Du kannst der Diskussion zum Thema Die feinstoffliche Anatomie unseres Körpers und wie Hochfrequenzenergie uns über den Nabel zur Mutter führt auch folgen, ohne selbst einen Kommentar zu hinterlassen. Cool, oder? Gib hierzu einfach Deine E-Mail-Adresse in das dafür vorgesehene Feld ein.

(Visited 1 times, 1 visits today)