Aufgepasst! – Die Verteidigung der Demokratie im Zeitalter der „künstlichen Intelligenz“

Freiheit, Demokratie und Rechtstaatlichkeit sind bedroht, und zwar von Big-Tech Firmen und den künstlichen Intelligenzen und Algorithmen, die sie verwenden. Warum das problematisch ist und was wir dagegen tun können thematisieren wir in diesem Video-Essay mit:

– Dr. ing. Konstantinos Karachalios (Managing Director IEEE Standards Association)
– Prof. Dr. Sarah Spiekermann (Head of Institute for Information Systems and Society, Vienna University of Economics and Business)
– Paul Nemitz (Principal Advisor in the Directorate-General for Justice and Consumers of the European Commission)
– Prof. Dr. Mireille Hildebrandt (Research Professor on ‚Interfacing Law and Technology‘ at the Vrije Universiteit Brussel and Chair of Smart Environments, Data Protection and the Rule of Law at the Institute for Computing and Information Science, Radboud University Nijmegen)

(Visited 91 times, 1 visits today)
Aufgepasst! – Die Verteidigung der Demokratie im Zeitalter der „künstlichen Intelligenz“
3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*