Aufruf zum GEZ-Boykott

aufruf-zum-gez-boykottEs tut sich was im hiesigen Land. Wie wir ja alle wissen, sind die Forderungen des sogenannten ARD-ZDF-Deutschlandradio „Beitragsservice“ absolut illegal und widerrechtlich, da es sich bei diesem sogenannten „Beitragsservice“ nur um eine Firma handelt, mit welcher niemand einen Vertrag geschlossen hat.

Dieser Betrugsservice klammert sich an einen sogenannten „Rundfunkstaatsvertrag“, den es erstens gar nicht gibt, und zweitens gar nicht geben kann, da Verträge zu Lasten Dritter schon von Haus aus rechtswidrig und somit ungültig sind.

Was der Bevölkerung da als „Rundfunkstaatsvertrag“ untergejubelt wird, ist nicht mehr, als ein Infoblatt, auf welchem keine einzige Unterschrift von wem auch immer zu finden ist.

Der sogenannte „Rundfunkstaatsvertrag“ ist also eine reine Märchengeschichte und niemand ist dazu verpflichtet, für die Produktionen der Propagandalügenmedien zu bezahlen.

Justizkriminelle Scheinrichter des hiesigen Landes sehen das natürlich anders, da diese bekanntermaßen Nachfolgenazis sind und zum Unrechtssystem gehören, was wir mit folgendem, hochinteressanten Video in Erinnerung bringen wollen:

Mehr dazu bei newstopaktuell

(Visited 13 times, 1 visits today)
Aufruf zum GEZ-Boykott
5 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*