest beginnt am 17.
        187 = Code für Mord.
        Rig For Red = Roter Oktober.
        —>Keine Corona-Beschränkungen.
        OK = Orders Known/ Befehl verstanden.

        Militär über Hehe-Hessen & Norddeutschland bis 23.09: „Übung“.
        Merz: Was ist am 24.09.?
        Broder: Monarchie wäre Fortschritt.
        Berlin: Einheitswippe wird nicht fertig.
        „Gefahr von Rechts für UNSERE Demokratie!“ Immer lustig.
        WH-Commander (deutscher Schäferhund) hat Geburtstag.
        Papst ist schon neun Monate tot, wie Lizzi am 05.12. Ging ins Krankenhaus, raus kam ne Doublette. Code Green und preussisch Blau.
        Jesuiten Opus Dei kastriert, Malteser und somit NATO.
        Deutschland soll Führungsrolle übernehmen sagt die Preussische Kriegsministerin.
        Barbarossa ist erwacht am Kyffhäuser, Bundeswehr hat´s gemalt.
        Raben fort, Adler fliegen, der ewig Bärtige kommt aus der Höhle.

        Kuh´s erster Beitrag (28.10.17) bis Tod der Queen = 1776 Tage (Jahr der Unabhängigkeit)
        Beginn von Covid (11.03.20) bis Tod der Queen = 911 Tage (Corona = das 9/11 der Krone)
        Tod von Prinz Philip (09.04.21) bis Tod der Queen = 17 Monate (Kuh)
        Time Magazine Titelseite – Diana 8. September 1997
        Königin Elisabeth offiziell tot – 8. September 2022
        Genau 25 Jahre.

        Und Angsthase fragt, es passiert ja nix?!

        Geht noch weiter: 462 Rabbi´s tot, Zion erledigt. Peace in Middle East.
        Nostradamus: „Der neue König wird nicht lange bleiben. An Stelle tritt jemand, der es nie für möglich gehalten hätte.“ Charles ist ein dreckiger Kinderficker wie Andrew und hat versucht Diana (Undine de Rothschild) umzubringen. Sie konnte fliehen, mit Dodi aus der Familie Saud. Es gibt unter den 13 Familien auch immer Gute! Bekämpfen sich gegenseitig.

        Diana´s Mission war von Geburt an das englische Königshaus zu infiltrieren. Durch ihre Öffentlichkeitsarbeit war sie ein schweres Ziel für die Krone, die Menschen liebten sie. Doch sie ist nicht tot, gibt Bilder und Aufzeichnungen. Der Sarg war leer als William ihn heben ließ. Darum wurden er und Kate rausgeschmissen. Bleibt noch Harry, aber der hat Romanow-DNA/rote Haare. Der Reitlehrer! JFK JR. und Carolyn sind auch nicht tot, nur vorgetäuscht. Gerade in den Nachrichten: Martha´s Vineyard (wegen der Einwanderer). Kein Zufall, denn dort ist 1999 ihr Flugzeug „abgestürzt“. Ist es nicht, Leichen hat man nie gefunden. Auch von den beiden gibt es Bilder. John-John will seinen Vater rächen. Sein Tattoo: Ein Dolch der durch ein Z stößt. Das verbotene Z Putin´s.

        Trump ist diese Speerspitze und der Commander in Chief.
        Das Militär hat längst übernommen, weltweit.

        Das ist ja alles so cool!!! Darum macht Euch keine Sorgen. Alles gesichert. Zulu jagt derweil weiter Bösewichtel wie schon einst im Kindergarten. Mein Schwerpunkt sind die Kinder, darum selbst noch keine; viel zu gefährlich. Bleibt immer wachsam!

        LGZ

        • Ja so ähnlich dachte ich mir das auch, denn man kann eine komplette Hektik, plus Lähmung der Eliten beobachten! Das die Schweiz entlarvt ist, ist klar, von wegen neutral, die haben das alles verursacht, ebenso der Papst und GB.
          Hier muss nur noch aufgedeckt werden wer hinter der ganzen 5G-Scheiße steckt, denn wenn man mit einem einfachen Handy telefoniert > 60.000 Mikrowatt/m² zu fangen ist nicht normal.
          Habe gestern bei meiner Freundin die Brunata-München Abrechnung für Heizung und Wasser studiert, alles falsch, da stimmt nichts, ich habe sofort mich mit den gesamten Unterlagen beschäftigt und festgestellt die haben ein Imperium aufgebaut für Heiz- und Wasserkosten, die wir zu DDR Zeiten durch eine Person die mit dem 3 Satz vertraut war locker abgewickelt wurde.
          Da haben die jetzt tausende Angestellte die auf Basis des Betrügen der Mieter Geld bekommen, mehr als ein Facharbeiter früher. Ebenso Techem eine Gauner Verein!
          1000 € soll die nachzahlen, keine Quittung kein Ablesebeleg.
          Montag mache ich die RUND!
          Jedoch ich war gestern gegen 17:00 Uhr gestern fertig, da bekam ich über deren
          Brunata-Rauchmelder ein Fünf Minütigen EMF-Einschlag von >> 60.000 Mikrowatt/m², als wenn die alles mitbekommen und sich direkt in die Wohnungen einklinken können!
          Na ja Zulu die Hoffnung stirbt zuletzt!
          Kim Jong Peter hat den ganzen Parteien 2019 die Leviten verlesen als
          DDR-Hauptfelwebel im Gefecht, da bin ich mit Dormicum nieder gepritzt worden und wachte
          9 Punktfixiert in der Psychiatrie auf, hätte mir nicht eine liebe Ärztin geholfen wäre ich hin.
          Letztes Jahr insgesamt 167 EMF-Attacken mit >>> 70.000 Mikrowatt/m².
          Am 11.11.21, 1h >>> 60.000 Mikrowatt/m², am 24.12.21 ca. 4 h >>60.000 Mikrowatt/m².
          Einer hat das nebenan nicht überlebt den hat man am 15.01.22 völlig zerlaufen in seiner Wohnung gefunden. Tja ich war 6 Kg leichter, habe statt 45 Dipps nur noch 20 geschafft und statt
          7 Klimmzüge nur noch 2 bis heute.
          Also wenn Deine Prophezeihung war wird besteht Hoffnung, auch für mich!

          • 🙂 …als nächstes geht das Finanzsystem kaputt. Erneut Razzia letzte Woche bei Deutsche Bank und KFW (Billionen Derivate!), davor bei Dominion und JP Morgan in Frankfurt. Darum sind bald alle Schulden eh gestundet, die neue Währung liegt schon im Tresor. Die BRD hat sich in die US-Wahlen eingemischt und Waffen gegen Russland verschachert. Das ist eine doppelte Kriegserklärung die selbstverständlich nicht unbeantwortet bleibt! Die Waffen wurden allerdings manipuliert,
            die Haubitzen sind alle Schrott, die NVA-Raketenwerfer verschimmelt und abgelaufen.

            „Die Ukrainer schießen zuviel und fetten zu wenig“ hieß es in den Nachrichten.
            So ein Quatsch, das ist Made in Germany und geht nicht einfach so kaputt. Es sei denn jemand hat dran rummanipuliert. Ich bin nicht bei der Artillerie, aber das liegt auf der Hand. Wir töten keine Russen, nicht schon wieder.

            Kannst Du die Batterien nicht rausnehmen? Oder die Dinger inne Mikrowelle legen? Ich will die auch nicht in meiner Wohnung, das sind aber ganz einfache Teile.
            Nur immer wenn ich was koche gehen die los! Darum abgebaut.

            • Die haben eine Americium-Batterie, die hält ewig!
              Wenn das Zeug ins Wasser kommt dann Knochenmarkskrebs und unheilbare Lungenkrankheit.
              Wir haben die Brunata Star, die sind in den USA gebaut, die haben einen Bewegungsmelder und funktionieren wie Smartcells, also Handys melden sich da ständig an.
              Ich wollte die in eine Schüssel mit Wasser schmeißen, jedoch die bei Brunata merken sofort wenn einer ab, oder kaputt und melden das der Hausverwaltung und kommen erneuern.
              Der Landrat hat bei mir spezell eine Antenne, plus sonstige Technik verbauen lassen, die haben hier Angst daß ich in die Politik gehe, deshalb habe ich ein Fake Gutachten bekommen, welches mir das Landesgericht außer Kraft gesetzt hat.
              Ich habe zu tief in Wespennest gestochen und zu früh noch dazu! Ich war Kanonier bei der NVA an einer PAK T12 100 mm.
              alsogefettet haben wir nie nur mit der Rohrwischerlatte mit vorne einer Bürste das Rohr geputzt.
              Normalerweise dürften wir uns wie 1945 festgelegt nie wieder irgendwo einmischen.
              ich schäme mich den Russen gegenüber, die uns 45 Jahre geschützt haben und wir haben auch auf die SU einen Eid abgelegt. Es ist gerade zu hinterhältig und NVA Soldaten in solch einen Gewissenkonflikt zu bringen.

              Traditonsverband der NVA
              in Oranienburg habe ich von 1972 – 1974
              im Artillerie-Regiment 1 gedient!

              Gedanken zum 1. März 2022
              Vor 66 Jahren wurde in Oranienburg bei Berlin dem ersten Regiment der Nationalen Volksarmee die Truppenfahne übergeben. Die als Koalitionsarmee konzipierte Streitmacht hatte nur einen Auftrag: die Verteidigung der DDR, im Schulterschluss mit den Armeen der anderen Staaten der Warschauer Vertragsorganisation.

              Niemand hätte sich damals vorstellen können, dass deutsche Soldaten jemals wieder im Baltikum stehen würden, um sich auf einen Krieg gegen Russland vorzubereiten. Zu frisch waren die Erinnerungen an die militärische Niederlage, die dem deutschen Militär nur wenige Jahre zuvor von der Roten Armee beigebracht worden war. Und der Einflussbereich jener Kräfte, die ohne Skrupel bereit waren, einen neuen Krieg gegen die UdSSR anzuzetteln, endete an der Westgrenze der DDR. Dass das bis 1989 so blieb, war unter anderem der NVA zu verdanken, die durch die Professionalität und Haltung ihrer Soldaten nicht nur die Risikofreude westdeutscher Politiker und Militärs dämpfte, sondern auch dafür sorgte, dass der westdeutschen Wehrpflichtarmee diverse verlustreiche Kriegsabenteuer in Gefolgschaft der Vereinigten Staaten erspart blieben. Denn die Bundeswehr wurde als Drohkulisse an der Grenze zum Warschauer Pakt benötigt und stand für „Out-of-area-Missionen“ nicht zur Verfügung.

              Doch die Zeiten ändern sich. Heute sprechen deutsche Verteidigungs- und Außenpolitiker unverblümt darüber, dass Deutschland bereit sein muss, zur Durchsetzung seiner Interessen auch militärische Mittel einzusetzen. Man müsse „mehr Verantwortung“ übernehmen, um der „regelbasierten Ordnung“ des Westens Geltung zu verschaffen.

              Und so erklärte im Juni 2021 Eberhard Zorn, Generalinspekteur der Bundeswehr: „Bei der Landes- und Bündnisverteidigung haben wir keine Zeit, um uns ein Jahr auf einen Einsatz vorzubereiten. Wir brauchen einsatzbereite, möglichst autarke, ad-hoc verlegbare Großverbände. Wir müssen uns lösen vom Denken in Kontingenten. Wir müssen die Kaltstartfähigkeit erhöhen.“ In der Zeitschrift „Innere Führung“ forderte Heeresinspekteur Alfons Mais: „Eingesetzte Truppen müssen durchsetzungsfähig, kriegsbereit und siegesfähig sein. Sie müssen in der Lage sein, Schläge einzustecken, sich neu zu formieren und zurück zu schlagen, bis der Auftrag erfüllt ist.“

              Der Hauptgegner ist in alter (bundes)deutscher Tradition Russland. Das deutsche Generäle wieder darüber diskutieren, wie man mit Kampftruppen in Stärke eines Armeekorps oder einer mit ca. 90.000 Reservisten aufgefüllten Feldarmee im Osten Kriege führen kann, ist auch eine Spätfolge des Zusammenbruchs der DDR und der Zerschlagung ihrer Streitkräfte. Wenn man also den historischen Stellenwert der NVA, wenn man die Leistungen ihrer Soldaten objektiv bewerten will, sollte man diesen Aspekt nicht ausblenden. Die NVA stand für Frieden und die Gewährleistung des militärischen Gleichgewichtes zwischen den Systemen. Sie sorgte dafür, dass militärische Abenteuer des Gegners unmöglich gemacht wurden. Das war ihr Auftrag und den hat sie in Ehren erfüllt.

              Präsidium

              28-02-2022 von Redaktion (Kommentare: 0)

              • Ah, dann bist Du als Kanonier ja vom Fach, Peter! Salutschuß.
                Zulu eher nah am Wasser gebaut, wenn Du verstehst was ich meine. 😉

                Grad mal gegockelt…Brunata-Metrona. Das ist ja widerlich!
                Und wenn Du dran rummachst merken die es und kommen sofort?
                Hmm. Frage mal unseren Elektronik-Spezi ob man das irgendwie umgehen kann. Fürchte nicht. Ist ja so kein Zustand! Da würde mir schlecht.

                Umziehen?

                Meine allererste Freundin 4.te Klasse Ingrid (Austauschschülerin) kam auch aus Brasil. Rote Haare (gefärbt) und grüne Augen, aww. Da wurde Zulu ganz schnell vom Kind zum Mann. Die war soo schön! Leider sind sie dann wieder weggezogen.

                Aber wenn sie Dich eh längst im Visier haben?
                Zu früh aufgemuckt sagst Du? Ja. Wollte auch längst nach Norwegen abgehauen sein, Geld gespart, Sprache gelernt, hab dort eine wartende Freundin. Die ist jetzt allerdings von Kristiansand nach Bergen gezogen, Kenne beide Städte sehr gut…Bergen ist immer nur Regen. Da will ich nicht hin! Sie ist in der Ölindustrie tätig und das geht nunmal von Bergen aus. Hmm.

                Es gibt noch eine andere Möglichkeit…ist aber noch nicht spruchreif. Will erstmal abwarten was hier passiert. Daß sich gerade etwas gewaltig verändert dürfte niemandem entgangen sein. Und letzten Endes liebt man doch seine Heimat.

                Mein Kollege sagt gerade: „Reiß das Ding ab und schmeiß es aus dem Fenster! Du hast ein Menschenrecht auf Privatsphäre. Software wie Pegasus oder eben solche Geräte verletzten diese ungewollt!“ Dem stimme ich zu. Das muß man nicht erdulden.

                Kannst Dir ja zwei billige einfache Rauchmelder selber kaufen, um zu signalisieren: HIER, ich erfülle die Auflagen nach Mietrecht. Aber nicht so´n Funkscheiß da! Zudem kannst Du Dir auch ein Attest vom Arzt holen, daß Du hypersensibel auf Strahlung jeglicher Art reagierst und das aus gesundheitlichen Gründen entfernt werden muß. Das ist erwiesen, ich hab das auch. Kein Witz! Kein Betrug!

                So, muß los. Viel Erfolg, Peter! Niemand hat gesagt es würde einfach…dieses Leben. 🙂 LGZ

                • Hallo Zulu, unten ein kurzer Auszug aus der Wohnung meiner Freundin, das ist in jeder Wohnung so und wenn einer telefoniert haut das durch Wand und Decke.
                  Bei mir habe ich für 1000 € alles isoliert, jedoch draußen in der Stadt, im Einkaufscenter, in der Bahn, im Bus, am See überall die ähnlichen Werte.
                  deshalb geht auch langsam die Natur zu Grunde.
                  Ich bin fast nur noch zu Hause.
                  Meine Kleine ist im Dezember weg für immer, ich werde ihr Geld für eine Wohnung schicken und in 2 Jahren werde ich für 3 Monate, so Marx will, in Brasilien sein.
                  Ich bin noch verheiratet, lebe aber seit 12 Jahren allein. Falls meine Frau früher stirbt haue ich für immer mit zusätzlich Witwerrente ab, ansonsten immer jedes Jahr 3 Monate. Falls es nicht klappt, egal ich bin Kummer gewöhnt, jedoch hier werde ich erst meine Rache befriedigen, denn die werde ich alle verklagen.
                  Ich sammle Beweise. Brunata und Techem sind Verbrecherfirmen, den Dreck hat früher
                  1 Sachbearbeiterin mit dem 3 Satz gelöst.
                  Die haben Zählernummern und können nicht sagen welcher Zähler welchen Verbrauch hat, so etwas Primitiv doofes habe ich noch nie erlebt.
                  Die normalen Ärzte haben Null Ahnung und Umweltmediziner wurden zum Schweigen verpflichtet. Sämtliche meiner befreundeten Ärzte und Heilpraktiker haben Angst den Mund aufzumachen, sie fürchten um ihr Leben.
                  Gruß Peter

