Die Enteignung ist unvermeidlich!

Professor Hans Werner Sinn vom Ifo-Institut zum Thema Eurokrise

Und wer es etwas lustiger haben möchte.
Volker Pispers über Probleme im Banken- und Zinssystem, zur Reichtumsverteilung, der Medien, der Rentenarmut und der Arbeitslosenstatistiken.

Die Videos sind schon mehrere Jahre alt und das Schuldgeldsystem funktioniert immer noch, mögen Viele meinen. Ja, stimmt schon. Es kann eine Weile auch noch so weitergehen. Zumindest so lange, wie die EZB Schrottanleihen aus Griechenland, Italien, Spanien … von den Inhabern, den Superreichen und den Banken aufkauft. Selbstverständlich mit Geld, das auf Knopfdruck geschaffen wurde.

Die Enteignung ist schon da, sie verläuft (noch) in kleinen Schritten. Mit den Null-Zinsen werden die Kleinsparer schon seit Jahren enteignet. Die anziehende Inflation (dazu demnächst mehr in einem anderen Aufsatz), die von der offiziell vom statistischen Lügenamt angegeben, erheblich abweicht, trägt zur weiteren Enteignung bei.

*******

Diese Absturz-Liste bereitet Sie auf jeden Ernstfall vor!

Der nächste Ernstfall, der jetzt Ihre gesamte Existenz bedroht, steht bereits bevor: Der Absturz der deutschen Wirtschaft. Wir zeigen Ihnen heute auf unserer Absturz-Liste 5 Fakten, die beweisen, dass die deutsche Wirtschaft abstürzen und somit Ihre Existenz zerstören wird.
Doch noch ist es nicht zu spät, um sich davor zu retten! Die Absturz-Liste zeigt Ihnen, wie Ihnen das gelingt!

>> Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie die kostenlose Absturz-Liste als PDF-Datei!

Die Enteignung ist unvermeidlich!
8 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere