Deutschland geht leer aus: Katar unterzeichnet langfristigen LNG-Vertrag mit China

Deutschland geht leer aus: Katar unterzeichnet langfristigen LNG-Vertrag mit China
Quelle: AFP © Ina Fassbender Der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck spricht am 14. Oktober 2022 auf dem Parteitag von Bündnis 90/Die Grünen im World Conference Center in Bonn.

Katar und China haben ein umfangreiches Lieferabkommen geschlossen – faktisch zuungunsten Deutschlands. Der Golfstaat ist als Ausrichter der WM zuletzt zur Zielscheibe medialer Angriffe deutscher Politiker geworden. Wirtschaftsminister Robert Habeck hatte vergangene Woche erklärt, die Idee einer Fußballweltmeisterschaft in Katar sei „bekloppt“.

Quelle: rtdeutsch

Katar und China haben am Montag ein umfangreiches Lieferabkommen geschlossen. Deutschland geht dagegen leer aus, da sich Bundesregierung nicht auf derartig lange Laufzeiten einlassen wollte. Das Lieferabkommen mit China sieht den Export von verflüssigtem Erdgas (LNG) im Umfang von 108 Millionen Tonnen über 27 Jahre vor.

Deutschland wollte das LNG aus Katar nur als Übergangslösung einsetzen, um anschließend fossile Energien wie Öl und Gas durch nachhaltige Energien wie Wind und Sonne zu ersetzen. Katar besteht hingegen wegen einer gigantischen Erweiterung der LNG-Tankerflotte auf langfristigen Abkommen. Katar gehört zu den fünf wichtigsten Gasproduzenten der Welt und beutet derzeit das weltgrößte Erdgasfeld „North Field“ im Persischen Golf aus.

Zwar hatte Wirtschaftsminister Robert Habeck bei seinem Besuch in Doha im März eine Energiepartnerschaft mit Katar vereinbart. Doch seither ist nach Handelsblatt-Informationen aus katarischen Regierungskreisen noch kein deutsch-katarisches Lieferabkommen zustande gekommen.

Mit dem nun geschlossenen langfristigen Vertrag mit Katar diversifiziert Peking seine Gas-Bezugsquellen und macht sich unabhängiger von westlichen Lieferländern. Bislang bezieht China, der weltweit größte Importeur von Flüssiggas, einen Großteil seines LNG aus Australien und den USA.

Der Golfstaat Katar ist als Ausrichter der Fußballweltmeisterschaft 2022 wegen angeblicher „Menschenrechtsverletzungen“ zuletzt zur Zielscheibe medialer Angriffe deutscher Politiker geworden. Der katarische Energieminister Saad Sherida Al-Kaabi sagte am Montag der Nachrichtenagentur Reuters, er sei schockiert über die Bemerkungen Habecks zu dem Turnier. „Die Äußerungen, die Herr Habeck wieder gemacht hat, sind nicht hilfreich für die Beziehungen, aber unsere Geschäfte werden weiterlaufen.“ Habeck hatte vergangene Woche erklärt, die Idee einer Fußballweltmeisterschaft in Katar sei „bekloppt“.

Mehr zum ThemaKampagne gegen WM-Gastgeber: Warum wird Katar im Westen angefeindet?

 

(Visited 226 times, 1 visits today)
Deutschland geht leer aus: Katar unterzeichnet langfristigen LNG-Vertrag mit China
1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

8 Kommentare

  1. Bis zu 2800 Prozent mehr! Hier bedroht die neue Grundsteuer deutsche Existenzen…..

    Eberhard Scholl versteht die Welt nicht mehr. Der Rentner aus Obersulm in Baden-Württemberg zahlt für sein 863 Quadratmeter großes Grundstück mit dem 1983 erbauten Haus 209,89 Euro Grundsteuer im Jahr. 2025, wenn die neue Grundsteuer in Kraft tritt, werden es seinen Berechnungen zufolge 1410 Euro sein, fast das 7-fache…….

    https://www.focus.de/finanzen/erhoehung-um-2800-prozent-befuerchtet-grundsteuer-bis-2800-prozent-hoeher-hier-stehen-jetzt-existenzen-auf-dem-spiel_id_180232544.html

    Dazu passend…….

    Für das Jahr 2023 soll ein neues Jahressteuergesetz verabschiedet werden. Dieses sieht vor, dass ab dem 1. Januar 2023 der Wert von Immobilien neu – also höher – bewertet werden soll.“

    https://pleiteticker.de/kostenfalle-erbschaft-mit-diesem-trick-erhoeht-die-ampel-die-steuern/

    PLUS ÜBERSTERBLICHKEIT, VON 25 %……..

    Zufälle gibt’s…….

  2. Ich denke, es wird bewusst so gemacht , Deutschland soll plattgemacht werden, denn so dumm und dilettantisch kann nicht mal ein Habeck sein. Gleiches gilt im Übrigen für Baerbock, Fancy Naeser * u.a. der RotGrünen Truppe. Es ist erstaunlich, wie ruhig das Volk ist. Diese Versager*, diese Verräter* müssten schon längst vom Hof gejagt worden sein. Aus ideologischen Gründen ein Land zu zerstören, das ist schon eine Hausnummer…..Als ob wir nicht aus Erfahrung wüssten, wie das Ganze ausgeht.

    • Stimmt, den Auftrag hatte Angela von ihrem Führungsoffizier!
      Gut so wir müssen eine neue DDR aufbauen, mit Maslowscher Pyramide und alle Menschen sind gleich! Russland und DDR eine Einheit und wir sind unbesiegbar!

    • Wir baden schon seit 2018 verstärkt in Elektromagneztischen Feldern.
      Letztes Telefonat 890000 Mikrowatt/m².
      Bei 0,0001 Mikrowatt/m² kann man locker telefonieren.
      Die gesunde Schumannfrequenz allen Lebens auf der Erde beträgt 7,38 Hertz mit der
      sanften heilenden Flussdichte von 0,0000000001 Mikrowatt/m².

  3. Mich widert diese beschissene Anti-Volkswohl-Regierung an.

    Bitte verzeihen Sie mir die kernige Wortwahl.

    Wer solche Schäden verursacht, muß weg, am Besten in die Wüste Sand fegen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*