                  EMF-390 Data Logged History
                  RF Power Density
                  Date and Time µW/m2
                  2022/09/18 11:24:19 1
                  2022/09/18 11:24:20 1
                  2022/09/18 11:24:21 1397
                  2022/09/18 11:24:22 1581
                  2022/09/18 11:24:23 3169
                  2022/09/18 11:24:24 3096
                  2022/09/18 11:24:25 18372
                  2022/09/18 11:24:26 5112
                  2022/09/18 11:24:27 175476
                  2022/09/18 11:24:28 5395
                  2022/09/18 11:24:29 3557
                  2022/09/18 11:24:30 3963
                  2022/09/18 11:24:31 3193
                  2022/09/18 11:24:32 3193
                  2022/09/18 11:24:33 14139
                  2022/09/18 11:24:34 13191
                  2022/09/18 11:24:35 12791
                  2022/09/18 11:24:36 16117
                  2022/09/18 11:24:37 6852
                  2022/09/18 11:24:38 16117
                  2022/09/18 11:24:39 12403
                  2022/09/18 11:24:40 3144
                  2022/09/18 11:24:41 6057
                  2022/09/18 11:24:42 5607
                  2022/09/18 11:24:43 2494
                  2022/09/18 11:24:44 4660
                  2022/09/18 11:24:45 5918
                  2022/09/18 11:24:46 3218
                  2022/09/18 11:24:47 3641
                  2022/09/18 11:24:48 14922
                  2022/09/18 11:24:49 8118
                  2022/09/18 11:24:50 1521
                  2022/09/18 11:24:51 381
                  2022/09/18 11:24:52 189
                  2022/09/18 11:24:53 1
                  2022/09/18 11:24:54 1
                  2022/09/18 11:24:55 1
                  2022/09/18 11:24:56 1215
                  2022/09/18 11:24:57 1918
                  2022/09/18 11:24:58 1748
                  2022/09/18 11:24:59 1748
                  2022/09/18 11:25:00 1748
                  2022/09/18 11:25:01 1748
                  2022/09/18 11:25:02 1748
                  2022/09/18 11:25:03 1748
                  2022/09/18 11:25:04 1748
                  2022/09/18 11:25:05 8905
                  2022/09/18 11:25:06 17809
                  2022/09/18 11:25:07 17809
                  2022/09/18 11:25:08 17809
                  2022/09/18 11:25:09 11884
                  2022/09/18 11:25:10 11884
                  2022/09/18 11:25:11 5958
                  2022/09/18 11:25:12 5035
                  2022/09/18 11:25:13 4112

                  • Deine Freundin wohnt bei Dir im Block?

                    2022/09/18 11:24:19 1
                    2022/09/18 11:24:20 1
                    2022/09/18 11:24:53 1
                    2022/09/18 11:24:54 1
                    2022/09/18 11:24:55 1

                    Was war da? Eine Idee? Benutzt ihr WLAN oder sowas?
                    Sicher die Nachbarn, huh? Sehr merkwürdig der plötzliche Abfall.
                    Ansonsten wirklich gespenstisch die anderen Werte. Pööt!

                    • Hallo Zulu, nein meine Freundin wohnt 500 m entfernt, ich bin jeden Tag bei ihr, jedoch in jedem Block sind 300 solcher Rauchmelder verbaut, auch bei meiner Frau überall. Wenn die alle auf einmal loslegen ist der Block wie ein Israelischer Eisendom.
                      Ebenso die 16 Hertz Infraschallpumpen im Keller die permanent laufen und die Gesundheit ruinieren und gleichzeitig wie in der Ukraine Raketen auf die Häuser gezielt lenken können. Ist dann die Simulation einer Raketenabwehrstellung. Die haben wenn es um unsere Zerstörung geht an wirklich alles gedacht!
                      Du gehst aus der Wohnung im Flur bekommst Du gleich 3000 Mikrowatt/m² verpasst, ebenso am Briefkasten. Die wissen wenn Du nicht da bist.
                      Die Reinigungstrupps sind Gangster die arbeiten Europaweit. Du bestellst z.B., wie ich, ein Einsteck Schloß, das vorletzte kam aus dem Schlosskaufhaus Stukenbrock.
                      Das kommt aus Frankreich und ist vor ausgebohrt, so dass der Einbrecher nur einen Hebel 1,1 mm dick und 5 mm breit reinstecken und es aufdrehen kann.
                      Der Verkäufer sagte, ach bei ihnen wird nicht eingebrochen und außerdem sind da so viele Verstrebungen drin.
                      Ich heh Du Idiot ich bin Schlosser willst Du mich verarschen. Ich habe das 100 € teure Gerät jedoch als Beweis aufgehoben. ich habe schon Wohnungen mit solchen Fake Dingern aufgespürt.
                      Nun Folgendes die killen einen durch EMF und die Truppe öffnet vorher die Wohnung und holt alles Bares raus, dann merkt es erst Zufällig der Vermieter, Polizei kommt, will gar keine Zeugenaussage, also wird vertuscht. Tja die Verwandten gehen dann leer aus b.z.w. der Reinigungstrupp macht ein Angebot für den Rest, um die Beerdigung zu bezahlen.
                      Der Chef hier von der Truppe war früher Informant der Stasi, der hat mit den Jehovas zusammen gearbeitet, die solche Sauereien schon seit Jahrzehnten machen. Die Jehovas haben der Stasi Bräute geliefert die dann als , von mir Schwarze Witwe genannt ein Leben lang mit zum Beispiel NVA Offizieren, oder Betriebsleitern, oder Abteilungsleitern zusammen gelebt hat und die bespitzelt und beeinflusst hat.
                      Nach der Wende haben die alle die Männer in der Psychiatrie entsorgt, wie bei meinem Halbruder Conny geschehen, der dreimaliger DDR-Meister im Boxen Leichtgewicht war.
                      Sie haben unsere ganze Jugend und Eliten systematisch beeinflusst und zerstört.
                      Wie gesagt ich wurde 9x versucht zu beseitigen, die 167 EMF Schädigungen nicht eingerechnet.
                      Das mit den EMF´S passierte schon vor der Wende.
                      In Berlin Tempelhof war da, b.z.w. ist noch eine von der Bundeswehr gewartete Längswellenantenne auf deren 50 Hertz, werden 30 Hertz Betawellen auf moduliert. In Berlin Tempelhof ist die Krankenrate sehr hoch, auch Tegel und was die alles in Schönefeld verbaut haben, da wäre der Führer selbst entsetzt. Gleich medizinische Einrichtungen die, die geschädigten Fluggäste wieder in Stand setzen.
                      In den Urlaubsgebieten in Spanien macht man seit Jahrzehnten die Leute krank. Eine Russin hat mir erzählt auf Kreta hat sie ein Pärchen kennen gelernt, die ihr Brustkrebs eingeredet hat und in Berlin Buch gleich einen OP-Termin gemacht hat und sie dazu genötigt hat den wahr zu nehmen.
                      Der Arzt hat sie regelrecht verstümmelt und ihr Krebsmedikamente verpasst hat. Ich hat ausgependelt, dass sie nichts hatte und die Medikament gar nicht nötig, eher verheerend schädlich sind. Und so habe ich das mit dem EMF´s schon 2007 bemerkt in der Behinderten Werkstatt in Neukölln, wo heute 9 Antennen auf dem Dach sind. Ich hatte mich gewundert unser Hausmeister ist elend gestorben, ein Kollege der letztes Jahr in Rente ging schwer krank, weil er dort in dem Behindertenwohnblock eine Wohnung gemietet hatte. Die älteren Kollegen mit Superrente haben kaum 5 Jahre noch schwer krank dahin siechend gemacht.
                      Also die Westberliner hat man schon aus Kostengründen vor der Wende entsorgt.
                      Und gerade jetzt ist Neukölln, wo viele Ausländer wohnen ein Hotspot, also da fahre ich schon seit 3 Jahren nicht mehr hin, da würde mein GQ EMF 390 sich überschlagen. Ich habe nur früher meinen permanenten rasanten körperlichen Verfall bemerkt. Das hat Methode die Schweiz ist da führend, die locken alle Reichen hin und blub sind sie wie Schumi im Arsch, au Versehen natürlich, denn bei 600 Millionen schwer darf das nicht auffallen, das der nie wieder heim darf! Tja so ist das, da nutzen die 2 Dinger die ich da ausbauen würde gar nichts, die restlichen 298, plus Antenne gleichen das locker aus, wobei die Antenne durch ALLES durchhaut, ohne Minderung! Gruß Peter

