City of London – Wie die Gier ihren Anfang nahm

Die schmutzigen Geschäfte der Briten

Das britische Königreich wurde groß und mächtig durch Sklaverei, Kolonialismus, Geldgeschäfte, Enteignung und viele weitere Schandtaten. Um das heutige Vereinigte Königreich verstehen zu können, muss man danach schauen wo es herkommt. Dieser Film zeigt einen kleinen Einblick in den Ursprung. Er hat nicht den Anspruch der Vollständigkeit. Die wahre Geschichte ist weit mehr, als die britischen Autoren und das ZDF bereit waren innerhalb von knapp 44 Minuten zu erzählen.

ZDFNEO 14.07.2013 17.10 Uhr

Das große Feuer von London zerstörte im Jahr 1666 etwa 80 Prozent der Hauptstadt. Seitdem spielte vor allem eines eine große Rolle für die Entstehung des modernen Englands: Geld.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=KFxfFTKFNa8&w=560&h=315]

 

(Visited 7 times, 1 visits today)
City of London – Wie die Gier ihren Anfang nahm
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*