                    • Krass, Peter! Also von Tempelhof wußte ich, alles unterhöhlt und Straße des 17. ist voll mit 5G. Die ganzen Raver und Demonstranten werden gegrillt ohne es zu merken. Berlin ist doch wirklich eine Drecksstadt. Aber mit Deiner Wohnung da…meine Herren! Ist das zufällig Vonovia? Der Verbrecherverein schlechthin. Zieh doch weg da! So könnte ich net wohnen. Gerade wenn Du sowieso schon gesundheitlich angeschlagen bist mußt Du raus aus der Gefahrenzone!

        • Naja, das hört sich aber alles schwer nach „V“ an. Und wer gibt uns die Garantie, dass das nicht alles von der falschen Seite inszeniert ist, um Verwirrung zu stiften? Warum „sichert“ man denn nicht einfach die kompletten Sendeanstalten und klärt/weckt die Bevölkerung darüber behutsam auf? Denn was im Flimmerkasten läuft, sehen die Schnarchnasen als Wahrheit an. Warum läßt man die Menschen dann so leiden, wenn es auch anders gehen würde? Dass, was Du geschrieben hast, ist den Informierten alles bekannt. Aber wie gesagt, wo ist die Garantie dafür? Was soll diese Art des Aufweckens denn bezwecken? Dass die Menschen irgendwann ausrasten und zum chaotischen Aufstand blasen? Wem nutzt das eher, den Guten oder den Bösen? Und was den „Commander in Chief“ betrifft: wer hat denn die Spritzerei zugelassen OP warpspeed, wer war denn strickt gegen NS2? Wer stand denn gutgelaunt auf seinem Golfplatz, während die Genspritzerei losging?

          „Das ist alles so cool!!! Darum macht Euch keine Sorgen. Alles gesichert.“

          Wirklich? Ist das so? Ich neige nicht dazu zu träumen und alles zu glauben. Erst, wenn hier gravierend etwas, offensichtlich für alle, in die richtige Richtung geschieht, bin ich bereit dazu. Denn ich bin nicht der Meinung, dass man die Menschen erst extrem in Angst und Schrecken versetzen, ihnen unvorstellbares Leid zufügen muß, um sie aufzuwecken. Das ist einfach nur pervers. Dann sind die „Guten“ auch nicht besser als die anderen. Für mich sieht das eher aus wie ein Kampf zwischen zwei Seiten, wer die Weltherrschaft übernehmen wird. Ob es dann besser wird? Wie sagte Kuh immer: Seid vorsichtig wem ihr folgt.

          Und genau das ist auch meine Einstellung.

          • Angsthase, gebe Dir Recht, würde es vermutlich auch anders machen, aber nur weil ich zu dumm bin. Tacheles und klare Kante zeigen anstatt dieser Psycho-Spielchen! Nur, die werden sich schon was dabei gedacht haben.
            Diesen Einblick haben wir nicht. Das ist aber genau der Punkt:
            Die Bösewichtel nämlich auch nicht! Zu hoch für die.

            Niemand weiß, was als nächstes kommt und wann passiert.
            Daß es allerdings in die richtige Richtung geht ist unübersehbar.
            Diese Krake hat seine Tentakel überall! Seit Jahrhunderten! Nicht zu unterschätzen. Im offenem Kampf würde man es nicht zur Strecke bringen.

            Es muß so sein wie es ist.
            Wenn Trump sagt „Impfungen sind unterwegs“ redet er nicht mit Dir.
            Als er sagte: „Cofefi“ haben alle gelacht: „Der kann ja nichtmal Englisch!“
            Was er damit wirklich meinte hat kaum einer verstanden.
            Einfach genial der Mann.

            • „Angst, Schrecken, unvorstellbares Leid“…dazu sage ich lieber nichts.
              Das steht einfach zwischen uns, Bunny. Du siehst die Welt eben anders?
              Ist in Ordnung.

            • Zulu,
              sorry, aber, „Es muß so sein, wie es ist.“, ist keine Erklärung oder Begründung sondern schlicht ein Totschlagargument!

              Von was zeugen Daten oder Zeitabstände, was beweisen sie? Offenbar läuft doch alles weiter im Sinne einer NWO! Egal wer da jetzt wirklich oder auch nicht gestorben ist, ändert was, außer die Schlagzeilen in der weltweiten Presse?

              Ich frage ja schon gar nicht mehr, wer Dein „Wir“ ist, das da soo entschlossen vorgeht, aber, erkennt man, wie auch Angsthase es sagte, den Baum nicht an seinen Früchten? Zumal, wenn sie die gleiche Giftigkeit beinhalten, wie die offensichtlich bekannten?

              Also, warum wem vertrauen? Welche „offizielle Widerstandsbewegung“ ist nicht schon „verbrannt“? Und „das Kuh“ ist wohl auch schon vom Eis! Du willst uns aber glauben machen, das ausgerechnet „im Hintergrund“ alles seinen Weg geht?

              Genauso gut kann ich sonntags in Kirche gehen! Da wird aber, neben Glauben und Hoffnung, auch noch von Liebe gesprochen welche, wie zurecht angemerkt, dem angeblichen „Aufwachgedanken“, so wie es abläuft, ebenso fehlt!

              Aber, vielleicht verwechsele ich das auch nur mit Gnade? Anscheinend müssen die Massen zurecht erst mal leiden? Nun, wenn sie sich auf andere verlassen, wird ihnen wohl nichts anderes übrig bleiben!

              Nur, wozu soll das alles gut sein, wenn eh doch ein imaginäres „Wir“ die Befreiung vom Bösen managt, es auf die Massen also gar nicht ankommt, egal wie sie sich verhalten; sie aber leiden müssen, um was zu verstehen? Mit Tarnen und Täuschen ist das, für mich, nicht erklärt!

              Da könnte ich mich doch entspannt zurücklehnen und darauf vertrauen, daß, egal ob ich Pleite gehe, alles wird gut? Warum nimmt man die Leute nicht mit, in diesem aufopferungsvollen Kampfe?

              Warum werden gewisse angeblichen Tatbestände oder Kontexte nur auf krisenfrei kundgetan? Warum wissen nicht mehr darum? Der Papst ist tot? Die Queen am gleichen Tag wie Diana gestorben (obwohl diese noch leben soll, was den Zusammenhang ebenso ad absurdum führt!) beweist was?

              Meine Oma väterlicherseits starb an meinem Geburtstag und einer ihrer Söhne ebenfalls! Vermutlich schreibe ich deshalb hier, weil, der 24.04. wird schon auch eine Bedeutung haben? Quersumme Zehn ist dann Eins und Null, und Programmierung kennt nur diese beiden Zustände?

              Grüße vom digitalen Jürgen … 🙂

        • Zulu, Du (alter) junger Fuchs.
          Dein Wort in Gottes Ohr.

          Wie soll das funktionieren, wenn US-Agenten oder von mir aus auch CIA-Agenten die politischen Fäden in Berlin … und Brüssel ziehen? Die Drahtzieher in der City of London und der Wallstreet wissen genau, dass das korrupte Finanzsystem auf der Kippe steht und einzustürzen droht, wenn der US-Dollar im internationalen Handelssystem an Bedeutung verliert. Putins Schachzug, Energielieferungen in Rubel zu faktorieren, war der FED ein Dorn im Auge.

          Wird Putin auch wie Saddam Hussein und Gaddafi vom Dollar-Imperium hingerichtet?

          Außerdem, wenn Habock und Co. ihren Job, die Deindustrialisierung der BRD erledigt haben, werden sie von Europas Ausbeutern nicht mehr gebraucht. Genauso wie Scholli, Lindner und Co. Sie sind halt alle erpressbar.

          Komm gut in die neue Woche, Du junges Haus!

          • Die Russen wissen was sie an Wladimir haben!
            Alexander Lukaschenko ein einzigartiger treuer Verbündeter und
            Tschetschenen Führer Ramsan Kadyrow ebenso und Denis Puschilin, alles einzigartige Jungs.
            Ich bin zufrieden dass es die gibt und den Kim Jong Un, den habe ich lieb wie einen Sohn.
            Es tut sich was auch in Südamerika, Afrika und im Orient, alle wird Wladimir einen.
            Dann ist meine Hoffnung der Donald der alle in die Tasche steckt!

            • So ist es auch. Eine Periode der übelsten Verbrecher geht unweigerlich dem Ende entgegen. Sie können nichts dagegen tun. Sie werden gejagt und verfolgt, bestraft und verurteilt, für das, was sie diesem Planeten und allen Lebewesen darauf angetan haben. Dann schmoren sie persönlich in ihrer innig angebeteten Hölle!

              Wird noch ein paar Jahre brauchen bis man alle Verbrecher hat. Parallel dazu muß noch die Traumabewältigung stattfinden. Das wird eine Zukunfstsaufgabe sein. Braucht es mindestens 1-2 Generationen bis das verarbeitet ist.

              Also, wer gerade arbeitslos ist und nix zu tun hat: Zusammenschließen und einen Hof gründen! Das wäre so meine Idee gewesen, falls ich irgendwie ausfallen sollte. Meine Freundin ist Sozialpädagogin und ich würde den Kindern schon alles beibringen was es zum Überleben braucht.

              Hehe, klingt fast nach Waldorfschule? Aber warum nicht.
              Den ganzen anderen Scheiß braucht man nicht.

              @Angsthase: Council On Foreign Relations, Trilatterale Kommision, Atlantik-Brücke, Club Of Rome…die kontrollieren die Medien! Da kannst Du lange warten auf „eine offizielle Meldung“, ab heute ist Frieden! Der Frieden ist längst da! Leb ihn auch. Die werden ausgehungert und sichend aussterben. Parallel dazu baut sich etwas ganz Neues auf. Vergiss den alten, gewohnten Schunder. Ist kein Maßstab mehr.

              • Die haben mir in diesen Jahr meinen Garten weg genommen, weil der zu Naturnah war. Kannst Du Dir vorstellen, dass die mich da einmal provoziert haben und dann mich mit der Polizei haben in die Psychiatrie gekarrt, da hängt unser Landrat Loge drin, der Woidke und der Bürgermeister von Königs Wusterhausen. Das hatten die dieses Jahr auch vor, da habe ich mein ganzes Obst vergammeln lassen war nicht einmal da und da falle ich im Zeesener Forst auf diese Schweine rein, wo die Rentner wegfangen, da lauert Polizei und Tötungssänitäter in Warteschleife auf Patienten-Kunden für Teupitz. Richterliche Beschlüsse sind schon vor ausgefüllt. Die haben 77 Richter im Landkreis LDS eingstellt und zig betreutes Wohnen, Behinderteneinrichtungen, Fahr-und Betreuungsdienste u.s.w.. Ein komplettes Entsorgungssystem und mit den Fluor verseuchten Depot-Risperidon-Heroin bauen die Behinderte Menschen! Also solche Kreaturen, die gehören an den Galgen.

                Risperidon:C23H27FN4O2
                Heroin: C21H23NO5 ist sauberer als der Dreck, Risperidon verkaufen in den USA die Patienten und kaufen sich das Nebenwirkungsärmere Heroin

                Im November 2013 einigte sich Johnson & Johnson auf einen Vergleich, wobei 2,2 Mrd. $ an die US-Regierung gezahlt wurden, da das Präparat Risperdal illegal beworben und vermarktet wurde.[28] Im Dezember 2016 haben in den USA 13.000 Männer eine Sammelklage gegen Johnson & Johnson eingereicht. Sie erkrankten als Nebenwirkung durch das Medikament Risperdal an Gynäkomastie (Männerbrüste).[29] Im Oktober 2019 hat ein Geschworenengericht in Philadelphia einem Kläger über 8 Milliarden Dollar Strafschadenersatz zugesprochen. Johnson & Johnson hat angekündigt das Urteil anzufechten.[30]

              • Was Neues wird aufgebaut? Nach wessen Ideen? Sicher nicht nach Deinen oder meinen, oder der restlichen Menschheit. Wenn überhaupt, dann wieder nur nach den Ideen von irgendwelchen Selbstermächtigten, die hintenrum agieren, ohne die Menschen mit einzubeziehen. Und täglich grüßt das Murmeltier. Ich habe auf sowas keinen Bock mehr. Warum müssen immer andere, die nicht von den Menschen dazu bestimmt wurden, über alles bestimmen wollen, welches System gut für uns ist?

                • Nun Angsthase, die Dualität die Jürgen einst ansprach wird es wohl immer geben. Horus & Seth, Tag & Nacht, Schwarz & Weiß, Licht & Dunkel, Ying & Yang, Links & Rechts, Oben & Unten, Gut & Böse, Leben & Tod…wir müßen bloß sensibler werden dies zu erkennen!
                  Welche Seite der Medaille bevorzugen wir?

                  Vaclav Klaus (tschechischer MP) hat nach dem Fall der Sowjetunion gesagt, dieses Land kann nur durch eine vorrübergehende Parallelgesellschaft wieder aufgebaut werden, völlig ohne Einfluß jeglicher Staatshegemonie. Und sollte Recht behalten. Die Tschechen haben sich selbst organisiert und alles hat wunderbar ganz schnell wieder funktioniert. Ähnlich war es nach dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland. Ein Machtvakuum? Die Menschen haben gewusst das Beste draus zu machen und alles ganz schnell wieder hochgezogen.

                  Die Werte die uns vereinen sind tief in unseren Genen verwurzelt.
                  Die brauch man uns nicht diktieren! Sie kommen von selbst zum Vorschein, wenn sie gefordert sind.

                  • Nun, entweder etwas ist gut oder es ist böse. Man kann nicht beidem dienen!
                    Mag sein, das die Menschen sich wieder hochgezogen haben, aber, was blieb ihnen anderes übrig?
                    Davon abgesehen, was wurde daraus? Wo stehen Tschechien und die BRD heute? Ich sage mal so, was verbindet sie nicht?

                    Von welchen Werten redest Du? Kommt nicht erst das Fressen? Natürlich kann man darauf warten und dann auch bauen, aber, zu überhöhen braucht man das wohl auch nicht?!

                    • So einfach wird das nicht!
                      Dr. Shigeo Haruyama hat gesagt es ist eine neue Denkweise erforderlich, die mit der rechten Gehirnhälfte einher geht.
                      Das habe ich jetzt fast 12 Jahre getestet, das funktioniert jedoch nur in einem gesunden vegan/vegetarisch ernährten Gehirn und wenn man GUTES dem Menschen und der Natur zufügt.
                      Ich werde seit 12 Jahren verlacht und von den Mächtigen, die das wissen, versucht zu entsorgen, weil das alles stimmt. Jedoch ich habe bisher nur eine junge Frau gefunden die mit mir im Druiden-Modus, oder Seelenliebe-Modus denken konnte.
                      Jedoch wir habe 8 Bücher geschrieben in einer Art Endorphin-Rausch.
                      Endorphine bildet der Körper wenn Du etwa Gutes tust, da kann man ackern ohne zu ermüden und die Lösungen die man da findet, die bekommt man im Normal-Modus nie wieder so hin.
                      Die linke logische Gehirnhälfte ist in diesem Zustand ausgeschaltet, man bekommt da nicht die einfachsten Mathematischen Aufgaben zustande und die Rechtschreibung ist katastrophal, aber die Lösungen genial!
                      Das verhindert man jetzt mit Impfen, indem man mit BSE-Spike-Proteinen die Gehirne der Menschen versaut und über all Fluor und Aluminium und ähnlichen Dreck einbaut. Das ist nicht gewollt! Man hat schnell die Scheiße Querdenken erfunden, um diese Denkweise des Dr. Shigeo Haruyamas gar nicht erst aufkommen zu lassen.
                      Und so habe ich weniger Hoffnung als Zulu!

          • Nei Dieter. Die FED ist längst unter Kontrolle. Die CIA genau wie das Militär sind zweigeteilt, da gibt es die Guten & die Bösen. JFK hat gesagt: „Ich werde die CIA in tausend Stücke zersplittern!“ Darauf wurde er umgelegt, aber die CIA hat mittlerweile ein neues Logo, schon gesehen? Sieht zufällig aus wie tausend Splitter.

            Und natürlich die Space Force von Trump gegründet. Sein markantes Handzeichen ist der Pfeil wie im Logo. Hat die Kontrolle über alle Satelliten, auch CIA.
            Die Hauptbasis-EU war in Genf, beim Cern…unten im See.
            Die ist auch eingenommen. Alles wird gut. Danke, Dir auch eine schöne Woche! 🙂

            • Zulu,
              es tut mir leid, aber je mehr Du schreibst, desto mehr lese ich V raus. Dass irgendetwas hintenrum im gange ist, ist schon klar. Die Scanflüge von fuf, die Beobachtungen von Militärbewegungen usw.. Aber der Beweis, dass es zu unserem Guten sein soll, fehlt. Währenddessen geht der Wahnsinn hier unvermindert weiter und wird von Tag zu Tag schlimmer. Auch die Kollateralschäden. In was soll man da Hoffnung setzen? Vielleicht kommt alles auch ganz anders, als man denkt und alles ist nur eine gewisse Hinhaltetaktik? Was soll man davon halten, wenn sich gewisse Herrschaften hintenrum bekämpfen, das Wohlergehen der Menschen dabei aber auf der Strecke bleibt? Das Militär ist unter Kontrolle? Ach, deswegen plärrt der Breuer auch raus, dass er im Herbst 50 Millionen Menschen impfen m u ß? Ich befürchte, wenn es so weitergeht, werden wir alle noch sehr unsanft aus unserem Schlaf geweckt werden, obwohl wir uns zu den Aufgewachten zählen und merken, dass wir alle unsagbar verarscht worden sind. Und richtig Zulu, wir beide haben tatsächlich einen ganz unterschiedlichen Blick auf die Dinge. Am Ende wird sich rausstellen, wer den richtigen Blick hatte. Ich bleibe jedenfalls in der Vogelperspektive, das sagt mir mein Verstand.

              • 🙂 …Vogelperspektive ist immer gut. Nur nicht einvernehmen lassen von dem ganzen Mist. Angsthase, ich würde Dir gerne einfach sagen was ich mache, aber das geht nicht. Bitte versteh das. Mit V habe ich keinen Kontakt, aber natürlich verfolge ich seinen Kanal. Der hat mit als Einziger wirklich den Durchblick (gibt noch ein paar Andere), auch wenn es für Außenstehende manchmal etwas Wirrwarr rüberkommt: Es ist alles richtig was er sagt & schreibt.

                Das weiß ich, weil ich selber daran teilnehme und solche Ereignisse erzeuge! War schon öfter passiv in den Nachrichten als bei Geburtstagen, aber das ist nunmal der Job. Niemand sieht uns, wir sehen alles.

                Du kannst Dir vielleicht vorstellen, daß in einem unterdrückenden System sich zwangsläufig irgendwann Widerstand formieren wird, oder. Ungerechtigkeit konnte ich schon im Kindergarten nicht ertragen.
                Immer gekämpft…für die Harmonie des Kollektivs und unserer Umwelt.

                Später im Beruf: „Haben Sie vielleicht ein Problem mit Autorität?“ Selbstverständlich, wenn nix dahinter steckt? „Das ist aber direkt!“
                Soll ich hier jemand in den Arsch kriechen oder was? Das werde ich mit Sicherheit nicht tun! „Okay, kommen Sie mal mit.“

                Wow…und so kam ich zu dem, was ich heute mache.
                Beruf kommt von Berufung.

                Dein Verstand Angsthase kann Dich täuschen! Benutze ihn als Werkzeug, nicht als Dein Ego. Das bist nicht Du! Höre stets auf Dein Bauch und Dein Herz. Nicht auf den Kopf. Meine Ferneinschätzung ist, Dein Verstand hat Dich übernommen…Du siehst alles viel zu schwarz. Dabei ist es das gar nicht! Die müllern uns zu mit Propaganda wie schlimm alles wäre und SIE hätten gleichzeitig die Lösung parat? Ist doch immer der gleiche Trick.

                Stell Dir vor, Du bist ein Fels in der Brandung, an dem alle Wellen einfach abprallen. Oder einen Regenschirm, alles prasselt drauf, doch Du bleibst trocken. Laß den ganzen Mist nicht an Dich ran!

                Es ist alles Fiktion und Lüge…die Matrix halt, in der wir uns glauben zu bewegen. Gedankengefängnis selbstgemacht, vom Ego. Das bist nicht Du! Du wirst fremdgesteuert ohne es zu merken. MK-Ultra.

                Schieb die Panik beiseite. Es gibt keinen Grund dafür, vor irgendetwas Angst zu haben. AdBlue wird knapp, na und? Scheiß doch drauf. Selber Schuld sich so´n Mist eingebaut haben zu lassen UND das auch noch zu bezahlen. Nun ist das Gejammer groß? Tja, Kategorie nicht aufgepasst.

                Bei den Spritzen doch genauso. Wie kann man sich das freiwillig reinjagen? Quecksilber, Fötenserum und Graphenoxid. Sind die alle selbstmord-gefährdet und Gaga? Anscheinend schon. „Für ne Bratwurst mach ich alles!“

                Dann laß die doch machen, Angsthase. Es ist ihr Schicksal, ihr Leben. Wir versuchen zu helfen wo wir können, werden dafür sogar noch beschimpft (psychologisch sehr interessant). Mich tangiert das alles nur noch peripher…will sagen: Leck doch Arsch.

                Trotzdem mache ich weiter Bösewichtel weg und rette Kinder. Die sind nämlich noch nicht in der Lage die Situation aus der Vogelperspektive zu betrachten und das vulnerabelste Glied einer Gesellschaft. Gleichzeitg aber unsere Zukunft. Ich bin in der Mitte zwischen Jung & Alt. Dies sehe ich als meine Aufgabe: Das irgendwie zusammenzubringen, so wie es früher einmal war und letztendlich von der Natur auch vorgesehen ist.

                Harmonie. Der Presse-Kladderadatsch interessiert mich NULL. Außer um zu kucken wie weit wir sind und wie die Bevölkerung darauf reagiert. Es scheint tatsächlich so, als bräuchten die Deutschen stets einen Führer, der ihnen sagt wo´s langgeht. Ansonsten enden sie inner Sackgasse oder Völlerei, vergessen sogar ihre Geschlechtszugehörigkeit. Wirklich schlimm!

                Ich gehe nicht in die Politik, auch keine Herrschaftsphantasien. Nein, jeder/jede soll leben wie sie es für richtig hält! Was ich kann ist Bösewichtel finden und wegmachen. Der Rest wird sich schon von selbst regulieren.

                • Zulu,
                  ich kann Dich beruhigen. Ich habe keinerlei Panik. Da ich mich mit den verschiedenen Ansichten schon sehr lange auseinandersetze, könnte man auch sagen, dass man sich mental damit schult. Das Sichtbare ist tatsächlich beunruhigend, das Unsichtbare kennt man natürlich nicht. Dabei sehe ich allerdings, wie die Gesellschaft immer mehr zerbricht. Und das kann doch nicht im Sinne der „Guten“ sein. Das hat mit Schwarzseherei nichts zu tun. Das ist Tatsache. Keiner weiß wirklich was auf uns noch zukommen wird. Zuerst hatten die Leute Angst vor Corona, jetzt haben sie noch zusätzlich Angst um ihre Existenz. Schau mal in ihre Gesichter. Die Menschen müssen mitgenommen werden, wenn sich was zum Guten ändern soll. Aber sie werden alleine gelassen und gehen immer mehr daran kaputt. Das bereitet mir keine Panik, aber große Sorgen. Da nutzt es auch nichts, wenn Du im Untergrund Bösewichtel jagst. Ja, es ist nichts so wie es scheint, schon klar. Aber ein kleiner sichtbarer Lichtschein für die Menschen wäre schon mal ein Anfang, damit sie Hoffnung schöpfen könnten.

                  • Verstehe, aber die Zeichen sind doch da!
                    Wäre ich sonst so positiv gestimmt?
                    Natürlich ist es alles gefühlt grad ein riesiger Scherbenhaufen.

                    Aber es ist Licht am Ende des Tunnels zu sehen.
                    Allein diese Einstellung versetzt sämtliche Berge.
                    Auf zu neuen Ufern! Kein eingeredeter Optimismus,
                    wir sehen doch wie alles zerbröselt. Also machen wir uns auf,
                    es diesmal besser zu machen. Niemand hindert uns daran.

                    Hmm. Rumjammern & Beklagen hilft jedenfalls nicht.
                    Man muß schon was dafür tun. Aufgeben ist keine Option.
                    Warten auf Hilfe schon gar nicht.

                • Wer ist V, ich mache das aus der Z-Perspektive, weil ich Russisch denke und Nordkoreanisch den Westen hasse, weil die alles zerstören, die haben nicht den kleinsten Lösungsansatz für eine „Maslowsche Pyramide“ für ihre Völker, also von der Wiege bis zur Bahre, wie in der DDR, eine gesicherte Zukunft für jeden und ein Ziel, wie Kommunismus, oder von mir Idealismus genannt.
                  Die zerstören jeden menschlichen Lösungsansatz im Keime.
                  Deshalb liebe ich den Wladimir, der das durchsetzt, auf Kosten seiner Gesundheit und eines ruhigen Lebensabend, für sein Volk opfert.
                  Die 9.Mai Demo des „Unsterblichen Regimentes“ hat mir gezeigt er ehrt seine Väter und Mütter und verrät sie nicht wie die Ukrainer Klitschko und Selenski, die sich wie Nawalny vom Westen kaufen lassen haben!

            • Die neue Truppe nennt sich Black Water, die für Black Rock Clearwater arbeiten. Scientology, die haben sich in fast alle Länder auch als Querdenker eingenistet.
              Black Water hat in Afghanistan gewütet und in der Ukraine, die arbeiten auch mit EMF-Waffen, das sind Bestien!

          • Und um was geht es wirklich? Um den Dollar! Solange alle mitmachen, kann man den unendlich ausdehnen (inflationieren)! Und wer nicht mitmacht, der wird gekillt! Lybien, Syrien … wie auch NS2. Davon abgesehen, das wenn D und R zusammenkommen, Schicht im Schacht ist für gewisse unipolare Bestrebungen!

            Aber nicht, weil D jetzt eine Vorreiterrolle in wessem Sinne (?) spielen sollte, und schon gar nicht, weil wir in D oder davor mal geistig besonders gut drauf waren!

            Es geht einfach um den gegenseitigen und dann vielleicht auch für andere(n) Nutzen! Exportweltmeister war einmal, zumal für wertlose Dollars! War alles verschenkt, jeder Daimler oder Porsche, jede gelieferte Drehbank oder was auch immer!

            Aber, die Weltwährung mußte man ja halten, da in dieser alles abgerechnet wurde! Zu dumm, wenn jetzt in Rubel, Yen oder sonstwas beglichen wird! Nochmal. Warum mußte NS2 sterben?

            • Zulu,
              das stimmt nicht ganz. Auf dem TIME-Magazin steht nur das Sterbejahr 1997 und Special Report. Es wurde lediglich am 8. September 1997 rausgegeben. Gestorben ist sie am 31.August 1997. Da bist Du einem Fake aufgesessen. Ich sagte doch, sei vorsichtig, wem Du folgst. Oder recherchiere Deine Infos besser.

              • Häh? Sag ich doch: 08. September 1997. Das steht da drauf!
                Daß „der fingierte Unfall“ vorher war weiß ich auch. Wisst ihr was? Mir ist das hier zu blöde. Soll mich nur noch rechtfertigen? Wenn ihr mal Eure Glubscher aufgemacht hättet sähe die Welt schon längst ganz anders aus!
                Dummer Schuljunge Zulu? Pfft! Ihr wisst gar nicht was…ach, ist auch nicht wichtig. Vergesst es einfach. Ich war nie hier. Sowieso mein täglich Brot.
                Habe fertig. Adios. (Zwecklos…)

                • Laß Dich nicht von Westlichen Korinthen-Kackern zerlegen.
                  Die haben Null Ahnung Zusammenhänge zu sehen, jedoch mit den Details wollen sie einen verwirren.
                  Zulu siehe Dich als einen Feldherren mit dem großen Überblick und nicht als einen Legionär der nur mit dem Schwert piecken kann!

                  • Mein lieber Peter, jetzt hör mal genau zu:

                    Wir unterscheiden hier nicht zwischen Wessis und Ossis, denn wir sind ein Volk. Zu den westlichen Korinthenkackern könnte man sonst auch Ossi-Klugscheißer schreiben. Denn komischerweise gibt es eine Menge Deiner Sorte, die immernoch glauben, sie wären schlauer als die Wessis. Das seid Ihr nicht. Wir denken nur manchmal unterschiedlich, was aus den damaligen Gegebenheiten resultiert. Bauernschläue hat nicht unbedingt etwas mit mehr Intelligenz zu tun. Also, höre auf zu spalten, denn das ist in der heutigen Zeit ziemlich dämlich. Wir sollten vielmehr zusammenhalten. Das sollte nach 30 Jahren endlich mal verstanden werden.

                    • Das zusammen halten habt Ihr 1989 verpasst.
                      Ihr habt zugesehen und Euch gefreut wie sie uns, wie jetzt Euch auch, alles genommen wurde bis hin zur Würde. Ich habe von 1994 bis 2016 in einer Westberliner Werkstatt gezeigt wie effektiv und kameradschaftlich wir im Osten gearbeitet haben.
                      Die Westberliner Firmen waren begeistert wie ich einigen 2009 beim Überleben geholfen habe,
                      als alle Drecksfirmen wie Siemens, Daimler u.s.w. alles nach China verschoben haben und hier Firmen nach und nach eingingen. Ich haben über 10 Tonnen Aluminium-Drehmaterial gebunkert und davon haben einige Firmen gelebt. Die Wessi und Ossi-Chefs haben mich dafür gemobbt und schließlich 2011 versucht zu entsorgen, die wollten Berlin schon damals platt machen.
                      Und solche Typen wie Du klug scheißen von Zusammenhalt reden, jetzt im nach hinein,
                      kann man knicken, auf Euch verzichte ich!
                      Ich kämpfe immer noch allein gegen die Medizin, bin 9 x fast beseitigt worden und kein
                      Wessi-Arschloch hilft im Gegenteil.
                      Eine Ossi-Ärztin hat mich gerettet und ein Ossi Richter. Aus dem Westen kommt nur Scheiße , Betrug u.s.w., das merke ich bei Amazon- und e-Bay Lieferungen.
                      Natürlich gibt es bei Euch auch ein paar Gute. 2-3 kenne ich mehr nicht, aber die sind aktiv und auch in Lebensgefahr, 2 wurden schon beseitigt!

                    • „Das Zusammenhalten habt Ihr 1989 verpasst. Ihr habt zugesehen, und Euch gefreut wie sie uns, wie Euch jetzt auch, alles genommen wurde bis hin zur Würde.“

                      Peter, was stimmt denn mit Dir nicht? Wir haben uns gefreut, dass die Mauer weg war. Wir haben die vorher Geflüchteten, welche über Ungarn kamen, privat aufgenommen. Aus dem Aufnahmelager in der Nähe von Wiesbaden geholt. Bei mir wohnte völlig kostenlos ein junges Pärchen, denen ich geholfen habe hier Fuß zu fassen. Es war ein Zahnarzt und eine 2.Betriebsdirektorin aus Halle. An Weihnachten fuhren wir in den Skiurlaub und überließen unser Haus der ganzen Familie, die zu Besuch kam und zusammen feiern konnten. Nach einem halben Jahr fanden sie eine Zahnarztpraxis in der Nähe von Köln und standen wieder auf eigenen Füßen. Meine Eltern haben eine ganze Familie in ihrem Haus kostenlos aufgenommen und einen Arbeitsplatz beschafft, so daß sie nach einiger Zeit wieder selbstständig werden konnten. Und solche Hilfe von vielen anderen kenne ich zur genüge. Es gab aber auch Negativbeispiele. Denn die Nachbarn meiner Eltern hatten auch ein Paar kostenlos aufgenommen. Die verschwanden bei Nacht und Nebel sammt Videorekorder und anderen Dingen. Sie hinterließen ein Schreiben auf dem stand: “ Ihr könnt Euch ja alles wieder kaufen, Ihr habt ja genug Geld.“ Diese Nachbarn waren ganz gewöhnliche Rentner und mitnichten reich.

                      Danke, dass Du Deinen wahren Charakter gezeigt hast. Dann können wir ja gegenseitig verzichten. Man, man, man, höre auf Deine anscheinend großen psychischen Probleme an anderen abzuarbeiten. Du hast anscheinend den Verlust Deiner geliebten DDR noch nicht verarbeitet. Wach endlich auf Du ewig Gestriger.

                • Zulu,
                  Du hast recht. Du hast tatsächlich nicht geschrieben, dass sie am 8.9. gestorben ist. Habe nochmal hochgescrollt. Hätte ich mal besser hingesehen. Sorry vielmals 🙂 . Du brauchst Dich nicht zu rechtfertigen, auch, wenn wir oftmals verschiedener Meinung sind.

                  • Ich habe keine Psychischen Probleme!
                    Verzichten kann ich auf Euch, weil Ihr zu NICHTS zu gebrauchen seid. Ihr werdet psychische Probleme bekommen, wenn Euch alles genommen wird.
                    Ich habe längst alles neu aufgebaut und einigen Menschen aus Russland geholfen, weil man hier Zeitzeugen heimlich entsorgt.
                    Dafür hat man mir 12 Mal die Reifen zerstochen und unsere 3 Autos zerkratzt, das ist der Westen.

                  • Passt schon, Angsthase. Nix für ungut.
                    Wir sind alle bissel gestresst momentan?
                    Ich wegen meiner Wohnung. Noch 10 Tage.
                    Weiß nicht was wird, kotzt mich tierisch an.
                    Immer noch kein Gerichtstermin!

                    Bin pragmatisch: Problem, Ursache, Lösung. ASAP!
                    Aber so? Es nervt bis zum letzten Tag.
                    Nunja, alles akribisch vorbereitet und werde gewinnen.
                    Bin sicher. Trotzdem doof so in der Schwebe. Unschön.
                    ICH muß mich entschuldigen…Freundin.

                    ZZ…Zicke Zulu. 😛

      • Dieter: Das schlimme Ende ist ein Bürgerkrieg a la Brunswick. Interessant ist zu lesen, was der ehemalige NVA Kanonier so über die Sowjetunion so denkt. Stalin und die Rote Armee hat die DDR nach seiner Meinung also vor dem bösen Westen „beschützt“ Hier erkennt man wie tief Propaganda in die Psyche eingreift. Merkwürdig dass beim Aufstand in den fünfziger Jahren sowjetische Panzer auf die Menschen in der DDR geschossen haben. Der Schutz ging sogar so weit, dass Republikflucht mit dem Tod an der Mauer enden konnte. Also in der Sowjetunion war es mit der bürgerlichen Freiheit auch nicht weit her. Das war Linksfaschismus pur. Da war den meisten Menschen in der DDR der böse Westen wohl lieber. Putin scheint jedenfalls gemäßigter zu sein. Die BRD sollte sich in diesem Krieg möglichst neutral verhalten um nicht unnötig Porzellan zu zerschlagen. Sollen die Ostküsten – Juden und ihre Freunde in UK ihren Krieg gegen Putin gefälligst alleine führen. Wir Restdeutschen haben dabei nichts zu gewinnen. Dem Peter von der NVA empfehle ich eine Wohnung irgendwo weiter westlich zu kaufen. Im Harz sind Grundstücke und Häuser noch billig. Brasilien kann eine tödliche Mischung sein. Ich habe einen Mieter aus Sao Paulo, Brasilien. In Miami Downtown sind die Immobilienpreise und die Mieten regelrecht hochgeschnellt. Ich kann es kaum glauben.

        • Erwin die Panzer haben das verhindert was 1989 geschehen, wir wurden komplett ausgeplündert und jetzt medizinisch entsorgt.
          Die BRD ist ein offenes KZ, es herrscht ein medizinischer Faschismus, ist Dir das entgangen,
          wenn man Menschen mit Dreck, welche Inhaltsstoffe enthalten, die man erst in 70 Jahren offen legen will von nicht medizinisch ausgebildeten Kreaturen in die Leute rein haut, wenn man sie mit >> 70.000 Mikrowatt/m² gewaltsam in den Wohnungen grillt, wenn man Infraschall-Wärmepumpen in den Häusern verbaut die die Menschen nervlich und körperlich ruinieren.
          Man hat ein Entsorgungs- und Betreuungssystem geschaffen, was darauf hinaus läuft keinen mehr in Ruhe seinen Lebensabend genießen zu lassen. Was ich hier erlebt habe ist Nötigung, Erpressung, versuchter und vollendeter staatlich genehmigter Totschlag.
          Polizei, Politiker und Justiz sind Verbrecher der gemeinsten Art!
          Die DDR war das Beste was je geschaffen wurde Stalin und Walter Ulbricht und Kim Il Sung, sowie Fiedel Kastro und Ho Chi Minh waren Genies. Nur Mao hat sich von den USA einwickeln lassen und auch Tito. Und die Polen und Ungarn die Katholiken haben uns verraten auf gemeinste Art! Die Kirche Rom regiert seit 2000 Jahren und haben so das Römische Reich 2800 Jahre erhalten, damit muss jetzt Schluss sein der Planet ist am Ende!

  3. Mittlerweile hat die Polikaste zu den Menschen jegliches Verständnis und Fingerspitzengefühl verloren. Was da „unten“ vor sich geht, ist ohne Interesse. Der Normalbürger muß frieren und hungern, während die Polis mit ihren guten Einnahmen davon weit entfernt sind. Wer hat das noch nicht begriffen ????

    • Edi bisher habe ich weder gefroren noch gehungert!
      Mittlerweile ist das Niveau der Sachen die es zu kaufen gibt auf China-Müll gesunken, so dass ich mein überschüssiges Geld in Bionahrung anlege und meine Freundin mit Gold behänge und mich über den Anblick meiner kleinen Prinzessin freue, das entschädigt mich für alles!
      Werde nach Brasilien auswandern!

  4. Das muß man sich mal überlegen: Nur weil der Putin die Donbass-Republiken anerkannt hatte, beschloß der vermutliche Hochfreimaurer eigenmächtig die Zertifizierung von North stream 2 zu stoppen, unsere Wirtschaft zu zerstören und uns einen kalten Winter zu bescheren. Eigenmächtiges Handeln ohne die geringste demokratische Legitimation! Dabei hat die Anerkennung der Donbass-Republiken den Status quo in der Ukraine de facto gar nicht geändert, und Putin mußte dann später in der Ukraine einmarschieren, weil der anglo-zionistische Westen das Abkommen von Minsk nicht erfüllte und statt dessen die Ukraine dermaßen hochgerüstet hatte, daß sie mehr Waffen hatte als ein NATO-Staat, außer den USA.

    O tempora, o mores!

    https://de.wikipedia.org/wiki/O_tempora,_o_mores

  5. Nun, wenn es um Entkopplung geht, welches Gewicht haben da noch politische Entscheidungen? Was machen menschengemachte Kriterien mit uns? „Westliche Werte“ und Moralvorstellungen führen uns wohin? Genau! Dahin, worin wir uns jetzt befinden!

    Was der Mensch sich je erschuf, was war es denn anderes, wie ein Freibrief zur Verwirklichung von Eigenem? Die Eingebung dazu kam woher? Ein jeder, der mal innehält und sich selbst reflektiert, zu welchem Schluß kann er nur kommen?

    Wir wissen eigentlich nichts! Was wir vermögen, beruht auf was? Unsere Talente, unser Denkvermögen haben wir uns selbst erschaffen? Läßt uns aber machtlos zurück gegenüber? …

    Ja dann!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*